Ergebnis 1 bis 3 von 3

Unicode fonts auch für TIS-620?

Erstellt von ReneZ, 17.06.2005, 15:53 Uhr · 2 Antworten · 485 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Unicode fonts auch für TIS-620?

    Hallo alle,

    wo ich doch bei Schriftarten bin. Ich habe mal ein wenig
    in den alten Beiträgen gesucht aber nicht die Antwort auf
    diese Frage gefunden:

    Hat jemand schon mal ein Programm oder Script geschrieben
    wodurch ein TTF mit den Thai Zeichen im richtigen Unicode
    Bereich umgesetzt werden kann in einer neuen TTF Datei
    so dass die Zeichen auch in dem TIS-620 Bereich (hex A0
    und weiter) auftauchen?

    Auf meinem (alten) PC zuhause habe ich immer noch Win-98,
    mit diesem immer noch ganz praktischen THAIKBD.EXE dass
    TIS-620 generiert.

    Bestehende Tekste kann ich hin und her umsetzen durch
    eine Demo-version von 'SC Unipad'. Das geht super.
    Die Vollversion ist ein bisschen zu teuer. Die Demo-Version
    gibt auf dem Internet zu downloaden und die Beschränkungen
    sind recht einfach zu umgehen.

    Gruss, René

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von MikeChang

    Registriert seit
    28.08.2004
    Beiträge
    192

    Re: Unicode fonts auch für TIS-620?

    Ich habe zwar nicht ganz verstanden was Du meinst aber vielleicht hilft dir ja das hier weiter....

    http://www.thai-language.com/downloads/XTIS620.exe

  4. #3
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Unicode fonts auch für TIS-620?

    Zitat Zitat von MikeChang",p="258878
    Ich habe zwar nicht ganz verstanden was Du meinst aber vielleicht hilft dir ja das hier weiter....

    http://www.thai-language.com/downloads/XTIS620.exe
    Danke für den Vorschlag!
    Dieses Programm ändert ja eine Text Datei zwischen 1-byte encoding
    (TIS620) und 2 (oder mehr) byte-encoding (Unicode). Dafür benutze
    ich dieses Programm (demo Version).

    Was ich eigentlich hoffte wäre eine Software die aus eine
    bestehende TTF Datei (Font definition) eine neue macht.
    Damit sollte ich denn die Text-Datei in TIS-620 lassen können,
    und die Schriftart hätte die Thai Schriftzeichen dann auch
    im dafür geeigneten Bereich.

    Ich hoffe ich habe es jetzt etwas klarer erklärt.

    (Es ist nur weil mein privat PC immer noch Win-98 ist).

    Gruss, René

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.04.08, 05:10
  2. Website Fonts
    Von Tschaang-Frank im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.03.08, 22:39
  3. Thai-Schriftzeichen in Unicode wandeln (unter Linux)
    Von spellbound hound im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.06.07, 06:29
  4. Thai-Fonts für Photoshop
    Von Claude im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.05.06, 19:56
  5. Thai fonts (TTF)
    Von FarangLao im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.07.03, 09:32