Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Welche Sicherheits-Optimierungssoftware benutzt ihr?

Erstellt von EO, 22.04.2017, 09:21 Uhr · 33 Antworten · 2.051 Aufrufe

  1. #1
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.790

    Welche Sicherheits-Optimierungssoftware benutzt ihr?

    So Leute, hatte Advanced Systemcare drauf.Und Iobit Uninstaller.Nun meldete Malwarebytes es wäre Malware. Dann habe ich mal gegoogelt,und auch in Malware Trojaner Foren wird drüber geschrieben , es sein Mist.
    Habe nun entfernt.Aber meine Frage bleibt und deshalb stelle ich sie mal hier.
    Welche Software benutzt Ihr denn so als Aufräum Optimierung usw. wenns geht Freeware. Ich will keine Software kaufen.
    Sagt mal eure Meinung.Betrifft ausschließlich Windows.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    23.750
    Wozu brauchst Du den ganzen Quatsch? Das Einzige, was das Zeugs bewirkt, ist den Rechner zu verlangsamen um Dir ggf. noch mehr "Optimierung" unterzujubeln. Die Bordmittel von Windows sind eigentlich schon genug, evtl. noch einen guten Virenscanner, der unauffaellig im Hintergrund werkelt. Ich benutz den Bitdefender in der Umsonstversion. Reicht. Ansonsten um mal durchzukehren, nimm den CCleaner. Auch umsonst.

  4. #3
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    17.041
    Nehme seit langem Zonealarm als Firewall. Habe die Windows-Firewall deaktiviert. Bin mir aber gar nicht so sicher, ob das wirklich vorteilhaft ist. Nachteile habe ich allerdings auch noch keine entdeckt.

  5. #4
    Avatar von LosFan

    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    1.337
    keine speziellen Programme - ist alles überflüssig

    habe seit -zig Jahren einzig die Win7 Software incl. Microsoft-Sicherheitstools
    - keine spez. Personal-Firewall,
    - kein VirenScanner,
    - keine SicherheitsSoftware
    auf meinem Rechner,

    beim Surfen am besten mit uBlock-origin und NoScript,
    und javascript nur für notwendige URLs erlauben

    unbekannte Mailanhänge niemals anklicken,
    in Mails von unbekannten Personen enthaltene Links niemals anklicken
    solche Mails direkt löschen

  6. #5
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    23.750
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Nehme seit langem Zonealarm als Firewall. Habe die Windows-Firewall deaktiviert. Bin mir aber gar nicht so sicher, ob das wirklich vorteilhaft ist. Nachteile habe ich allerdings auch noch keine entdeckt.
    Eingebauter Firewall ist voellig ausreichend, nur bisschen schwer kontrollierbar. Dafuer gibt es aber kleine Zusatzprogramme, wie Tinywall oder Windows Firewall Control.

    Hier wird einem einfach Unsicherheit vorgegaukelt, da haengt eine Riesenindustrie dran. Muss man aber nicht mitnehmen, gibt genug Ahnungslose, die das eintraegliche Geschaeft mit der Angst am Laufen halten. Nicht nur im Bereich IT

  7. #6
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.509
    Windows Firewall mit Windows 10 Firewall Control (Frontend: : Sphinx Software)
    Avast Antivirus

    Aber im Grunde würde die Firewall reichen, wenn man das Gehirn ständig einschaltet

  8. #7
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    10.587
    CCleaner (kein Tippfehler - heißt so)

  9. #8
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.390
    Habe jahrelang avast gehabt, ging mir aber immer mehr auf die Nerven, habe es gekillt und benutze nur noch den Firewall von Windows. Es gibt darüber riesige Diskussionen im Netz, muss jeder für sich entscheiden. Setze den Rechner sowieso 1-2 x im Jahr neu auf, dauert 3-4 Stunden und alles ist gut...bin da ziemlich schmerzfrei

    Habe mir jetzt auf meinem (unlimitierten) Webspace meiner HP eine eigene Cloud eingerichtet mit Nextcloud und werde da eine Komplettsicherung meines PCs machen, auf externen Festplatten habe ich sie sowieso. Das dauert natürlich eine Weile, um alles hochzuladen, eine grosse Weile

  10. #9
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    1.325
    Wie schon erwähnt den CCleaner und 360 Grad Anti-Virus.

  11. #10
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    17.041
    Den CCleaner verwende ich auch. Das ist vor allem eine Software zum raschen entrümpeln von überflüssigen Dateien. Wüsste aber nicht dass damit die Sicherheit des Rechners beeinflusst werden könnte.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche DSL Verbindung habt ihr?Zufrieden?
    Von EO im Forum Computer-Board
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 20.11.12, 13:34
  2. Welche Zigaretten Marke raucht ihr in Los?
    Von Heinrich Friedrich im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 15.06.11, 08:55
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.07.09, 15:22
  4. Welche (Benutzer-)Rechte habt ihr auf Arbeit
    Von Alek im Forum Computer-Board
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 24.02.09, 10:58
  5. Welches E-Mail-Programm benutzt ihr ?
    Von Micha im Forum Computer-Board
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 29.11.07, 15:59