Seite 21 von 27 ErsteErste ... 111920212223 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 268

Unschärfe bei Digitalfoto`s

Erstellt von antibes, 04.08.2008, 22:07 Uhr · 267 Antworten · 14.809 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von peschke

    Registriert seit
    11.03.2008
    Beiträge
    249

    Re: Unschärfe bei Digitalfoto`s

    das AF-S 35mm/1,8 wird auch eine meiner nächsten Anschaffungen ... jetzt muss ich erstmal die Ausgaben fürs neue Auto verdauen
    kannst Du das Bild vom Hund mal in voller Größe hochladen (falls Du Webspace hast), auf den ersten Blick finde ich es nicht unscharf ... kommt halt drauf an, was scharf werden sollte von der Nasenspitze bis zu den Augen scheint es mir scharf ...

    LG Jan

  2.  
    Anzeige
  3. #202
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Unschärfe bei Digitalfoto`s

    Servus Jan,
    die Auflösung bzw. Schärfe der Festbrennweiten ist schon unerreicht. Ich habe das Nikon 1.8/35mm von einem Freund geliehen, der mich in einem Fotoportal auf meine Fragen kontaktierte.

    Zu allem Verdruss ist wahrscheinlich mein Nikon ED 80-200mmm 1:2.8 D defekt, da es trotz Stativ keine absolut scharfen Fotos lieferte. Zwei Fotos mit dem Zoom. Hast du eine Ahnung was so eine Reparatur ungefähr kosten könnte?
    Alle Fotos unbearbeitet. Du solltest dir die Fuji S 5 PRO, vileleicht als Zweitkamera, auch mal ansehen. Weißabglich und Farbtreue phänomenal.









    Bin jetzt gerade am überlegen, ob ich mir das Tokina Objektiv AT-X 4,0/12-24 Pro DX N/AF oder das neue Tokina AT-X 124 PRO DX II, das angeblich bessere Vergütung der Linse und ein besseren Motor vorweisen soll. Mir wurde geraten die erste Variante zu nehmen, da der Preis von 378 Euro fast unschlagbar ist.

    Wäre das Sigma 10-20 eine Alternative?

  4. #203
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Unschärfe bei Digitalfoto`s

    Nun ein Beispiel einer Festbrennweite 1.8/35mm mit verschiedener Einstellung.

    Blende 11- Belichtungszeit 1/45 sec, auf Bankmitte focusiert.



    Blende 8- Belichtungszeit 1/50 sec



    Blende 1.8- Belichtungszeit 1/400 sec


  5. #204
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Unschärfe bei Digitalfoto`s

    Nikon 1.8/35


  6. #205
    Avatar von peschke

    Registriert seit
    11.03.2008
    Beiträge
    249

    Re: Unschärfe bei Digitalfoto`s

    Huhu ...
    ich empfinde die ersten beiden Bilder nicht zwingend als unscharf (sofern man das in der Größe beurteilen kann) beim 2ten Bild liegt der Fokus anscheinend auf dem Ohr des Tigers
    Ich habe bisher nur ein Tamron 18-250 im Kundenauftrag reparieren lassen, war ziemlich teuer ~170€ und ein "besch...ener" Service -> 7 Wochen für eine kostenpflichtige Reparatur und das nur so "schnell" weil ich Druck gemacht habe. Je nachdem, was am Objetiv ist, kann es schnell einen Neukauf rechtfertigen. Wg nem KVA kannst Du mir mal ne PM schicken ... evtl. kann man da was "drehen"
    Die Fuji wäre dann aber kein Backup sondern erste Wahl ... im Gegensatz zu meiner D40 sollte Sie besser ausgeprägte Qualitäten besitzen War auch am WE wirklich auf der Suche nach der Fuji in unserer EDV: welcher Markt eine hat, die er loswerden will ... aber wie ich schon schrieb, das liebe Geld ^^

    Ach ja, zum Sigma 10-20 ich will es nicht mehr missen, es gibt Stimmen, die es nicht toll finden und Ihr Glück im Tokina gefunden haben. Das muss jeder selbst entscheiden ... der Preis des Sigma ist aber gar nicht sooo schlimm, man muss nur gut verhandeln. Habe für meines im Laden ~444€ gezahlt :-)

    Grüße Jan

  7. #206
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Unschärfe bei Digitalfoto`s

    Servus Jan,
    die Fotos waren eine Teststrecke, bei denen ich verschiedene Einstellungen versucht habe. Die Ergebnisse sind doch ganz ansehnlich, obwohl sie überhaupt nicht am Computer bearbeitet wurden.

    Heute wurde das nächste Teil bestellt. Da ich viel in Innenräumen z.B. die Kirchendecken fotografiere, benötigte ein Objektiv mit guter Anfangsblende. Die Nikons waren mir zu teuer.

    Voila,
    hier ist es. Durchgehende Blende bei 2.8. Falls es richtig justiert ist, eine echte Alternative.

    Tokina 11-16 mm AT-X Pro DX 2.8
    http://www.kenrockwell.com/tokina/11-16mm.htm

    Fahre am Donnerstag an den Bodensee und hoffe dass mir der Wettergott gnädig ist. Auch ein Abstecher nach Heiden (Schweiz) ist geplant.

    LG aus Leipzig

    Walter

  8. #207
    Avatar von peschke

    Registriert seit
    11.03.2008
    Beiträge
    249

    Re: Unschärfe bei Digitalfoto`s

    Zitat Zitat von antibes",p="703975
    ... Die Nikons waren mir zu teuer.
    Das Gefühl kenne ich ... nur zu gut

    Zitat Zitat von antibes",p="703975
    ... hoffe dass mir der Wettergott gnädig ist....
    Das wünsche ich Dir ... wir hatten heute einen Schneesturm hier ... und das in meiner erste Woche mit Heckantrieb ... und natürlich schon auf Sommerreifen :-(

    Viel Spaß und Grüße
    Jan

  9. #208
    Avatar von peschke

    Registriert seit
    11.03.2008
    Beiträge
    249

    Re: Unschärfe bei Digitalfoto`s

    das Leben ist gespickt mit Zufällen ... un dein solcher wollte, dass ich mir doch jetzt schon ein neues Objektiv gekauft habe ... und dann auch noch ein anderes, als ich eigentlich wollte ^^

    Einer meiner ersten "gelungeneren" Versuche



    ist ganz schön schwer die Perspektive einzuschätzen und zu erahnen, was für ein Foto nachher wirklich dabei herauskommt. Zumal ich an der aktuellen Kamera ja keinen Auto-Fokus mit dem Objetiv habe :-(

    LG Jan

  10. #209
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Unschärfe bei Digitalfoto`s

    Hi Jan,
    AF DX Fisheye-Nikkor 10.5mm F2.8G ED.

    Ich bin ja gespannt wie du mein Fisheye beurteilst.


  11. #210
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Unschärfe bei Digitalfoto`s

    Tokina 11-16 mm


Seite 21 von 27 ErsteErste ... 111920212223 ... LetzteLetzte