Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Wie Daten extern speichern?

Erstellt von Lanna, 21.04.2009, 09:06 Uhr · 29 Antworten · 3.557 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Lukchang

    Registriert seit
    26.02.2009
    Beiträge
    948

    Re: Wie Daten extern speichern?

    Moin-moin!

    Rudimentäre Sicherung hat die alte Tante Windows zwar ABER wenn Du dir das Windoof irgendwie zerschossen hast so dass sich die Kiste nur noch mit nem bluescreen meldet oder wenn Du Dir die Disk zermatscht hast was nützt Dir die Sicherung unter Windows...

    Daher mit externem System (Boot von CD oder Stick) Systemimage sichern kannste auf die gleiche Weise wieder reinziehen wenn mal nötig.

    Daten auf ZWEITER Platte auf externe Disk sichern. Schon biste auf der sicheren Seite. Sag ja morgen frag ich meinen Kollegen nach dem Backup-Proggi. Hab es hier zu Hause eh nicht.

    Warzenfreie Compis wünscht

    Lukchang

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    chrisu
    Avatar von chrisu

    Re: Wie Daten extern speichern?

    Zitat Zitat von MUC",p="715523
    Windows XP hat doch sowas an Board:

    Start - Zubehör - Systemprogramme - Sicherung
    was hast du den für eine xp version?

  4. #23
    MUC
    Avatar von MUC

    Registriert seit
    10.04.2007
    Beiträge
    712

    Re: Wie Daten extern speichern?

    Zitat Zitat von chrisu",p="715550
    Zitat Zitat von MUC",p="715523
    Windows XP hat doch sowas an Board:

    Start - Zubehör - Systemprogramme - Sicherung
    was hast du den für eine xp version?
    XP Prof.

    Hab ich selbst aber noch nicht getestet. Hat einen Planer, versch. Sicherungsarten, Wiederherstellung...

    Edit: Auszug aus der "Hilfe"

    Übersicht über Sicherung Mit dem Sicherungsprogramm Backup schützen Sie Daten vor einem Verlust aufgrund eines Fehlers bei der Hardware oder den Speichermedien. Sie können Backup beispielsweise verwenden, um eine Kopie der auf der Festplatte gespeicherten Daten auf einem anderen Speichergerät zu sichern. So kann es sich beim Sicherungsspeichermedium um ein logisches Laufwerk wie die Festplatte, um ein separates Speichergerät wie einen Wechseldatenträger oder um eine in einem Medienpool verwaltete Bibliothek von Bändern oder anderen Datenträgern handeln, die automatisch gewechselt werden. Wenn die ursprünglichen Daten auf der Festplatte versehentlich gelöscht oder überschrieben wurden oder aufgrund eines Ausfalls der Festplatte nicht mehr zur Verfügung stehen, können Sie die betreffenden Daten von der gesicherten Kopie problemlos wiederherstellen.

    Das Sicherungsprogramm erstellt eine Volumeschattenkopie der Daten, um eine exakte Zeitpunktkopie des Festplatteninhalts einschließlich aller geöffneten Dateien oder der vom System verwendeten Dateien zu erstellen. Während das Sicherungsprogramm ausgeführt wird, können die Benutzer weiterhin auf das System zugreifen, ohne einen Datenverlust befürchten zu müssen.

    Weitere Informationen zu Volumeschattenkopien finden Sie unter Übersicht über Volumeschattenkopie.

