Seite 3 von 17 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 163

Viren, Würmer, Trojaner & Co.

Erstellt von Rene, 19.01.2005, 21:22 Uhr · 162 Antworten · 15.985 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Viren, Würmer, Trojaner & Co.

    Eine Frage an die Virenexperten (bin recht ratlos),

    ich mußte feststellen, daß mein Rechner erheblich langsamer geworden ist. Eine 'iosdt.exe' beanspruchte erheblich Systemresourcen. Der Prozess ließ sich nich im Taskmanager abbrechen. (Ich benutze Win2000)

    Beim googeln kam ich auf Sophos Virenlexikon demnach könnte ( :nixweis: ) es sich um den Trojaner 'Troj/Mdrop-JF' handeln.

    Ein kompletter Scan mit Norton fand nix.

    Ich schaute in die Registry, und fand einige Schlüssel, die auf 'C:\WINNT\system32\iosdt\iosdt.exe' weisen. Ich habe nunmehr die Reg gesichert und diese Schlüssel gelöscht. 'iosdt.exe' läuft nun nach TaskManager nicht mehr.

    Man könnte meinen alles gut, allerdings ich kann (und konnte vor dem Löschen der Schlüssel keinen Pfad iosdt in system32 und auf der gesamten Platte kein iosdt.exe finden. Ich zeige mir standartmäßig sämtliche Ordner und Dateien an.

    Irgendwo muß sich das Ding doch verstecken.

    Hat irgendeiner 'ne Idee? Würde mich sehr freuen.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Viren, Würmer, Trojaner & Co.

    Hallo Ralf,

    manchmal ist ein zweiter Scanner nicht verkehrt. Hol dir mal die Trialversion von


    Außerdem empfehle ich dir ein Anti-Spy-Prgramm wie das von


    Aber nicht :O und es gibt ja das Nitty, da werden sie geholfen.


    Gruß René

  4. #23
    MartinFFM
    Avatar von MartinFFM

    Re: Viren, Würmer, Trojaner & Co.

    Hast Du die Option ´versteckte Dateien anzeigen´ aktiviert ?

  5. #24
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Viren, Würmer, Trojaner & Co.

    Zitat Zitat von MartinFFM",p="221070
    Hast Du die Option ´versteckte Dateien anzeigen´ aktiviert ?
    Ja...

    Ich versuch jetzt mal mit anderen Scannern .... verstehe aber immer noch nicht, wo sich das Ding verbergen könnte

  6. #25
    MartinFFM
    Avatar von MartinFFM

    Re: Viren, Würmer, Trojaner & Co.

    Wenn Win2000 noch einen MS-Dos-Modus hat oder Du den Rechner im Dos-Modus starten kannst, gibt dort doch mal ein:

    dir /s/a iosdt.exe

  7. #26
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Viren, Würmer, Trojaner & Co.

    Habs mit der Eingabeaufforderung (DOS Box) probiert.

    Is´ schon witzig, iodts.exe existiert irgendwie in dem Ordner iodts, aber auch wieder nicht



    dann erstmal die Dateien gesichert und anschließend gelöscht



    den Rechner neu gestartet

    die gibt´s ja immer noch...


  8. #27
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Viren, Würmer, Trojaner & Co.

    Jetzt kommt's, wenn man nach Datum sucht (Das gab die DOS Box ja aus), findet er die Dateien in dem (laut Windoof) nicht existierenden Ordner, und zwar

    1 Stk. iosdt.exe
    1 Stk. iosdt.com
    1 Stk. iosdt.ini

    hab jetzt mal alle 3 gelöscht, hoffe mal das war's.

    Danke für Eure Mühe

  9. #28
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Viren, Würmer, Trojaner & Co.

    Hallo Ralf_aus_Do,

    viele Trojaner/Viren/Würmer verstecken sich gut und benutzen teilweise die Dateischutzfunktionen des Betriebsystems.

    Die beste Trefferquote erhält man wenn man den Rechner unter Windows2000 und XP im abgesicherten Modus startet und dann den Scan durchführt. (Pers. Rekord: 292 Infizierte Dateien mit 8 unterschiedlichen Schädlingen auf einem Aussendienst Notebook)

    Der Abgesicherte Modus kann aufgerufen werden, wenn man beim Systemstart (bevor man das Windowslogo sieht) die F8 Taste gedrückt hält und dann den abgesicherten Modus auswählt.

    Erstaunlich was ein Scan im abgesicherten Modus auf einem scheinbar sauberen Rechner zutage fördern kann!

    Grüße

    Stefan

    Ps. Das Dateien/Verzeichnisse auf einmal verschwinden obwohl sie vorher da waren, liegt an den im Virus/Wurm/Trojaner eingebauten Schutzfunktionen.

    Pps. Bei XP zum Viruskillen immer die Systemwiederherstellung vorher abschalten!

  10. #29
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Viren, Würmer, Trojaner & Co.

    Nunja, hab jetzt alles durch, und nach Renes Tip Kaspersky Antivirus runtergeladen. Das findet 5 Dateien auf dem Rechner, die als Trojaner, E-Mail Wurm..... identifiziert werden, (Norton signalisierte ja ´alles im Lack´).

    Darum habe ich mich bislang ja immer etwas zu Sicher gefühlt - erst da die Kiste gelegendlich gräßlich lahm wurde, hab ich ja mal genauer nachgeschaut.

    Als dringende Empfehlung (wg. aus Erfahrung klug ....):

    Verlasst Euch nicht auf den teuer bezahlten Virenscanner allein

    Ich dachte auch immer mich halbwegs mit den Kisten auszukennen....

  11. #30
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Viren, Würmer, Trojaner & Co.

    news 07.03.2005 20:15
    << Vorige | Nächste >>
    Vorsicht bei angeblich falsch zugestellten Mails

    Seit einigen Stunden verbreitet sich eine neue Sober-Variante stark, die noch nicht alle Viren-Scanner erkennen

    Quelle:

Seite 3 von 17 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. USB Stick Thumb Drive Viren
    Von Tommy im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.06.10, 08:45
  2. Pockenvakzin hält HI-Viren in Schach
    Von Hippo im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.10, 08:36
  3. Kampf den Internet-Viren
    Von Rene im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.05, 11:03
  4. Hallo Viren-Profies
    Von Jens im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.01.05, 20:17
  5. Welch ein Viren Scaner ist der Beste.
    Von odysseus im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.02.03, 17:49