Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Unheimliche EMail

Erstellt von Yala, 07.11.2003, 20:40 Uhr · 14 Antworten · 1.131 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Yala

    Registriert seit
    28.01.2002
    Beiträge
    2.688

    Unheimliche EMail

    Die "normalen" englischsprachigen EMails regen mich ja kaum noch mehr auf, werden sowieso ungeöffnet in den Papierkob verfrachtet.

    Aber nun habe ich heute eine ganz neue Variante erleben müssen:

    Originaltext

    "Ich bekomme ständig von Ihnen Spam Mails mit einem Virus im Gepäck.
    Sie sollten diesen Entfernen!!
    Wie es aussieht, ist bei Ihnen der ODIN Wurm aktiv!
    Sie sollten mit dem Patch-Programm testen,
    ob der Wurm bei Ihnen auf der Platte ist um Ihn dann automatisch
    löschen zu lassen!"

    Niks wie ungut!

    Originaltextende

    Absender m.laumen@aol.com

    Als Anhang auch noch eine check-patch.bat

    Was soll den nun dieser Dreck !!

    Die versuchen es doch mit allen Tricks.

    Oder kann ich wirklich so was weiterverbreiten, obwohl ich dies EMail-Adresse mit 100 % Sicherheit nie angemailt habe !

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    khun_kao
    Avatar von khun_kao

    Re: Unheimliche EMail

    Zitat Zitat von Yala",p="95489
    ... Oder kann ich wirklich so was weiterverbreiten, obwohl ich dies EMail-Adresse mit 100 % Sicherheit nie angemailt habe !
    Du brauchst niemanden angemailt zu haben. Es reicht, daß Deine Adresse im Adreßbuch irgendeines infizierten Rechners enthalten ist.

    Du solltest Deinen Rechner wirklich checken, aber nicht unbedingt mit dem angebotenen "Diagnosetool". Sicher gibt es in den Tiefen des Netz geeignetere Werkzeuge für diesen Zweck ...

  4. #3
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Unheimliche EMail

    Stefan.....einfach löschen ist das beste...

    Hatte ich schon gepostet und Pu hat sich auch den Wurm schon eingefangen.(nicht meinen :P sondern den W 32 ).

  5. #4
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Unheimliche EMail

    Diese Mails werden automatisch versandt und der Anhang ist der Virus. Ich hoffe Du hast das Ding nicht angeklickt/ ausgeführt.

    Der Absender hat keine Ahnung, daß sein Rechner solche Mails verschickt, wenn sie überhaupt von der angegeben Adresse kommen sollte. Ich habe auch an meine Foren-Mail solche lustigen Teile in Deutsch und English bekommen. Größe so um 80...90 kB. Sowas wandert ungeprüft in den Papierkorb - immer!

    Zitat Zitat von GMX Newsletter 69/2003
    Für große Verunsicherung sorgt derzeit der sich rasend schnell verbreitende e-mail-Wurm "Sober", der es vor allem auf die deutschsprachigen Computernutzer abgesehen hat. Der e-mail-fähige Wurm zeichnet sich durch besonders aufmerksamkeitsstarke Betreffzeilen aus, wie z.B. "Neuer Virus im Umlauf!", "Sie haben mir einen Wurm geschickt!", "Neue Sobig Variante (Lesen!!)" oder nutzt eine sehr persönliche Anrede, wie "Hi Olle, lange niks mehr gehört", "Hi Schnuckel was machst du so?", "Ich liebe Dich". Auch anzügliche Zeilen wie "RE:5ex" hat der Wurm zur Auswahl.

    Sobald das infizierte Attachment geöffnet wird, beginnt der Sober-Wurm sich zu verbreiten. Dazu sammelt er alle e-mail-Adressen auf dem infizierten Computer und verschickt sich anschließend an jede dieser Adressen.

    "Sober-A ist eigentlich kein ungewöhnlicher Wurm", meint Gernot Hacker, Senior Technical Consultant bei Sophos. "Die Technik, mit der er sich verbreitet, ist ein alter Hut. Ungewöhnlich ist jedoch, dass der Wurm beim Versand die Sprache des Empfängers annimmt, um Vertrauen zu schaffen und gerade dadurch die Computernutzer zu täuschen."

