Ergebnis 1 bis 10 von 10

Windows XP auf Vordermann bringen

Erstellt von Samuimandy, 09.02.2011, 16:03 Uhr · 9 Antworten · 1.646 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Samuimandy

    Registriert seit
    21.09.2009
    Beiträge
    126

    Windows XP auf Vordermann bringen

    Dann und wann lahmt mein XP. Was haltet Ihr von dieser Produktpalette ???

    Ascentive - PC Tuning Software - Optimieren Sie PC & Internet

    lg aus Samui

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Hitori

    Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    595
    Vergiss das Zeugs. Zwei Dinge braucht Dein PC und die sind umsonst:
    CCcleaner um den alten Datenmüll zu entsorgen
    und
    Defraggler um die Festplatte zu defragmentieren.

    Sollte beides nicht viel ändern, dann check mal ob die Festplatte nicht über läuft. Sollte die Festplatte nicht voll sein und der PC läuft immer noch zu langsam, dann hilft nur das System komplett neu einzuspielen - ist ein typisches Phänomen, wenn Windows mehrere Jahre auf einem PC läuft.

  4. #3
    Avatar von Hitori

    Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    595
    Ach ja, noch etwas kann den PC verlangsamen: wenn er bei Start etliche Programm lädt, die nicht wirklich gebraucht werden (Real Player Update, iTunes Helper, Office Schnellstart, Acrobat Reader Schnellstart, veraltete Druckertools etc.). CCleaner hat ein Startup Tool mit dem Du alle geladenen Programme checken und bei bedarf abschalten kannst.

  5. #4
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Mein PC-Händler und Freund sieht dies genauso.+
    1. die ganzen überflüssigen Programme aus dem Autostart entfernen, die sich dort aus Bequemlichkeit eingenistet haben.
    2. Vorsicht vor all diesen Optimierungstools. Die bieten dem Laien letztlich doch immer auch kritische Dateien zum Löschen an, die man besser nicht löschen sollte.

  6. #5
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746
    ccleaner ist schon ok und meine devise lautet erstmal alles löschen und sehen wir weiter
    aber nehme erstmal nur die standdard einstellung bei ccleaner.
    startprogramme halte ich auch für sehr wichtig, windoof will immer möglich alle programme starten
    bzw. zur verfügung haben auch die unwichtigen.

  7. #6
    Avatar von Samuimandy

    Registriert seit
    21.09.2009
    Beiträge
    126
    Recht schönen Dank für Eure rasche Antwort. Werde gleich den ccleaner ausprobieren.

    Danke noch mals an Alle und schöne Grüsse von Samui

  8. #7
    Avatar von Hitori

    Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    595
    Zitat Zitat von Samuimandy Beitrag anzeigen
    Recht schönen Dank für Eure rasche Antwort. Werde gleich den ccleaner ausprobieren.

    Danke noch mals an Alle und schöne Grüsse von Samui
    Vergiss nicht die Festplatte zu deframentieren. Bei über 20% Fragmentierung können vor allem ältere PCs in die Knie gehen.

  9. #8
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Samuimandy

    Werde gleich den ccleaner ausprobieren.
    Ja das Ding ist gut ....... und auch alle möglichen "Anhängsel" machen den Rechner langsam beim surfen im Internet , ich benutze seid Jahren :

    SpyBot - Search & Destroy - Download - CHIP Online

    das putzt den Rest sauber .......

  10. #9
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.184

    Post

    Schalte alles überflüssige in der msconfig ab.
    In Win auf Start --> Ausführen --> msconfig eingeben --> ok drücken. Danach erscheint ein Fenster bei Tab Reiter Dienste im unteren Bereich Kästchen "alle Microsoft Dienste ausblenden" anklicken. Was dann immer noch erscheint ist für ein stabilen Win Betrieb nicht notwendig und kann von dir nach belieben deaktiviert/aktiviert werden. Im Tab Reiter Systemstart ebenso. Dies sind ausnahmslos alles zusätzliche Programme von Fremdanbietern als MS. Danach --> Übelnehmen drücken und es erfolgt eine aufforderrung zum Neustart.
    Von Zeit zu Zeit mal wieder nachschauen. Manche Programme sind hartnäckig und aktivieren sich von alleine oder nach Update wieder. Da hilft auch kein CC Cleaner. Um sie dauerhaft am mitstarten zu hindern müßtest du an anderer Stelle eingreifen. Denke mal so tiefe eingriffe willst dann wohl doch nicht vornehmen.
    Brauchste also kein zusätzliches Programm installieren um den Startmüll los zu werden.
    CC Cleaner is gut um aus allen möglichen Anwendungen den Cache zu leeren, alte nicht mehr benutzt Updatesicherungen los zu werden und den gesammten Internetcache/Müll zu entsorgen und Platz auf der Festplatte zu schaffen. Auch wenn der IE so eingestellt ist das er den Cache beim beenden löschen soll schreibt Win das ganze nochmal an andere Stelle zur Sicherheit gegen Abstürze während der Sitzung hin. Vergißt natürlich die Sicherung aus dem inoffiziellen Cache zu löschen.

  11. #10
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274
    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen
    Schalte alles überflüssige in der msconfig ab.
    Stimmt, gibt ja auch Boardmittel.
    Wem die zu 'kyptisch' sind, nimmt bspw. Revo Uninstaller (free Version reicht).

Ähnliche Themen

  1. Jemanden nach Deutschland bringen
    Von Nokgeo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 20.08.12, 16:02
  2. Voraussetzungen Thai nach D bringen?
    Von tomtom24 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.01.10, 09:59
  3. Bringen Notebook Kuehler was ??
    Von SamuiFan im Forum Computer-Board
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.04.09, 11:09
  4. Windows VISTA vs. Windows XP ... was ist besser?
    Von cologne im Forum Computer-Board
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 09.09.07, 10:20
  5. Video 8 irgendwie au CD bringen
    Von CNX im Forum Computer-Board
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 03.11.03, 16:48