Seite 6 von 17 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 163

Viren, Würmer, Trojaner & Co.

Erstellt von Rene, 19.01.2005, 21:22 Uhr · 162 Antworten · 15.981 Aufrufe

  1. #51
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Viren, Würmer, Trojaner & Co.

    Hi MadMovie,

    bitte stell die Email von T-Online mal hier rein. Bitte entferne vorher aller persönlichen Daten aus der Mail.

    Meine erste Idee geht dahin, das die Spam Emails nicht wirklich über Deinen Account verschickt wurden, sondern nur Deinen Absender (Emailadresse) trugen.

    Irgendjemand hat sich dann bei T-Online beschwehrt und dabei Deine Email genannt.

    Gegen das versenden von Emails mit falschen Absender kann man derzeit nichts machen.

    Wir empfangen derzeit in der Firma ca. 300-400 Spam Emails pro Tag. 80% der Emails tragen existierende Absenderadressen, obwohl der versender diese Emails wohl nie verschickt hat.

    Soviel mal von mir.

    Grüße

    Stefan

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Viren, Würmer, Trojaner & Co.

    Zitat Zitat von MadMovie",p="235353
    Hat jemand eine Idee, was ich noch machen kann?
    Gehe mal auf diese Seite das

    Gehe dann auf den Button Kostenlos scannen.
    Berichte was dabei herauskam, Ende der Durchsage.

  4. #53
    Avatar von MadMovie

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.457

    Re: Viren, Würmer, Trojaner & Co.

    @ a_2,
    der Text ist zu umfangreich, um ihn hier rein zu stellen.
    Ich habe SaferSurf installiert (relativ kompliziert) mit dem Ergebnis,
    dass ich die Emails nicht mehr über T-Online-Email abrufen kann, sondern nur noch über WebMail (so, wie in einem Internet-Café in Berlin oder Bangkok ;-D ).

    @ Thaiman,
    danke für den Link! Ich werde mal alle Programme schließen und das System von ewido checken lassen. Melde mich dann wieder.

  5. #54
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Viren, Würmer, Trojaner & Co.

    Bin ja mal gespannt

  6. #55
    Avatar von MadMovie

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.457

    Re: Viren, Würmer, Trojaner & Co.

    Volltreffer @ Thaiman!
    Ewido Security Suite hat sofort zwei infizierte Dateien in Quarantäne geschickt: htpatch.exe und osrwin32.exe waren von TrojanSpy.Banker.ms infiziert!
    Hoffentlich beharkt sich jetzt nicht die Sicherheits-Software untereinander - so einen Fall hatte ich schon mal (Reste von Norton Antivirus, die nicht deinstalliert werden konnten; BrowserStar, SaferSurf und eben Ewido, mal sehen).
    Zu den Problemen mit SaferSurf hatte ich schon was gesagt, überprüft sogar bei jedem Neustart die Startseite T-Online.
    Da SaferSurf auch den Post-Eingang überwacht, bin ich jetzt guter Dinge!

  7. #56
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Viren, Würmer, Trojaner & Co.

    Zitat Zitat von MadMovie",p="235486
    (Reste von Norton Antivirus, die nicht deinstalliert werden konnten;
    Gehe in Explorer, nicht Internetexplorer, suche nach Symantec und lösche komplett dann ist Dein System von Norton sauber.

  8. #57
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Viren, Würmer, Trojaner & Co.

    Microsofts Datenbank-Engine JetDB führt eingeschleusten Code aus

    Für eine kürzlich veröffentlichte Schwachstelle in Microsofts Jet Database Engine ist nun ein Proof-of-Concept-Exploit zur Demonstration erschienen. Die Jet Engine wird zum Zugriff auf lokale, dateibasierte Datenbanken verwendet, unter anderem Access und dBase. Der Exploit erzeugt eine .mdp-Datenbankdatei, die beim Laden in Microsoft Access eingebetteten Code ausführt. Ein Opfer muss dazu aber selbst eine präparierte Datenbankdatei laden, die beispielsweise per Mail auf den Rechner gelangt.

    Der Fehler findet sich in der msjet40.dll bis einschließlich Version 4.00.8618.0, wie sie auch in Access 2003 enthalten ist. Betroffen sein sollen aber auch Access 2000/2002 und Office 2000/2003. Der Entdecker der Lücke hat Microsoft nach eigenen Angaben informiert. Ein Patch steht bislang noch nicht zur Verfügung. Anwender sollten keine Datenbankdateien laden, deren Herkunft und Vertrauenswürdigkeit sie nicht verifizieren können.

    Quelle:

  9. #58
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Viren, Würmer, Trojaner & Co.

