Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

UMTS - bester Anbieter Golfküste

Erstellt von JensM, 12.09.2012, 23:11 Uhr · 10 Antworten · 1.316 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von JensM

    Registriert seit
    12.09.2012
    Beiträge
    15

    UMTS - bester Anbieter Golfküste

    Bin im Herbst 2 Monate in BKK, Khorat und an der Golfküste unterwegs. Möchte neben WLAN-Nutzung im Hotel noch einen Surfstick als Backup nutzen. Welcher Anbieter hat da momentan die beste Abdeckung?

    Brauche eine Simcard für den Stick und eine für Smartphone. Bei letzterer wäre es ideal, wenn man sie sowohl zum Surfen als auch zum telefonieren nutzen könnte. Kenne mich damit überhaupt nicht aus, gibt es da Unterschiede ausser den gewählten Tarifen?

    Habe hier in Deutschland sehr gute Erfahrungen mit externen Antennen gemacht. Dorf an der Ostsee, kein Empfang mit Stick, mit zusätzlicher 10 dbi Antenne dann sogar UMTS. Weiß zufällig jemand, ob es solche Antennen - nicht diese kleinen Schreibtischantennen - auch in Thailand zu kaufen gibt? Kennt jemand zufällig die genauen Up- und Downloadfrequenzen von bspw. AIS, also genauere Angaben als die aufgeführten 900 Mhz, Google konnte da nicht helfen?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von JensM Beitrag anzeigen
    Habe hier in Deutschland sehr gute Erfahrungen mit externen Antennen gemacht. Weiß zufällig jemand, ob es solche Antennen - nicht diese kleinen Schreibtischantennen - auch in Thailand zu kaufen gibt?
    Habe ich selbst in den Elektronikgeschäften in Chiang Mai noch nicht gesehen. Vielleicht in Bangkok. Ich habe meine Booster Antenne via Ebay aus Hong Kong bestellt. Dauert ca. 2 Wochen.

    Cheers, X-pat

  4. #3
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Kommt darauf an, was genau für eine externe Antenne. Ja, in Bangkok gibt es da einige Modelle.

  5. #4
    Avatar von JensM

    Registriert seit
    12.09.2012
    Beiträge
    15
    Ja, in Bangkok gibt es da einige Modelle.
    Modell ist erstmal zweitrangig, wäre froh, wenn ich überhaupt was fände mit nennenswerter Verstärkung. Wo hast du die Teile in Bangkok gesehen?

    Hat noch jemand einen Tipp wegen Netzabdeckung? Dachte an AIS, hab aber keine Ahnung, ob das noch aktuell ist.

  6. #5
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von JensM Beitrag anzeigen
    Modell ist erstmal zweitrangig, wäre froh, wenn ich überhaupt was fände mit nennenswerter Verstärkung. Wo hast du die Teile in Bangkok gesehen?
    Ich weiss ja nach wie vor nicht genau, was du suchst, hast du mal ein Foto?

  7. #6
    Avatar von JensM

    Registriert seit
    12.09.2012
    Beiträge
    15
    Hier ist mal ein Link mit verschiedenen Modellen, die weiter unten gehen aber mehr in Richtung Eigenbau. Problem ist, dass es optisch gleichartige Antennen für verschiedene Einsatzzwecke (WLAN-Netz, Richtfunk etc.) gibt. Da die aber intern für bestimmte Frequenzen (bspw. UMTS Thailand meist 900 Mhz) optimiert sind, müssen es unbedingt Antennen für G3 (AIS, DTAC whatever geeignet) sein. Sonst würde ich einfach eine mitnehmen. Meine Favoriten gehen so in Richtung Nr. 2 u. 3 wegen besserer Mobilität, aber letztlich wayne.

    UMTS / HSPA - Antennen - LTE+UMTS+WLAN+DECT-Antennen eshop

  8. #7
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Also ich habe eher sowas in Richtung OmniSmart Antenne gesehen, ziemlich weit unten. Allerdings weiss ich nicht, ob das die UMTS Antenne oder ne Wifi war, beides war laut Werbung am Fenster verfügbar, gesehen im Seacon Square.
    Um sicher zu gehen, würde ich dann doch eher in Deutschland eine besorgen, denn UMTS / G3 ist ja in Thailand noch nicht lange und vor allem nicht im Ansatz flächendeckend verfügbar.

  9. #8
    Avatar von JensM

    Registriert seit
    12.09.2012
    Beiträge
    15
    Um sicher zu gehen, würde ich dann doch eher in Deutschland eine besorgen, denn UMTS / G3 ist ja in Thailand noch nicht lange und vor allem nicht im Ansatz flächendeckend verfügbar.
    Geht nicht wegen der verschiedenen UMTS-Frequenzen, Thailand 900 Mhz, Deutschland 2100 Mhz. Werde mir nach ner Anleitung im Web selbst eine basteln, keine Ahnung, ob die dann auch funktioniert, gekauft wäre schon besser. Aber kenne ja jetzt den Laden und kann dann selbst mal schauen, danke!

  10. #9
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von JensM Beitrag anzeigen
    Aber kenne ja jetzt den Laden und kann dann selbst mal schauen, danke!
    Sollte es auch im Fortune Town, Pantip Plaza und weiteren IT Stores geben. Wenn ich dran denke, kann ich morgen mal im Paradise Park gucken, die haben auch ne grosse IT Abteilung und das ist 5 Minuten zu Fuss von mir.

  11. #10
    Avatar von JensM

    Registriert seit
    12.09.2012
    Beiträge
    15
    Wenn ich dran denke, kann ich morgen mal im Paradise Park gucken, die haben auch ne grosse IT Abteilung und das ist 5 Minuten zu Fuss von mir.
    Wäre richtig geil, eilt auch überhaupt nicht, fliegen erst Anfang Oktober. So was wie die Omni-Smart Antenne gibt es in Thailand in jedem Fall, hab ich bei thanni.com oder so schon gesehen. Die haben aber keine nennenswerte Verstärkung (ca. 2dbi) und sind deshalb uninteressant.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. UMTS auf 900 MHz
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.01.10, 14:28
  2. UMTS in Thailand.
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.07.08, 12:41
  3. Bester Stadtplan Bangkoks? Beste Karte Thailands?
    Von moselbert im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.08.07, 17:35
  4. Bester privater Abschiebezeitpunkt
    Von waanjai im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.10.04, 16:50