Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 47

Welchem Virenschutzprogramm vertraut ihr?

Erstellt von Beachboy, 21.03.2014, 18:32 Uhr · 46 Antworten · 4.167 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von changnoi17

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    1.593
    Würde dieser Thread nicht besser ins "Computerboard" passen?

    ---------------------

    hey, seid Ihr schnell.... gerade mal 10 Min. :hutzieh:

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.027
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    ...Wer mal einen PC neu aufgesetzt hat weiß was für Arbeit und Ärger das bedeutet...
    Das sehe ich anders, mache ich aus Routine so einmal im Jahr.
    Daten sind gesichert, alle Installationssachen für die Programme, aktuelle Treiber usw. sind auf Festplatte. Mache meine SSD-Systemplatte mit der W7-DVD platt, installiere W7 und dann die Programme (incl. der "grossen" Office und Adobe) - in ca. 3-4 Stunden ist eigentlich alles gegessen.

    Als Virensoftware benutze ich das kostenlose Avast, noch nie Probleme gehabt.

  4. #23
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Nun soll XP ja im April tot sein. Ich probiere einfach mal aus was passiert :-). Alle persönlichen Daten, Bilder etc. sind ohnehin gesichert. Irgendwie riecht dass alles nacch panikmache seitens Microsoft. Auf dem Firmenrechner sind seit Jahren die Updatefunktionen abgeschaltet, er läuft noch immer.

  5. #24
    Avatar von Ruedi

    Registriert seit
    02.01.2004
    Beiträge
    538
    Für Leute , die den PC neu aufsetzen oder Updaten gibts einen guten Multi Installer (Windows und Linux) :
    Ninite - Install or Update Multiple Apps at Once
    Einfach die Programme die man braucht anwählen .
    Daraus wird ein Installer gebildet .
    Den starten , und die Programme die man wünscht werden dann nacheinander runtergeladen und installiert (ohne Toolbars und anderen Schrott , und ohne einen Klick) .

  6. #25
    Avatar von changnoi17

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    1.593
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Irgendwie riecht dass alles nacch panikmache seitens Microsoft. Auf dem Firmenrechner sind seit Jahren die Updatefunktionen abgeschaltet, er läuft noch immer.
    Ein OS mit 13 Jahren auf dem Buckel ist lange schon nicht mehr zeitgemäss, und nein, Du wirst mit Sicherheit nicht blockiert. Das einzige, was passiert, ist, dass es keine Updates mehr gibt.
    Aktuelle Software läuft unter XP dann doch oft sehr langsam.

    Solange ein Rechner in einer eigenen Umgebung, ohne Netzwerk- Und Internet-Verbindung läuft, und keine neue Hardware- oder Software-Ausstattung her muss, kannste XP auch noch 20 Jahre betreiben...... Haben wir in der Firma auch noch, laufen noch unter SP1, haben keine Internet-Anbindung, also seit 2004 keine Updates mehr...... Aber wehe man versucht auf so ner Kiste ne Open-Office-Version 4 aufzuspielen..... es geht schon, man muss halt sehr viel Geduld haben......

    Also wegen mir kann das XP auf sein wohlverdientes Altenteil.....

    Übrigens: alle anderen Rechner, die auch alle im Netzwerk sind, haben WIN 7 Prof. drauf.....

  7. #26
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.083
    Auf dem PC ist Avira AntiVir. Nachdem ich mal einen Ausflug zu, ich glaube es war Avast, gemacht habe und mein System damals merklich langsamer lief bin ich aber schnell wieder zurück.

    Auf dem Tablet/Handy (Android) vertraue ich inzwischen keiner Antivirus Software mehr. Das Qihu 360 Security war vor ein paar Monaten noch super. Nach einem Update hatte es dann lauter unsinnige Funktionen drin und beim letzten Update wollte es auf einmal von "unzuverlässigen" Quellen ein Update laden. Schade drum. Nun hab ich erstmal wieder Bitdefender drauf und hoffe das dies nicht auch irgendwann mal zur Malware mutiert.

  8. #27
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    @ruedi..........dieser NINITE ist das alles safe und ok ?? ich bin nur user und kein Macher am PC.........finde jedoch ganz gut gemacht!?
    also wie ich verstanden habe, nur das was ich will anklicken und arbeiten lassen???

  9. #28
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844
    Zitat Zitat von changnoi17 Beitrag anzeigen
    Ein OS mit 13 Jahren auf dem Buckel ist lange schon nicht mehr zeitgemäss, und nein, Du wirst mit Sicherheit nicht blockiert. Das einzige, was passiert, ist, dass es keine Updates mehr gibt.
    Aktuelle Software läuft unter XP dann doch oft sehr langsam.

    Solange ein Rechner in einer eigenen Umgebung, ohne Netzwerk- Und Internet-Verbindung läuft, und keine neue Hardware- oder Software-Ausstattung her muss, kannste XP auch noch 20 Jahre betreiben...... Haben wir in der Firma auch noch, laufen noch unter SP1, haben keine Internet-Anbindung, also seit 2004 keine Updates mehr...... Aber wehe man versucht auf so ner Kiste ne Open-Office-Version 4 aufzuspielen..... es geht schon, man muss halt sehr viel Geduld haben......

    Also wegen mir kann das XP auf sein wohlverdientes Altenteil.....

    Übrigens: alle anderen Rechner, die auch alle im Netzwerk sind, haben WIN 7 Prof. drauf.....
    was passieren kann,
    ist das microsoft die ganzen alten Updates, SPs, und fixes, von ihrem Server nimmt,
    so, wie man heute auch keine alten Windoxs 95 oder 98 Dateien vom MS Server mehr runterladen kann.

    Eine Möglichkeit,
    alle Downloadmöglichkeiten von MS zu XP jetztnutzen, und für alle Fälle sichern.

  10. #29
    Avatar von Ruedi

    Registriert seit
    02.01.2004
    Beiträge
    538
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    @ruedi..........dieser NINITE ist das alles safe und ok ?? ich bin nur user und kein Macher am PC.........finde jedoch ganz gut gemacht!?
    also wie ich verstanden habe, nur das was ich will anklicken und arbeiten lassen???
    Ja , das ist alles safe und ok und ohne Schrott . Sind auch immer die neusten Versionen . Ich benütze es seit Jahren , wenn ich wieder mal jemandem einen PC installiere .

    Die Bedienung ist so wie du beschrieben hast .
    -Die von dir gewünschten Programme anwählen .
    -Dann Get Installer , und dieses Programm starten .
    -Dann werden die angewählten Programme runtergeladen und installiert . (ist auch die schnellste Methode , da bereits während der Installation des einen Programms der nächste Download stattfindet )

  11. #30
    Avatar von Buddy

    Registriert seit
    24.08.2010
    Beiträge
    431
    Sich mal hier schlau lesen .....Für fast Alle Betriebssysteme!

    AV-TEST - The Independent IT-Security Institute: Jan/Feb 2014

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 322
    Letzter Beitrag: 19.09.17, 19:37
  2. Thais und ihr Umgang mit Geld
    Von ThomasH im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 11.05.04, 18:01
  3. Frauen und ihr Leben.
    Von odysseus im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.11.02, 08:49
  4. Hallo ihr Lieben
    Von Iffi im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08.04.02, 21:47
  5. Königin ermahnt ihr Volk
    Von Chainat-Bruno im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 20.08.01, 19:02