Seite 9 von 56 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 553

Windows 10

Erstellt von odysseus, 25.01.2015, 10:55 Uhr · 552 Antworten · 39.602 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von papa

    Registriert seit
    25.06.2012
    Beiträge
    759
    Und nicht nur ATMs.

    Dass man sich da veräppelt fühlt, ist klar. Aber im professionellen Bereich upgradet man halt nur, wenn's gar nicht mehr anders geht - die Risiken und Kosten sind bei komplexen, verteilten Systemen einfach so hoch, dass man solange es irgend geht die Finger davon lässt.

    Andererseits sind alle Systeme, auch Linux und Mac, immer sicher, solange niemand versucht, sie anzugreifen. XP greifen heute wahrscheinlich nicht mehr so viele Leute an, deswegen wird es mit jedem Tag sicherer

    Es ist auch nicht von der Hand zu weisen, dass neue Systeme immer „sicherer“ werden. Bekannte Einfallstore werden gestopft, neue Sicherheitsmechanismen gegen bekannte Angriffsschemata implementiert. Aber bei einem derart komplexen System wie einer Computerlaufzeitumgebung, in der auch noch Betriebssystem-Komponenten von unterschiedlichen Herstellern zusammenarbeiten müssen, ist es schlicht und einfach zu teuer, alle Löcher von Haus aus zu stopfen.

    Da müsste man dann ein Hacker-Testteam von der zig-fachen Größe des Programmierteams dransetzen, und zwar permanent, um alle Löcher zu finden und zu stopfen. Und das wollen die Kunden ja nicht bezahlen - die jammern ja schon, wenn das Betriebssystem alle paar Jahre mal 30 Euro kosten soll

    Dazu kommt noch, dass sich das Betriebssystem ständig weiterentwickelt um mit der Außenwelt Schritt zu halten. Und Einfallstore entstehen ja nicht nur durch das Betriebssystem, sie entstehen auch durch die Compiler, die eingesetzte werden, auch durch die Anwendungs- oder Treiberprogrammierer. Da bringt einer eine neue Version seines C-Compilers raus, und zack, gibt's in irgendeiner Bibliotheksroutine ein neues Einfallstor, das keinem beim Hersteller des Compilers aufgefallen ist. Da kann der Hersteller des Betriebssystems gar nix dafür.

    Das es selbst bei wesentlich weniger komplexen heterogenen Systemen keine vollständige Qualitätskontrolle gibt, sieht man ja bei Autos (und auch bei General Motors) immer wieder

    Man muss sich damit abfinden, dass es eben keine Perfektion gibt. Nirgends. Außer mal irgendwo im Mikrokosmos, für eine ganz kurze Zeitspanne

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.542
    Zitat Zitat von papa Beitrag anzeigen
    That said - die aktuellen Windows Server müssen sich nicht mehr verstecken. Das sind professionelle Systeme auf Augenhöhe mit dem Rest der IT-Welt
    SAP läuft solide auf Windows SQL Servern und wer SAP kennt weiss dass da ein Datenbank Monster dahinter steckt welches nicht einfach zu bewältigen ist.

  4. #83
    Avatar von LosFan

    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    534
    Zitat Zitat von waltee Beitrag anzeigen
    Seit heute kommt bei mir im Win7 unten rechts in der Taskleiste ein weisses Windows Symbol zum einfachen Reservieren und Runterladen von Windows 10.

    Aber ich warte noch zu...
    Laut Heise.de verteilt Microsoft auch in "älteren" Windows-Installationen ein Update KB3035583,
    welches den unbedarften Benutzer (zum Stichtag .... ) dann zum Upgrade auf Win10 animieren soll,
    bzw. unten in der Taskleiste das weiße WindowsSymbol zum reservieren von Win10 zeigt.

    dieses Win7-Update kann man aber ganz leicht deaktivieren, dann ist anschließend Ruhe im Karton.

    also, wer nicht vor hat, auf Win10 upzugraden und die Win10-Upgrade Hinweise auch nicht haben möchte, der de-installiert dieses Win7-Update, und markiert es anschließend als "dieses Update ausblenden", dann wird es auch nicht wieder neu installiert.

    => Systemsteuerung => Programme u. Funktionen => links "installierte Updates"
    => nach Win-Update KB3035583 suchen => rechte Maus => deinstallieren
    => beim nächsten "nach Updates suchen" ist es (KB3035583) dann vermutlich wieder mit dabei,
    => dann dieses Update KB3035583 markieren => rechte Maustaste => "Update ausblenden"



    siehe auch:
    Windows-10-Downloader: Tipps zur Deinstallation | heise online

  5. #84
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.542
    Zitat Zitat von LosFan Beitrag anzeigen
    dieses Win7-Update kann man aber ganz leicht deaktivieren, dann ist anschließend Ruhe im Karton.
    Eigentlich will ich ca. Ende Jahr auf Win 10 upgraden, zumal es ohne Zusatzkosten möglich sein soll.

