Ergebnis 1 bis 2 von 2

Windows-Bluescreen bei Anzeige zu großer Bilder im Browser

Erstellt von a_2, 09.06.2005, 16:22 Uhr · 1 Antwort · 492 Aufrufe

  1. #1
    a_2
    Avatar von a_2

    Windows-Bluescreen bei Anzeige zu großer Bilder im Browser

    Nur wenige Zeilen HTML-Code genügen, um das Speichermanagement von Windows aus dem Tritt zu bringen und einen Bluescreen zu produzieren. In der Folge ist ein Reset notwendig, um das System wieder zum Leben zu erwecken. Daten, die zur gleichen Zeit in anderen Applikationen verarbeitet wurden, sind verloren, sofern sie nicht zwischenzeitlich gespeichert wurden.(....)
    Quelle: Heise Online

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Windows-Bluescreen bei Anzeige zu großer Bilder im Brows

    Geht auch ohne Browser mit einer GIF/JPEG

    Wenn ich von dieser Seite die 5.9 MB große Karte mit 30000x15000 Pixeln runterlade hängt sich mein Rechner beim laden in das Grafikprogramm auch auf.

    http://visibleearth.nasa.gov/view_rec.php?id=1438

    Denn 30000x15000x24 Bit = 1.3 Gigabyte was deutlich
    größer als mein Arbeitsspeicher ist.
    Stimmt! Habs probiert, den Image Viewer von Windows zerreist es. Mit Photoshop hab ich es noch nicht probiert.

    Win XP Pro SP2, 512MB, Centrion 1,7 Mhz

    Stefan

Ähnliche Themen

  1. Bilder angucken mit Windows Bildanzeige
    Von Pustebacke im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.03.09, 11:51
  2. "Browser. Was sind'n jetzt nochmal Browser?"
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.01.09, 18:51
  3. Anzeige der...
    Von Yala im Forum Forum-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.04.08, 10:18
  4. Windows VISTA vs. Windows XP ... was ist besser?
    Von cologne im Forum Computer-Board
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 09.09.07, 10:20
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.11.06, 08:43