    Schärfere Waffen gegen Spam-Versender gefordert

    Bei einer Anhörung des Wirtschaftsausschusses zum Anti-Spam-Gesetzentwurf (PDF) der Regierungskoalition sprachen sich am heutigen Montag im Bundestag die geladenen Sachverständigen und Vertreter von Verbänden überwiegend für eine Verschärfung der Sanktionen in dem Entwurf aus. Der Gesetzentwurf der Koalition zur Änderung des Teledienstegesetzes (TDG) will die Verschleierung oder Verheimlichung des Absenders und des kommerziellen Charakters in den Kopf- und Betreffzeilen unerwünschter E-Mails bislang als Ordnungswidrigkeit mit einem Bußgeld von bis zu 50.000 Euro ahnden.

    Quelle ud weiter:

  10. #59
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Viren, Würmer, Trojaner & Co.

    Deutschsprachiger Wurm Sober.M im Netz unterwegs

    Seit heute morgen verbreitet sich ein neuer Abkömmling der Wurmfamilie Sober. Wie seine Vorgänger ist auch Sober.M beziehungsweise Sober.N ein klassischer Mass-Mailing-Wurm, der sich von infizierten Windows-PCs selbst als Anhang von E-Mails verschickt.

    Nach bisherigen Erkenntnissen enthält der Wurm keine Schadfunktion wie Backdoors oder ähnliches, sondern nistet sich nur im System ein, um Post zu versenden. Auch diese Sober-Variante ist wieder zweisprachig. Empfänger, deren Mail-Adresse als Länderdomain .de, .ch, .at, .li oder im Domain-Namen den String gmx enthalten, bekommen eine deutsche Nachricht:

    Verdammt,,,,
    ich hatte vergessen Dir meinen Text mitzuschicken.



    Aber bitte nicht woanders darueber Reden, ich wuerde mich dann zu Tode blamieren!


    Ich melde mich. Bis bald ;)

    Als Anhang ist die Datei "Private-Texte.zip" beigefügt, in dessen Archiv die ausführbare Datei "mail.document.Datex-packed.exe" zu finden ist.

    Alle anderen Empfänger dürften folgenden Text zu sehen bekommen:

    Hello,
    First, Very Sorry for my bad English.
    Someone is sending your private e-mails on my address.



    It´s probably an e-mail provider error! At time, I´ve got over 10 mails on my account, but the recipient are you. I have copied all the mail text in the windows text-editor for you & zipped then.


    Make sure, that this mails don´t come in my mail-box again. bye


    Die Hersteller von Antivirensoftware aktualisieren ihre Signaturen derzeit, um Schutz vor dem neuen Schädling bieten zu können.

    Quelle:

  11. #60
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Viren, Würmer, Trojaner & Co.



    H+BEDV Datentechnik warnt vor neuer Sober-Variante

    Tettnang (pte) - Der deutsche Antivirenspezialist H+BEDV Datentechnik http://www.antivir.de warnt alle Anwender der Betriebssysteme Windows 9x, ME, NT, 2000 und XP sowie Windows Server 2003 vor einem neuen Computervirus. "Worm/Sober.O" verbreitet sich mit hoher Geschwindigkeit über diverse Spamlisten. Das Schadens- und Verbreitungspotenzial dieser neuen Sober-Variante wird als sehr hoch eingeschätzt.

    Der Wurm hat eine Größe von 73.541 Bytes und besitzt seine eigene SMTP-Engine. Wird der Malicious-Code ausgeführt, öffnet er den Editor "Notepad" und zeigt den Text "UnPack Failed", gefolgt von diversen Zeichenketten. Anschließend fügt er der Windows-Registry bestimmte Einträge hinzu um beim nächsten Systemstart automatisch geladen zu werden. Die Betreffzeile beinhaltet den Text: "I´ve_got Email on my_account!". Der Text der E-Mail lautet: "First Sorry for my bad English. Someone is sending your private e-mails on my adress. It´s probably an E-Mail provider error! At time, I´ve got over 10 mails on my account, but the recipient are you. I have copied all the mail text in the windows text-editor for you & zipped them. Make sure, that mails don´t come in my mail-box again".

    Wird der Anhang der E-Mail "your_text.zip" entpackt, erstellt der Virus automatisch eine Datei mit dem Namen "mail.document.Datex-packed.exe". H+BEDV empfiehlt, unter allen Umständen E-Mails mit entsprechender Betreffzeile, die den Wurm transportieren, nicht zu öffnen, sondern sofort zu löschen.

Seite 6 von 17 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. USB Stick Thumb Drive Viren
    Von Tommy im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.06.10, 08:45
  2. Pockenvakzin hält HI-Viren in Schach
    Von Hippo im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.10, 08:36
  3. Kampf den Internet-Viren
    Von Rene im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.05, 11:03
  4. Hallo Viren-Profies
    Von Jens im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.01.05, 20:17
  5. Welch ein Viren Scaner ist der Beste.
    Von odysseus im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.02.03, 17:49