Ergebnis 1 bis 5 von 5

welcher ext. USB HDD Player ?

Erstellt von DisainaM, 17.05.2007, 10:12 Uhr · 4 Antworten · 909 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851

    welcher ext. USB HDD Player ?



    Conrad Elektronik hat einige hochpreisige Multimedia Festplatten-Player im Programm, wobei ein einziger Chip in diesen Gehäusen völlig überbezahlt wird,
    geht es um die Frage, bis zu welcher Festplattengröße man mit dem Gehäuse nutzen kann.
    Das 400 GB Festplattenmodell, welches für 260 Euro gleich komplett mit Festplatte verkauft wird,

    macht zwar einen soliden Eindruck, doch erscheint der Preis etwas überteuert.

    Bei ebay kann man schon für 19,90 günstige Gehäuse bekommen,
    doch können die max. 80 GB Festplatten lesen.

    Andere Anbieter bei ebay haben für 35 Teuro ein Gehäuse,
    das sogar bis 300 GB Festplatten lesen kann.

    wieder andere Anbieter haben für ebenfalls 35,- Teuro ein Gehäuse,
    das nach eigenen Angaben eher für "übriggebliebende" alte Festplatten geeignet ist (bis 137 GB).

    Man kommt bei weiterer Suche zum Schluß,
    das unheimlich viele verschiedene Player-chips auf dem Markt sein müssen,
    und viele Anbieter brauhen da ihr eigenes Süppchen.

    Selbst Fachforen, wie
    http://www.hdd-player.de/phpBB2/index.php
    kommen bei der Angebotsschwemme nicht mehr mit.


    Eine schwere Geburt, bis man so eine Lakorn-Festplatte Geschenkfähig zusammengestellt hat.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: welcher ext. USB HDD Player ?

    Es ist wie mit den normalen USB Festplatten, deren Interface zig verschiedene Chips aufweisen kann. Zudem die USB Schnittstelle gern einmal den Dienst quittiert.
    Wie es mit den Playern ausschaut muss man abwarten, technisch gesehen ist die Elektronik sicher um einiges komplexer mit nur einem Chip ist es dort nicht getan, die Steuerung, D/A Wandler für Bild und Ton teils mit Funktion für D/D je nach Ausstattung.

    Edit: das Gehäuse für 19,90 Euro ist für 2,5" Festplatten also schön klein.

  4. #3
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: welcher ext. USB HDD Player ?

    D_M, ich weiß nicht, in weit du den Testergebinissen der c't vertraust/glaubst...
    ...in der c't 7/07, Seite 162 war ein Test dazu.

    B.B. kopiere ich den Artikel und du kannst ihn dir abholen.

  5. #4
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851

    Re: welcher ext. USB HDD Player ?

    @ Michael,

    hatte die Sendung im TV gesehen,
    soweit ich mich erinnere, hatten die auch nur 3 Geräte getestet,
    dazu kam auch noch das Problem,
    dass viele Geräte unterschiedlich auf die ganz neuen Divex codex reagieren,
    und wmv Format können nur ganz wenige.

    ps. wann läufst Du am Sonntag ein ?


  6. #5
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: welcher ext. USB HDD Player ?

    Zitat Zitat von DisainaM",p="482314
    ...hatten die auch nur 3 Geräte getestet,
    ...die ganz neuen Divex codex reagieren,
    und wmv Format können nur ganz wenige.
    Im Heft waren es einige mehr (liegt in der Firma).
    Habe DivX und deren Author (endlich mal) lizensiert...
    ...würde deswegen heute nicht mehr auf die Idee kommen, WMV als Videoformat zu benutzen.

    Bsp: Herr der Ringe Extend = 6 DVDs -> DivX Author -> eine DVD.
    Gute Qualität.

    P.S. Melde mich noch bei dir.

Ähnliche Themen

  1. Welcher WOK?
    Von Thai2009 im Forum Essen & Musik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.01.10, 05:49
  2. VLC-Player
    Von Yenz im Forum Computer-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.09.09, 05:40
  3. MPG- Player
    Von Sammy33 im Forum Computer-Board
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.06.09, 23:22
  4. MP3 Player
    Von Overkillratz im Forum Computer-Board
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.02.05, 17:18
  5. mp3 player
    Von soi1 im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.07.04, 18:53