Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Welche CD-R für Musik?

Erstellt von phimax, 03.10.2005, 05:17 Uhr · 16 Antworten · 1.980 Aufrufe

  1. #11
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Welche CD-R für Musik?

    @Phimax

    Ja, Rohlinge werden mit der Zeit schlechter. Nur die blauen sind chemisch sehr stabil. Das sollte also nicht das Problem sein.

    Vielleicht lässt der Laser von Deinem Brenner nach und das Autoradio kann die Rohlinge deswegen nicht mehr lesen.

    Versuchs mal mit langsamer brennen 4-8x

    Grüße

    Stefan

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Welche CD-R für Musik?

    Musik brennen sollte man eh nur mit max. 12 Fach. Das ist schon doppelt so schnell wie geraten (8x) wird. Für meine begriffe ist es aber immer noch voll OK.

    Ich kann mich an die Anfangszeiten der CD R erinnern. Daxs wurde der Hauptmerk auch auf die Farbe gestellt. Daxs waren die goldenen die Besten, aber auch die teuersten.

    Gruss.

  4. #13
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Welche CD-R für Musik?

    Bei widerspenstigen CD-Laufwerken hab ich gute Erfahrung mit TDK- und Sony-Rohlingen gemacht und zudem die Brenngeschwindigkeit auf 4-fach gestellt.

    Martin

  5. #14
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Welche CD-R für Musik?

    Tevion gab's nicht, hier verkauft Aldi Lifetec...
    ...habe ich erstmal nicht genommen.

    Schaue mich heute noch mal in den einschlägigen Geschäften um, was die (noch) so haben. Mittlerweile ist das DVD Angebot wesentlich größer, als das von CD-R.

    Bisher habe ich Audio auch nur mit 8x, max. 12x gebrannt (Steinbergs Audio Programme bieten bspw. auch gar keine höhere Geschwindigkeit). 4x versuche ich mal.

    THX

  6. #15
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Welche CD-R für Musik?

    Lesefähigkeit des Lasers, hängt u.a. von der Reflexionseigenschaft der CD ab.

    Reine CDs für Music Brennen ,haben eine Kennung, für die man einen " Extrabonus " bezahlt. Und das hat mit der Gema zutun.

    Hat zu 100 % nix damit zutun, das sie zum Brennen von Audiodatein besonders gut geeignet sind.

    Heisst..in spez. Music-standallone Brennern, können nur diese
    spez. CDs. ( mit Gemaabgabe ) gebrannt werden.

    Gibts also Brenn/ Leseprobleme...andere CDs mit anderen Beschichtungen ausprobieren.

  7. #16
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.026

    Re: Welche CD-R für Musik?

    Ich brenne Audio/Video-CD´s grundsätzlich nur mit 4x Speed, Daten mit max. 8x.
    Als Rohlinge kommen bei mir nur Verbatim in die Tüte. Geiz muss nicht immer geil sein.

    Bislang keine Ausfälle (auf der Rohlingseite) gehabt, nur eigene Dusseligkeit hat´s mal öfter´s versaut.

  8. #17
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Welche CD-R für Musik?

    Ich habe gerade meine Vinyl Scheiben digitalisiert. Dabei habe ich dann x nebenbei noch ca. 60 ! Musik CD´s gebrannt. Ich hatte x gehört das Musik max. 8 fach gebrannt werden soll, habe mich wegen der Masse dann aber doch zu 12 fach hinreissen lassen. Ich höre da keine Unterschiede, und ich habe bestimmt keine schlechte Anlage.

    Gruss.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Musik
    Von Robbithai im Forum Talat-Thai
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.06.08, 21:06
  2. Welche Musik zu welchem Ereignis?
    Von Nokhu im Forum Essen & Musik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.03.08, 18:50
  3. SEA-Musik Link - Gattungungen der ursprünglichen Musik
    Von FarangLek im Forum Essen & Musik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.04.05, 18:21
  4. Musik - mein Leben / Leben ohne Musik
    Von Marco im Forum Sonstiges
    Antworten: 187
    Letzter Beitrag: 19.01.05, 14:53
  5. Welche Musik ???
    Von Thaimaus im Forum Essen & Musik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.12.04, 18:21