    Der Wurm verwendet folgende Betreffzeilen:

    * Neuer Virus im Umlauf!

    * Sie versenden Spam Mails (Virus?)

    * Ein Wurm ist auf Ihrem Computer!

    * Langsam reicht es mir

    * Sie haben mir einen Wurm geschickt!

    * Hi Schnuckel was machst du so ?

    * VORSICHT!!! Neuer Mail Wurm

    * Re: Kontakt

    * RE: 5ex

    * Sorry, Ich habe Ihre Mail bekommen

    * Hi Olle, lange niks mehr geh

    * Re: lol

    * Viurs blockiert jeden PC (Vorsicht!)

    * Überraschung

    * Ich habe Ihre E-Mail bekommen !

    * Jetzt rate mal, wer ich bin !?

    * Neue Sobig Variante (Lesen!!)

    * Back At The Funny Farm

    * Ich Liebe Dich
    Jinjok

  6. #5
    Avatar von Yala

    Registriert seit
    28.01.2002
    Beiträge
    2.688

    Re: Unheimliche EMail

    @Jinjok

    Nee, bei mir fliegen alle unbekannten EMails sofort in den Papierkorb.

    Es war mir nur nocht untzergekommen, dass nun ein solche Mail in Deutsch verfasst wurde.

    ......, P....vergrösserungen, ich liebe dich usw., usw. in Englisch konnte ich immer sofort zuordnen.

    Außerdem hatte der Spamkiller von gmx sowieso diese Mail als Spam erkannt.

  7. #6
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Unheimliche EMail

    @Yala; hab die selbe mail bekommen wie du, auch von so nem aol fuzzy, ab in den papierkorb



    Gruss Rawaii

  8. #7
    Avatar von Bangkok Dangerous

    Registriert seit
    26.10.2003
    Beiträge
    146

    Re: Unheimliche EMail

    Zitat Zitat von Yala",p="95489
    Die "normalen" englischsprachigen EMails regen mich ja kaum noch mehr auf, werden sowieso ungeöffnet in den Papierkob verfrachtet.

    Aber nun habe ich heute eine ganz neue Variante erleben müssen:

    Originaltext

    "Ich bekomme ständig von Ihnen Spam Mails mit einem Virus im Gepäck.
    Sie sollten diesen Entfernen!!
    Wie es aussieht, ist bei Ihnen der ODIN Wurm aktiv!
    Sie sollten mit dem Patch-Programm testen,
    ob der Wurm bei Ihnen auf der Platte ist um Ihn dann automatisch
    löschen zu lassen!"

    Niks wie ungut!

    Originaltextende

    Absender m.laumen@aol.com

    Als Anhang auch noch eine check-patch.bat

    Was soll den nun dieser Dreck !!

    Die versuchen es doch mit allen Tricks.

    Oder kann ich wirklich so was weiterverbreiten, obwohl ich dies EMail-Adresse mit 100 % Sicherheit nie angemailt habe !
    Absender war bei mir ein Internethändler für asiatische DVDs (www.charmes.de), daher war ich kurz davor, die Mail und den Anhang zu öffnen. Ist schon eine böse Sache!

  9. #8
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Unheimliche EMail

    lösche mittlerweile prinzipiell alles dessen absender/bezug mir unbekannt ist. wobei ich den papierkorb am ende eines jeden tages leere.....

    gruss

  10. #9
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Re: Unheimliche EMail

    Servus Yala
    Ja, diese Massenmails, in Neudeutsch Spam genannt sind eine Qual. Leider sind viele auch noch Englisch geschrieben, und die Lese ich nicht einmal, sondern die wandern in den Müll, Emails hole ich immer mit Linux, und surfen usw. Bewältige ich immer mit Windows XP.

  11. #10
    Avatar von Testare

    Registriert seit
    02.04.2003
    Beiträge
    205

    Re: Unheimliche EMail

    Zitat Zitat von Yala",p="95564
    Außerdem hatte der Spamkiller von gmx sowieso diese Mail als Spam erkannt.
    Dem Spamkiller von gerade GMX trau ich schon lange nicht mehr, ok ich hab noch nicht auf das kommerzielle GMX geupdatet und hab es auch nicht vor

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unheimliche Begegnung beim Friseur.
    Von EO im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.07.06, 01:27