Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 78

Welcher Surfstick und welche Sim für Thailand?

Erstellt von lamaii, 24.07.2010, 12:43 Uhr · 77 Antworten · 29.713 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.831
    Zitat Zitat von wolle Beitrag anzeigen
    Ich habe die Absicht, mit einem Tab-PC in Pattaya am Pool zu liegen und meine Antenne Brandenburg über Internet-Radio zu hören. Reicht da die Geschwindigkeit eines solchen Surfsticks aus?
    bei dem AIS internet sim mit monatlicher Aufladung ist das Surfen wie zur Zeit des 56 K Modems,
    - alle Grafiken deaktivieren
    - Flash und andere Anwendungen ebenfalls (das ist die nervige Werbung, die sich beim emailoeffnen oft aufbaut)

    Verbindungsabbrueche ohne Ende koennen der Fall sein,

    /// entscheident ist, wo man in Pattaya wohnt.

    Bestimmte Gebiete der Stadt sind gut Verkabelt, und man kann einen Jahresvertrag fuer eine 6.000 Leitung fuer ca. 60 Euro (vermute, neulich Werbung von TRUE gesehen) abschliessen.

    Internet in Thailand kostet das doppelte bis dreifache im Vergleich mit Deutschland fuer schnelle Leitungen.

    Interessant waere 3g was man fuer die teuren Appel iphones brauchen wuerde,
    Internet mit Handy, Video bei youtube ansehen usw,
    doch 3G ist in den Touristengebieten noch in weiter Ferne.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Zeitgeist

    Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    25
    Hmm, dann werde ich es mir doch noch mal überlegen müssen, ob ich mir wirklich das mobile Internet in Thailand antun möchte wenn die dargebotene Qualität der Anbieter echt so mau wie teuer ist, wenn schon euer Feedback so negativ ausgefallen war...

    Wie siehts denn als Alternative mit WLAN aus? Ist es denn auch in Thailand üblich geworden dass jedes bessere Cafe und/oder Hotel/Guesthouse für seine Gäste einen kostenlosen Wlanzugang anbietet?

    Ich war zuletzt '05 unten, da waren wlans noch nicht so verbreitet gewesen, aber ich hoffe mal dass zumindest dies sich zum positiven geändert hat...

  4. #43
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Zitat Zitat von Zeitgeist Beitrag anzeigen
    Hmm, dann werde ich es mir doch noch mal überlegen müssen, ob ich mir wirklich das mobile Internet in Thailand antun möchte wenn die dargebotene Qualität der Anbieter echt so mau wie teuer ist, wenn schon euer Feedback so negativ ausgefallen war...

    Wie siehts denn als Alternative mit WLAN aus? Ist es denn auch in Thailand üblich geworden dass jedes bessere Cafe und/oder Hotel/Guesthouse für seine Gäste einen kostenlosen Wlanzugang anbietet?

    Ich war zuletzt '05 unten, da waren wlans noch nicht so verbreitet gewesen, aber ich hoffe mal dass zumindest dies sich zum positiven geändert hat...
    Die Alternative ist entweder mau oder teuer. W-LAN ist recht weit verbreitet, aber zunehmend entdecken Hotels, dass man dafür auch unverschämte Preise nehmen kann.

  5. #44
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.336
    Hallo, man kann in den Malls gehen und an der Info sich für den Laptop freischalten gegen eines kleines Teegeld oder es kostet nicht. Wenn ihr auf den Dörfern seit, brauchst einen Stick für den Laptop.

  6. #45
    Avatar von gin kao

    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    69
    Hole hier das Thema noch mal raus
    Ich habe eine Zeitlang versucht mit meiner Frau in Th über Stick Skype zu nutzen. Leider weis ich momentan nicht die Marke die sie hatte. Unter günstigen Umständen ist zwar schon ein Bild mal zu sehen, aber so viele Abbrüche , das es es keine Freude machte. Manchmal einigermaßen stabil wenn einer sein Video abschaltete , dann gab es die Chance das es nicht unmittelbar abbrach. Zur Location: Udon Thani hauptsächlich und auf dem Dorf im Issan zwischen Udon Thani und Sakon Nakhon :

    Gibt es irgendetwas was Ihr empfehlen könnt oder bekommt man es momentan nicht besser ?
    Was ist unter diesen Bedingungen die beste Empfehlung ( Netz ? )

  7. #46
    Avatar von Khoi

    Registriert seit
    28.02.2011
    Beiträge
    33
    Ich gehe mit meinem Nokia C3-01 handy und ner 3G AIS Netsim in's Netz:

    +




    Netsim kostet 60.- und hat 5 std. freies 3G dabei.
    Aufladen kostet 30 std. 150.- , welche innerhalb eines monats verbraucht werden muessen.

  8. #47
    Avatar von gin kao

    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    69
    Kann man AIS 3G dennn auch im Isaan nutzen ?

  9. #48
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Meine Frau ist gerade wieder über das Internet in Thailand frustriert. 3G kann man nichtal in Rangsit vernünftig nutzen.
    Hoffentlich wird das nächstes Jahr besser, wenn dann 3G endlich offiziell eingeführt wird (bislang ist das wohl nur eine Art Testphase). Warum die das nicht auslassen und gleich zu 4G/LTE übergehen ist mir ein Rätsel.

  10. #49
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.831
    allgemeine Begeisterung über die Testweise Aufschaltung des 3G Signals bei AIS in Pattaya,

    AIS wird nun ab Oktober im Kerngebiet von Pattaya 3G anbieten können,
    siehe auch Thaivisa /Pattaya

    nachdem der Ausbau in den Touristengebieten abgeschlossen ist,
    wird der Ausbau in den kleineren Städten vorangetrieben werden,
    bis es allerdings eine landesweite Abdeckung hat, wird es noch lange dauern.

    TRUE hat ein eigenes 3 G Netz, auf einer anderen Frequenz, mit einem anderen Netzabdeckungsprofiel,
    also vergleichen, ob regional nicht TRUE besser geeignet ist.

    AIS 3G and not True 3G. AIS works on 900Mhz, True works on 850Mhz. Not the same.

    http://www.thaivisa.com/forum/topic/...d/page__st__25

  11. #50
    Avatar von ROI-ET

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    566

    Welcher Surf Stick?

    Hallo zusammen,

    Ich habe mir für meine Thailand Aufenthalte ein Netbook 10 Zoll angeschaft und brauch jetzt noch einen vernünftigen Surf Stick (Simlookfrei) . Ist es Sinnvoll den Stick in Deutschland und die Internet Sim Card in Thailand zu kaufen, oder ist es besser beides in Thailand zu kaufen? Auf was muß ich beim Kauf des Surf Sticks achten, falls ich Ihn in Deutschland kaufe? Wie würdet Ihr vorgehen? Bin die meiste Zeit damit in Khampaung-Roi et. Will ein zuverlässiges und schnelles I-net, aber nicht Vertragsabhängig!

    Vielen Dank

    Gruß Peter

Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe zum Surfstick für Deutschland
    Von phanokkao im Forum Computer-Board
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 19.08.12, 22:15
  2. Simkarte und Surfstick
    Von siam2011 im Forum Computer-Board
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.03.11, 06:56
  3. ein paar Tage Thailand - welcher Strand?
    Von Siouxsie im Forum Touristik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.02.11, 17:38
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.03.09, 12:49
  5. Aus welcher Region von Thailand kommt eure Mia/Freundin
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 20.09.05, 19:16