    Zuerst werde ich den Laptop beglücken und wenn's was taugt dann auch den besseren PC. Mal abwarten und Tee drinken...

  6. #85
    Avatar von wolle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    157
    23.6.2015
    Microsoft klärt Fragen zu Lizenzen für Windows Insider


    Windows 10: Microsoft klärt Fragen zu Lizenzen für Windows Insider - ComputerBase

  7. #86
    Avatar von Rooy

    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    1.038
    Windows 10 wird wieder ein Erfolg für Microsoft! Wahrscheinlich nicht mehr über den Verkaufspreis aber über die sogenannten 365 Apps, allein was da Weltweit an Lizenzgebühren (Office, Outlook ....) zusammen kommen wird, wird gigantisch sein!
    Auch wenn Apple und Linux Freunde jetzt wieder kotzen, weil ja so schlecht und unsicher...., tja für 10% Marktanteil lohnt es sich nicht für den Chinesen, Inder, Ami, Russen, Ukrainer, Rumänen.... Trojaner, Viren usw. zu streuen! Nur aus diesem Grund ist Linux und MacOS "soo sicher" :-)))
    Das lustige ist ja, das große Firmen, Behörden, ..... auf Linux, Unix Server, wegen der Sicherheit :-) stehen! Da stehen aber keine Sicherheitsrelevanten Server mit MS Server! Da stehen Linux-Server! Ach, die sind sicher:-))))) Gruß an den Bundestag, Auswärtige Ämter, deutsche Botschaften in der Welt.... mit MS Windows Servern wären alle Wachsam und patchen, updaten... was das Zeug hält! Und es wäre sicherer und die IT Security würde nicht nur die IP Cams beobachten, sondern mal den Kampf mit den Eindringlingen aufnehmen! Aber, das ist doch nur ein Computer, warum dauert das so lange?

  8. #87
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    3.702
    Habe die für mich dritte insiderpreview auf meinem Ultrabook und bin voll zufrieden. Werde es ziemlich bald nach Erscheinen auf meinen "Haupt-PC" installieren, ist viel besser als das W8.1.

    Habe auch die Insider-Preview von Office 2016 installiert, ist auch ok und gültig bis zum 5.12.2015, danach schaun wir mal ...

  9. #88
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.170
    Ich hatte letztes Jahr einen Asus N550, also den MacBook Clone, gekauft. Kam mit Win 8, absolut unbenutzbar. Seitdem downgraded mit Win 7. Laeuft ok, dauert aber ewig zu booten. Hardwareunterstuetzung fehlt einfach. Wenn das Win 10 darauf einen Unterschied machen sollte, spring ich auf den Wagen.

  10. #89
    Avatar von wolle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    157
    Kommt Windows 10 zu früh?

    Bei myGulli kann man Windows 10 schon heute downloaden. Morgen soll es dann offiziell für die jenigen kostenlos zur Verfügung stehen, welche sich angemeldet haben. Im Beitrag von
    Bitte nicht upgraden: Warnt Microsoft Firmenkunden vor Windows 10? - CHIP
    ist interessantes zu lesen.
    Für einige mit Bedenken, auch hier im Forum, ist es dem zu folge besser, bis zum Herbst zu warten. Denn da soll das erste große Update kommen.
    Hier noch ein Link von gestern, in welchem viele Fragen beantwortet sind.
    http://www.chip.de/artikel/Windows-1..._75855769.html

  11. #90
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    4.846
    Wenn man sich hier den Bericht über das neue WIN10 durchliest, ist es noch nicht so ganz das gelbe vom Ei, daher warte ich bis mitte 2016 ehe ich etwas verändere an meinen PC oder Laptop! Computerbild beschreibt es hier sehr deutlich...............zuerst mal testen auf einem 2.Gerät oder "im Sandkasten" und abwarten bis möglicher weise im Herbst das erste Update dazu kommt. Außerdem ist zB. das MediaCenter weg, was schade ist, so muß ich für mich einen guten Ersatz finden.
    Windows 10: Test, Download, Funktionen - COMPUTER BILD

Seite 9 von 56 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Explorer 10 für Windows zum runterladen
    Von Samuimike1 im Forum Computer-Board
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 16.03.13, 01:21
  2. 10 Gebote zum Umgang mit einer Thai-Lady
    Von mehling im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 15.10.03, 01:38
  3. 13.10.01 Berlin
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.10.01, 18:54
  4. Virusalarm 17.10.01
    Von Chainat-Bruno im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.01, 09:14
  5. Windows 2000 - Bootmanager - Thai MP3
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.06.01, 10:04