    Mit dem Sicherungsdienstprogramm können Sie die folgenden Aufgaben ausführen:

    Sichern ausgewählter Dateien und Ordner auf der Festplatte.
    Wiederherstellen der archivierten Dateien und Ordner auf der Festplatte oder auf einem anderen verfügbaren Datenträger.
    Verwenden der automatischen Systemwiederherstellung, um alle Systemdateien und Konfigurationseinstellungen zu speichern und wiederherzustellen, die nach einem Systemfehler benötigt werden.
    Anfertigen einer Kopie der Daten im Remotespeicher sowie der Daten auf den bereitgestellten Laufwerken.
    Anfertigen einer Kopie der Systemstatusdaten des Computers. Hierzu zählen die Systemdateien, die Registrierung, die Komponentendienste, die Active Directory-Datenbank und die Zertifikatsdienstedatenbank.
    Anfertigen einer Kopie der Systempartition und der Startpartition des Computers sowie der Dateien, die bei einem Computer- oder Netzwerkfehler zum Starten des Systems benötigt werden.
    Planen von Sicherungen in regelmäßigen Zeitabständen, so dass die gesicherten Daten stets auf dem neuesten Stand sind.
    Mit Backup können Sie Daten auf logischen Volumes im FAT (File Allocation Table-Format und im NTFS-Dateisystem sichern und wiederherstellen. Wenn die Daten von einem NTFS-Volume unter Windows XP gesichert wurden, sollten Sie die Daten auch auf einem NTFS-Volume unter Windows XP wiederherstellen. Andernfalls können Daten sowie einige Datei- und Ordnereigenschaften wie Berechtigungen, Einstellungen für das verschlüsselnde Dateisystem (EFS), Informationen zum Datenträgerkontingent, Informationen zu bereitgestellten Laufwerken und Informationen zum Remotespeicher verloren gehen.

    Anmerkung

    Das Sicherungsprogramm führt einfache Medienverwaltungsfunktionen wie das Formatieren aus. Komplexere Verwaltungsaufgaben wie das Bereitstellen eines Bandes oder Datenträgers bzw. das Aufheben der Bereitstellung werden von dem Dienst Wechselmedienverwaltung durchgeführt. Weitere Informationen zu Wechselmedien erhalten Sie unter Wechselmedien.

  5. #24
    Avatar von Lukchang

    Registriert seit
    26.02.2009
    Beiträge
    948

    Re: Wie Daten extern speichern?

    Moin-moin!

    Ist ja schön daß Windows das hat. In der entsprechenden Version. Bloß das nützt Dir wenig wenn der Rechner versackt ist und du erst gar nicht aufs Windows kommst.

    Ach ja - das Backup-Proggi das wir mit viel Erfolg einsetzen ist RSYNC das gibts downzuloaden für Einsatz unter Windows.

    Viren- und Crashfreie Restwoche wünscht

    Lukchang

  6. #25
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Wie Daten extern speichern?

    Danke an alle, für die Hilfe.

    Dann werde ich mich mal dransetzen das für mich passende herauszufinden.

    Gruss Lanna

  7. #26
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Wie Daten extern speichern?

    Habe heute Acronis 2009 rein bekommen - werde ich mal am Wochenende testen.

    Mein derzeitiger Praktikant ist Informatiker (Bachelor)
    ;-D

  8. #27
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Wie Daten extern speichern?

    Kali, da hast du was gutes

  9. #28
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Wie Daten extern speichern?

    Nicht nur was gutes :-)
    Sämtliche Aktionen kannst du als Task automatisch (bspw. über Nacht) laufenlassen.
    Hat sich in der Firma bestens bewährt

  10. #29
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Wie Daten extern speichern?

    Na, da muss ich ja meinem Praktikanten einen ausgeben, odda ?!

  11. #30
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Wie Daten extern speichern?

    Zitat Zitat von Kali",p="716440
    Na, da muss ich ja meinem Praktikanten einen ausgeben, odda ?!
    Ein Blaudach mindestens ;-D

    Freundliche Grüße
    AlHash

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. PN`s speichern
    Von antibes im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.06.10, 19:12
  2. Musik speichern / downloaden
    Von Pustebacke im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.07.08, 06:48
  3. music speichern von myspace.com
    Von DisainaM im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.05.08, 19:34
  4. fotos speichern
    Von bigchang im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.02.05, 00:15
  5. Wie kann man Webseiten mit Macromedia 6 speichern
    Von DisainaM im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.08.04, 03:22