Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 85

Windows 8 ist da!

Erstellt von Uns Uwe, 26.10.2012, 12:05 Uhr · 84 Antworten · 7.893 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.742

    Windows 8 ist da!

    System-Test: Mit Windows 8 macht Microsoft alle zu Anfängern - Nachrichten Wirtschaft - Webwelt & Technik - DIE WELT

    Windows 8 ist da! Vorweg, ich bin kein Computer und Technikfreak und darum frage ich mal: Brauch ich das jetzt unbedingt? Ich glaube, momentan jedenfalls nicht. Ich habe ein XP, ein Vista, ein W7 und ein iphone in meinem Besitz. Jedes System hat seine Vor und vor allem Nachteile. Am wenigsten Stress hatte ich bis jetzt mit dem Apfel.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Ich bleib bei Windows 7. Unter keinen Umstaenden wechsel ich zu Windows 8. Die Beta version von diesem Programm hat mir gereicht. Einfach nur furchtbar.

  4. #3
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.025
    XP war gut, Vista Obergrotte, W7 super, W8 schlimmer als Vista...werde ich definitiv auslassen. Mal sehen, was dann kommt...

  5. #4
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Ich hab's noch nicht getestet, kann mir momentan aber kaum vorstellen, dass ich einen Grund zum umsteigen sehen könnte.

  6. #5
    Avatar von Padi

    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    49
    Das Hauptaugenmerk liegt bei dieser OS-Version ja primär auf Phones und Tablet-PCs. Mit der PC-Version soll halt auch diese Plattform ein und dieselbe Benutzeroberfläche bekommen, was ja im Interesse der Gewohnheit auch durchaus Sinn macht. Da ich jedoch weder Windows-Phone noch Windows-Tablet besitze, würde ich aktuell Win8 auf dem PC nur im Zusammenhang mit einem Touchscreen ausprobieren.

    Sollte sich herausstellen, dass es für meine Bedürfnisse und entgegen bisheriger Berichte sicherer, schneller und resourcenschonender performed, bin ich dabei. Obwohl ich als erstes dieses Kacheldesign abschalten müsste, dass geht für mich gar nicht.

  7. #6
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.742
    Ich habe jedenfalls keinen Bock mich immer wieder in neue Systeme reinzufuchsen. Wenn man nicht soviel Ahnung hat, dann kann das ganz schön zeitraubend sein. Es gibt nämlich noch ein Leben hinter dem Bildschirm. Bis jetzt habe ich fast alle Windows Probleme selbst gelöst. Aber es ist dabei ganz schön viel Zeit drauf gegangen. Das finde ich an Apple so gut, dass alles so einfach funktioniert.

    Hier mal ein Video zu Windows 8: http://www.bild.de/digital/computer/...4604.bild.html

  8. #7
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    1.151
    Zitat Zitat von Padi Beitrag anzeigen
    Das Hauptaugenmerk liegt bei dieser OS-Version ja primär auf Phones und Tablet-PCs.
    Genau, ich hab es mal kurz überflogen und es ist für Tablet's und Smartphone's nicht schlecht (Windows versucht hier an Apple anzuknüpfen) doch für Desktop's und Note-,Net- und Ultrabook's ohne Touchscreen ohne Sinn.

  9. #8
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ich benutze schon seit fast 4 Jahren kein Windows mehr und das wird auch nach der Ankunft von W8 so bleiben.
    1x pro Monat muss ich wegen der Steuer (ELSTER) W7 benutzen, was im Laufe der Zeit immer langsamer und schwerfälliger geworden ist. Bei meinem Sohn auf dem relativ neuen Notebook ist das gleiche Phänomen (Selbstblockade des Systems) zu beobachten.

    Allerdings ist es mir inzwischen weniger wichtig, welches OS denn nun auf meinem Laptop werkelt. Insofern verfolge ich die Nachrichten über neue OS eher mit Gleichgültigkeit.

  10. #9
    Avatar von Arno.HH

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    221
    Hatte auch Windows 8 kostenlos von Chip.de getestet. Das sich nach den Starten immer das Fenster mit den ganzen Apps aufbaut und das man immer mit der Maus in die 4 Ecken gehen muss damit sich neue Fenster aufbauen ist sehr gewöhnungsbedürftig. Mir hat es nicht gefallen und darum ich bleibe bei Win.7

  11. #10
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Meine Erfahrungen mit Beta und rfm (Win8) waren, dass sich das ganze leider (im Gegensatz zu Android und iphone) wenig intuitiv bedienen lässt. Das Angebot an Apps ist auch noch zu gering, aber das wird sich wahrscheinlich schnell entwickeln. Wer tatsächlich einen Bildschirm hat, der sich per Berührung bedienen lässt, für den kann das evtl. kleine Vorteile bringen, aber ich glaube kaum, dass so die Arbeit in den nächsten Jahren an Arbeitsplätzen aussehen mag. Technikbegeisterte Heimanwender werden das aber evtl. anders sehen.

    Windows 7 läuft super, stabil, im großen und ganzen gut bedienbar. Da sehe ich mal keinen Grund zum wechseln. Gespannt bin ich allerdings mal auf das Mircosoft Tablett "Surface". Das werde ich mir definitiv mal anschauen, wobei ich derzeit eher zu einem 7 Zoll Tablett tendiere (wenn überhaupt, weil eigentlich fängt mein Handy alles ganz gut ab)

    VG
    Taunusianer

    Wer übrigens seit Juni oder so einen neuen PC mit Win7 gekauft hat, der kann für 15€ updaten auf Win8.

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Windows 7
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 770
    Letzter Beitrag: 02.11.16, 00:37
  2. Windows XP
    Von JÖRG im Forum Computer-Board
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.08.08, 22:52
  3. Windows VISTA vs. Windows XP ... was ist besser?
    Von cologne im Forum Computer-Board
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 09.09.07, 10:20
  4. Windows
    Von Rawaii im Forum Computer-Board
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 29.07.06, 21:27
  5. Thai Windows
    Von petenick im Forum Computer-Board
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.10.05, 00:59