Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Win XP Setup

Erstellt von Tschaang-Frank, 24.09.2008, 10:58 Uhr · 19 Antworten · 1.610 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Win XP Setup

    Ich hatte die Win XP CD im Rechner, Seriennummer eingegeben, dann hat sie gestartet , ne knappe Minute spaeter habe ich abgebrochen. Fuer das was ich vorhatte brauchte ich die CD gar nicht.

    Nun kommt bei jedem hochfahren des Rechners das .... Setup Programm,
    Wo hat sich das vergraben, wo finde ich das um es wieder runterzuschmeissen

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Sonera
    Avatar von Sonera

    Re: Win XP Setup

    Hat das Setup schon Dateien kopiert? Wenn ja und du hast kein neues Verzeichnis angegeben => verloren

    Wie sieht deine Boot.ini (im root-dir) aus. Sollte ungefähr so aussehen:

    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINXP
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINXP="Microso ft Windows XP Professional" /noexecute=optin /fastdetect


    Die CD haste aber rausgenommen?

  4. #3
    Avatar von Wicky

    Registriert seit
    15.10.2007
    Beiträge
    40

    Re: Win XP Setup

    Hallo Tschaang-Frank,
    hast du es schon mal mit der Systemwiederherstelung versucht?.

    Wicky

  5. #4
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Win XP Setup

    Zitat Zitat von Wicky",p="635523
    Hallo Tschaang-Frank,
    hast du es schon mal mit der Systemwiederherstelung versucht?.
    soweit kommt er ja garnicht.

  6. #5
    Avatar von Wicky

    Registriert seit
    15.10.2007
    Beiträge
    40

    Re: Win XP Setup

    Du kannst ja mal versuchen Windows zu reparieren. Dabei verlierst zwar alle Updates, aber keine Daten, Programme etc.
    Hast du deine wichtigen Dateien auf einer anderen Partition`?.
    Wenn nicht würde ich vorher die Platte ausbauen und in einem anderen PC einbauen und die Daten sichern, falls nur noch eine komplette Neuinstallation hilft.

    Kannst es ja mal so versuchen zu reparieren:

    Du musst die Windows CD nehmen, davon booten, warten bis es Dich fragt neu installieren, ja anklicken, Winsdows sagt da ist schon eine Installation, diese reparieren, ja anklicken.
    Dann: Alles ohne " eingeben

    1.Im "Willkommen"-Bildschirm des Setups die "R"-Taste zur Reparatur "mit Hilfe der Wiederherstellungskonsole" drücken

    2. Nach einer eventuellen Anmeldung per Passwort (ansonsten "Enter" drücken) die "1" für das zu reparierende Windows eingeben

    3. Am jetzigen "C:\Windows"-Prompt "fixmbr" eingeben und "Enter" drücken und anschließend das gleiche mit dem Befehl "fixboot c:" durchführen

    4. "exit" zum Verlassen der Wiederherstellungskonsole eingeben (Enter)

    CD raus und der Rechner startet neu.

    Wicky

  7. #6
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.816

    Re: Win XP Setup

    Da hatte er schon was in den Boot Record geschrieben.

    Kann man mit

    C:/fdisk /mbr

    wieder wegkriegen.

    Dazu muß der PC im Dos-Modus gestartet werden. Startdiskette unter Windows erstellen und damit starten, aber das geht natürlich nur, wenn Disketten-LW vorhanden ist.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Master_Boot_Record

    Ansonsten einfach mit der Windows CD starten und den Installationsprozeß durchlaufen lassen, dabei bleibt alles was da ist erhalten, hab ich auch schon einige Male gemacht.

  8. #7
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Win XP Setup

    da liebe ich doch wieder einmal meine imagebackup wenn sowas lese.
    die meisten sind zu bequem um sich sowas zumachen.
    habe die letzten abende wieder einmal von meinen 4 rechnern ein imagebackup gemacht.
    dazu bedarf es ein programm "Imagebackup" (in meinem fall Ghost) und eine USB-Festpaltte mit ausreichend speicherpaltz.
    und dann natürlich muss sich auch die zeit dafür nehmen sowas öffters zumachen.
    dann stell ich die ganze sache noch auf inkrementelle backups.
    das geschieht 3 mal am tag.
    so, dann kann man auch sorglos sein.

  9. #8
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.816

    Re: Win XP Setup

    Zitat Zitat von deguenni",p="635572
    da liebe ich doch wieder einmal meine imagebackup wenn sowas lese.
    Hab ich schon oft von gelesen. Aber wenn ich eine völlig leere Festplatte habe, wie krieg ich das Image dann da drauf, wenn da kein Betriebssystem und nichts installiert ist ?

  10. #9
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Win XP Setup

    Zitat Zitat von Lamai",p="635577
    Zitat Zitat von deguenni",p="635572
    da liebe ich doch wieder einmal meine imagebackup wenn sowas lese.
    Hab ich schon oft von gelesen. Aber wenn ich eine völlig leere Festplatte habe, wie krieg ich das Image dann da drauf, wenn da kein Betriebssystem und nichts installiert ist ?
    Bei Vista ganz einfach. Der fragt dich beim Einlegen der InstallationsDVD ob er ein vorhandenes Backup wieder raufspielen soll.

  11. #10
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.816

    Re: Win XP Setup

    Zitat Zitat von Changnam43",p="635586
    Zitat Zitat von Lamai",p="635577
    Zitat Zitat von deguenni",p="635572
    da liebe ich doch wieder einmal meine imagebackup wenn sowas lese.
    Hab ich schon oft von gelesen. Aber wenn ich eine völlig leere Festplatte habe, wie krieg ich das Image dann da drauf, wenn da kein Betriebssystem und nichts installiert ist ?
    Bei Vista ganz einfach. Der fragt dich beim Einlegen der InstallationsDVD ob er ein vorhandenes Backup wieder raufspielen soll.
    Naja, ein Backup ist es ja genau genommen nicht, erkennt XP denn so ein Image auch ?

    Ich hab bisher immer alles neu installiert, hab da nur so 3-4 Programme, das ging eigentlich auch immer relativ schnell.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte