Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 48

Welcher Web Browser ist der Beste.

Erstellt von odysseus, 20.05.2002, 20:22 Uhr · 47 Antworten · 3.573 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Re: Welcher Web Browser ist der Beste.

    Servus Visitor.
    Ja, Hand aufs Herz, auch ich nehme meistens den Internet Explorer von Microsoft her. Nur manche Tage oder sogar mehrere nehme ich mal wieder die anderen her. Der neue Netscape gefällt mir recht gut momentan, Opera nehme ich leider wieder seltener her. Aber auch ganz gerne nehme ich den T-online Browser her. Mozilla ist gewiß auch nicht schlecht, nehme ich immer auf meinen Linux Rechner her. Aber im großen ganzen werden wohl die anderen Browser keine große Konkurenz für Microsoft werden.
    http://www.vitel.net.tc

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Harakon
    Avatar von Harakon

    Re: Welcher Web Browser ist der Beste.

    Verwöhnt vom Mozilla (zur Zeit Version 1.1a) ärgert es mich inzwischen, wenn ich den Internet Explorer nehmen muß, da fehlen mir ein paar Features. Manche Seiten gehen leider nicht ohne. Das sind aber zum Glück nur ein paar.

    Und ne Neue Version vom IE zu holen... Nachdem Micro$oft so spioniert, mag ich einfach nicht. Wer weiß, was die sich in der nächsten Version ham einfallen lassen. Dem IE den Zugriff zum Netz zu sperren hat ja wohl wenig Sinn...

  4. #33
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Welcher Web Browser ist der Beste.

    Nun, ich bin bestimmt nicht das, was man einen 'Freak' bezeichnet. Habe aber jetzt Netscape - angefangen von 4.75 über 6.2 bis 7.0 ausprobiert, habe einmal in Opera reingesehen, in den neuen t-online-browser (für mein Empfinden sehr schnell); was mich allerdings immer wieder zu IE zurückbringt: daß er alles mir Bekannte darstellt, daß einige Funktionen wie E-Mail-Tracker, Vollbildschirm, also die verschiedenen Schaltflächen, schnell greifbar sind - und halt ein bisschen Gewöhnung durch das angenehme 'Grau' der sonstigen Billy-Programme.
    Was mir beim Netscape gut gefällt (ist übrigens auch recht schnell), sind die Registerkarten, mit denen man zwischen den einzelnen Webseiten hin- und herschalten kann - und gleich als Gruppe auch abspeichern und laden kann. Bei t-online dassselbe.
    Letztendlich wird jeder nach nach seinen Bedürfnissen seine Entscheidung treffen.
    Die Mühe, Mozilla auszuprobieren, habe ich mir bisher allerdings nicht gegeben, weil ich mir denke: Du mußt Dich halt' schon einmal entscheiden...

    Herzl. Grüße, Kali

  5. #34
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Welcher Web Browser ist der Beste.

    ...kleiner Nachtrag: der t-online-browser ist wirklich sehr schnell und praktikabel. Der Nachteil ist das e-mail-programm von t-online. Habe das einmal verfolgt - der frißt und frißt und frißt: Ressourcen nämlich, also belegt eine Unmenge Speicher. Ich weiß nicht, warum

  6. #35
    Avatar von

    Re: Welcher Web Browser ist der Beste.

    Kann da nicht mitreden, da ich keine Ahnung habe davon. Als ich mit dem Internet anfing, bin ich gleich mit AOL gestartet und komme mit dem Ding gut zurecht. Seit ner Woche hab ich auch unten im Büro Internet und muss da mit dem IE 5.0 surfen. Sehr gewöhnugsbedürftig, das Teil. Klicke mir dauernd das Teil aus, weil ich immer vergesse, das man ja hier nicht die angesurfte Seite einfach zu macht, sondern gleich den ganzen Explorer. Bei AOL ist das genial, weil immer alle Symbolleisten zu sehen sind und man einfach das klein X obern rechts anklickt und schon ist die Seite zu. Ab Oktober werde ich aber AOL verlassen, weil ich unten im Büro umsonst surfe und so mal 500 Euro im Jahr sparen kann. Bis ich mich allerdings an den IE gewöhnt habe, das kann noch dauern, zumal ich ja im Moment noch zweigleisig fahre. Gibts einen Browser der ungefähr so das Erscheinungsbild von AOL hat? Gruß Giga

  7. #36
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Welcher Web Browser ist der Beste.

    @giga,
    kleiner Hinweis: wenn Du einen neuen Link anklickst, nimm die rechte Maustaste, und einfach 'in neuem Fenster öffnen' - dann verschwindet er, der Explorer, nicht so schnell-
    Schönen Abend noch, Gruß, Kali

  8. #37
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Re: Welcher Web Browser ist der Beste.

    Servus Kali und Giga.
    Ja, der neue t-online Browser ist wirklich nicht schlecht. Mit dem eMail von ihn habe ich noch nicht so viel runtergeholt, den meistens Handtiere ich mit den eMail Programm von Linux Rum. Und zwar mit KDE-Mail-Programm, schaut zwar nicht so schön aus wie von Windows der Outlook Express. Aber irgendwie ist es einfach schlicht und einfach. Das Gefällt mir irgendwie.
    DieRessourcen Fresserei kann ich dir leider auch nicht erklären, mus dir gestehen es ist mir noch gar nicht aufgefallen.
    Giga. Ich weiß leider nicht wie der AOL Browser ausschaut, deshalb weis ich nicht welch einen Browser ich der Empfehlen könnte. Aber die Bauen ihre Zukunft doch mit Mozila und Netscape auf, vielleicht sind sie ein wenig den AOL Browser ebenwürdig.
    http://www.vitel.net.tc

  9. #38
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Re: Welcher Web Browser ist der Beste.

    Servus Kali und Giga.
    Habe eine kleinigkeit vergessen, habe vor kurzen einen neuen Browser Entdeckt, ein bieschen gewöhnungsbedürftig, aber vielleicht doch gar nicht so schlecht, und zwar den Abolimba Multibrowser. Habe ihn mir von einer Internet Heft CD Installiert. Hier die Adresse von diesen Browser http://www.abolimba.de/

    und ein kleiner link zu meiner kleinen Homepages http//www.vitel.net.tc

  10. #39
    xenusion
    Avatar von xenusion

    Re: Welcher Web Browser ist der Beste.

    @Visitor:
    Studie: Deutsche lieben den Internet Explorer...
    halte ich für ein Gerücht. Der Deutsche liebt sein Auto, seines Vaters Mutterland und seine Frau. Amerikanische Weichware liebt er per definitionem nicht.

    Xenu

  11. #40
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Welcher Web Browser ist der Beste.

    Noch mal moin, xenu,
    Erich Fromm "Die Kunst des Liebens" - nein, nicht, was Du denkst, hat nichts mit koitaler Phantasie zu tun.
    Beschreibt aber in netter Weise, daß es außer der existenzzerstörenden Liebe zu Frauen auch noch die etwas stillere zu Anderem gibt, auch, wenn Erich Fromm (ob er Konrad Zuse einmal behandelt hat, kann ich nicht sagen) von dem Explorerunwesen von heute noch keine Ahnung hatte.
    Also denke ich - übrigens hast Du den Fußball und das Eisbein vergessen -, daß der Deutsche auch zu einer tiefen Liebe, wenn auch sein Vaterland verleugnend,
    zu Billies Produkt fähig ist.

    Doch ist das nach der Abschmetterung des Morgenthau-Planes nach dem letzten vaterländischem Krieg so verwunderlich ??

    Letzte Änderung: Kali am 23.06.02, 11:33

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.11.10, 08:25
  2. Welcher Browser?
    Von Trude im Forum Computer-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.08.10, 05:43
  3. "Browser. Was sind'n jetzt nochmal Browser?"
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.01.09, 18:51
  4. sonnenuntergänge, welcher ist der beste?
    Von zappalot im Forum Treffpunkt
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 12.06.08, 10:40
  5. Welcher Browser druckt das großgeschriebene
    Von Ralf_aus_Do im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.07.06, 20:05