Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 87 von 87

USB Stick fuer's Internet

Erstellt von wasa, 30.08.2009, 11:24 Uhr · 86 Antworten · 17.574 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: USB Stick fuer´s Internet

    Und wenn man sich nicht schon in D den Kopf über alle Eventualitäten zerbrechen will und auch sonst wenig Ahnung von der Materie hat, dann macht man in Thailand sinnvollerweise Folgendes:
    Man geht zu einem PC-Laden. Gibt es in jeder größeren Stadt, nicht nur in Bangkok. Bringt sein Notebook mit und läßt sich so ein Ding installieren sowie auch mit einer Sim-Card des regional besten Anbieters einrichten. Welcher Anbieter außerhalb von Bangkok am besten ist, wissen die ohnehin besser. Dann testen die das vor Deinen Augen und erst dann werden einige müde Baht bezahlt.

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von atze

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.092

    Re: USB Stick fuer´s Internet

    Ja, sitze auf meiner Terrasse am Arsch der Welt (BuengKan am Mekong) und schreibe einen Post dank Internet fähigen Handy und 12call net sim Karte für 139 Baht (1000 Min.). Funzt überall.

  4. #83
    Avatar von kunudo

    Registriert seit
    17.05.2009
    Beiträge
    258

    Re: USB Stick fuer´s Internet

    Zitat Zitat von MUC",p="768503
    Zitat Zitat von carsten",p="768501
    Haeng mich mal mit ran:

    Funktioniert der Huawei E220 in Thailand?
    Laut Huawei-Webseite Kann der folgende Frequenzen:
    HSDPA/UMTS: 2100 MHz (gibts ja in Thailand noch nicht)
    GSM/GPRS/EDGE: 900 MHz, 1800 MHz, 1900 MHz

    Hab mal gelesen, dass es fuer Thailand 850 MHz braucht, gilt das nur fuer UMTS oder auch fuer EDGE?
    Für UMTS brauchst Du 850 MHZ. Für EDGE je nach Anbieter 900 od. 1800. 1900 gibt es in Thailand IMHO nicht.
    ich habe eine frage habe mir diesen web stick bei aldi geholt. nächste woche fliege ich nachTH . fernmündlich habe ich schon den auftrag erteilt von o2 die flatrat sim 999THBzu kaufen.jetz kommt die frage kann ich diese sim nachdem sie mit dem stick auf monatsflate scharf gemacht wurde im wechsel auch zum telef. in meinem handy benutzen???
    m.f.G kunudo

  5. #84
    MUC
    Avatar von MUC

    Registriert seit
    10.04.2007
    Beiträge
    711

    Re: USB Stick fuer´s Internet

    Zitat Zitat von kunudo",p="838500
    ich habe eine frage habe mir diesen web stick bei aldi geholt. nächste woche fliege ich nachTH . fernmündlich habe ich schon den auftrag erteilt von [highlight=yellow:6cba892620]o2[/highlight:6cba892620] die flatrat sim 999THBzu kaufen.
    [highlight=yellow:6cba892620]O2[/highlight:6cba892620]??? Ich nehme mal an Du meinst AIS od. Dtac?

    jetz kommt die frage kann ich diese sim nachdem sie mit dem stick auf monatsflate scharf gemacht wurde im wechsel auch zum telef. in meinem handy benutzen???
    m.f.G kunudo
    Prinzipiell ja. Der einfachheithalber würde ich mir an Deiner Stelle aber eine 2. Karte zum Telefonieren besorgen. Die kostet ja nicht viel, mit Glück kriegste ja eine geschenkt... Das spart Dir die Rumpfrimelei mit dem Kartenwechsel zwischen Stick u. Handy.

  6. #85
    Avatar von eddisea

    Registriert seit
    07.06.2004
    Beiträge
    133

    Re: USB Stick fuer´s Internet

    Hi, zusammen,
    möchte Euch meine Erfahrungen hierzu bekanntgeben.Also, ich war jetzt 4 Wochen auf dem Land, kein Internet in dem Nest, selbst Ortsvorsteher hatte keinen PC. Aber ich mußte meine mails abholen. Was nun? Ich probierte es mit dem Handy und Bluetooth. Habe ein Nokia Handy von Bild mobil mit Internet-
    zugang. In TH nur neue Sim-karte rein und schon konnte ich damit ins Internet gehen (1 bath/min)
    Aber mit Notebook war es etwas anders. Kleinen Stick fuer Bluetooth einstecken, klick auf BlueSolei und Handy wurde aktiviert.Dann kam ich sofort ins Internet, konnte meine mails abrufen, aber nicht ganz billig. 1 min = 2 Bath.
    Ok fuer kurze Zeit, und wenn Not am Mann ist, reicht es. Ansonsten Internetcafe oder wie gepostet - richtigen Internetstick. das wars - beste Grueße

  7. #86
    Avatar von dermitdemEseltanzt

    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    452

    Re: USB Stick fuer´s Internet

    surfen mit dem Stick gut und schön, wie sieht es mit msn aus?

    meine Freundin benutzt 1 2 call, einfach nur grausam, mal läuft es flüssig, dann mittendrin ein Standbild, funzt dann erst wieder nach einer neuen Verbindung für ganze 5 Minuten.
    Ich muß natürlich nicht erwähnen das die ganze Angelegenheit ohne Ton ist.
    Weiß da jemand wie es besser geht?

  8. #87
    Avatar von phanokkao

    Registriert seit
    08.10.2008
    Beiträge
    411
    Ich habe seit Anfang Juni solch einen G3 Stick von AIS mein Kommentar dazu auf Familie Lange in Thailand bin jedenfalls nicht zufrieden.

    Nachtrag zum 3G Modem
    jetzt nach 14 Tagen bin ich zufrieden habe auch eine Flatrate für das Modem 650 Baht pro Monat kann man uneingeschränkt weiter empfehlen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Ähnliche Themen

  1. internet bzw. pc fuer meine thaifrau
    Von ottifan im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.04.12, 08:26
  2. USB-Stick fuers Internet
    Von Otto-Nongkhai im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.06.10, 12:53
  3. Internet Explorer und Internet-Stick
    Von ChangKhao im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.07.09, 21:15
  4. Datensicherung USB-Stick
    Von petpet im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.06.09, 13:47
  5. USB-Stick
    Von Malivan im Forum Computer-Board
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 09.09.05, 23:33