Seite 8 von 12 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 120

Umstieg Win auf Mac

Erstellt von Ampudjini, 01.08.2009, 02:02 Uhr · 119 Antworten · 7.340 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Umstieg Win auf Mac

    Zitat Zitat von Doc-Bryce",p="758147
    Zitat Zitat von Robert-1",p="758143
    Zitat Zitat von Doc-Bryce",p="758134
    also robert, das ist nun ein ganz schwacher argument.
    Aber gibs doch zu, DIR geht es doch eh nur um anpinkeln!
    nee jung, ganz bestimmt nicht.
    ist dir das jetzt noch nachträglich eingefallen?
    oder ist es bei dir normal das du über ein kabel stolperst?
    aber lassen wir es.

    In einem sehr betriebsamne Buero.... ist das haeufig der Fall.. der Anschluss ist eine der wirklich cleveren Innovationen die Apple von dem ganzen ueblichen PC-Schwund unterscheidet!

    Die, die Apple schaetzen, wissen warum, meist Leute die sich auf ein stabiles OS verlassen muessen und ein cooles Design wuenschen - das ist Apple!

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Umstieg Win auf Mac

    Zitat Zitat von Samuianer",p="758391
    ...
    Die, die Apple schaetzen, wissen warum, meist Leute die sich auf ein stabiles OS verlassen muessen und ein cooles Design wuenschen - das ist Apple!
    Da die Anzahl von zu unterstüzender HW so überschaubar bleibt wie bei Apple, dann sollte ein stabiles OS das mindeste sein, was dabei heraus kommt :-)

    WINDOWS "Schmerzen" resultieren ja ganz wesentlich auch aus der Unzahl verschiedenster Treiber, die miteinander auskommen müssen.

    Und nur keine falsche Hoffnung: auch mein Mac ist schon unnatürlicher Tode gestorben, die einen kompletten Neustart bei gezogener Batterie nach sich zogen....

  4. #73
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Umstieg Win auf Mac

    Da die Anzahl von zu unterstüzender HW so überschaubar bleibt wie bei Apple, dann sollte ein stabiles OS das mindeste sein, was dabei heraus kommt
    Ja klar, ist dem Endanwender aber wurscht, WARUM es so stabil und flüssig läuft. Es tut es einfach :-)

    Das ist genauso wie mit Linux. Die Community schiebt bei schlechter Performance dauernd die Schuld auf die Hardwarhersteller, das ist zwar berechtigt, interessiert den Endanwender aber NULL.

    Ich selbst weiss ja, was ich kaufe, damit Linux einwandfrei läuft, ist aber für die Umsteiger oft mehr Katastrophe als Herausforderung.

    Aber von der Usability ist MAC genausogut wie ein perfekt eingerichtetes Linux.

    EDIT: Bevor das berechtigte Gegenargument kommt

    Es stört die meisten User überhaupt nicht, dass sie durch ein OS sehr stark eingeschränkt sind, so wie das bei OSX und Windows der Fall ist

  5. #74
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Umstieg Win auf Mac

    Ich fühle mich nicht eingeschränkt
    Und zu dem anderen (Treiber) Problem. Microsoft hat ja auch seit einiger Zeit die Software - und Treiberzertifizierung eingeführt. Wenn man sich dran hält, gibts wahrscheinlich auch keine Probleme. Aber wer macht das schon?
    Ich nicht :-) und habe trotzdem keine Probleme mit Windows.
    Zumindest seit XP muss man dazusagen.

  6. #75
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Umstieg Win auf Mac

    Windows verursacht bei mir auch keine Probleme, ich poste gerade von meinem Dell-Netbook, auf dem wegen der längeren Akku-Laufzeit XP läuft

  7. #76
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: Umstieg Win auf Mac

    Zitat Zitat von Hippo",p="758409
    Ich fühle mich nicht eingeschränkt
    Klar, Du spielst ja lt. eigener Aussage hauptsächlich mit dem PC und benutzt ihn nicht für die Produktion.

    Ich bin mal in mich gegangen und hab mich gefragt, warum ich von WIN weggegangen bin:

    - Häufig hing der PC beim Starten von Applikationen (Früher kam dann die XP- Sanduhr, bei Vista kommt der rotierende Kreis)

    - Beim Adressaufkleberdruck (Ich mach ebay) hört er auf einmal auf zu drucken und will partout nicht mehr. Meistens half ein restart, manchmal war es aba so schlimm, daß der Druckertreiber de-installiert werden und eine Neuinstallierung vorgenommen wurde. Man, hab ich da immer die Treiber- CD gesucht.

    - Durch den ganzen Antivir- Firewall- Antispy- WIN Defender- Quatsch war ich täglich lange mit Sachen beschäftligt, die mit meiner Arbeit gar nix zu tun hatten.

    - Die WIN- Update- Installationen haben seit Vista öfter 3 Teile, wobei der dritte Teil nach dem obligatorischen Restart installiert wurde, wodurch noch mehr Zeit verloren ging.

    - Der Shutdown unter Vista dauert sehr lange, trotz Quadcore- CPU und reichlich RAM, am Notebook meiner Frau bis zu 3 Minuten.

    - Nachdem mein Mainboard ausgetauscht wurde, wolle Vista nicht mehr booten.

  8. #77
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Umstieg Win auf Mac

    was ihr alles für probleme mit euren rechnern habt.
    bei mir sind immer 2 notebooks WLAN und 2 pc´s im einsatz.
    ein rechner davon läuft tag und nacht.
    alle 4 sind für den gewerblichen sowie auch für den privaten einsatz. in all den jahren seit 1989 (incl. anschaffung neuer rechner und notebook´s) hatte ich nie probleme.
    ob damals win95/98, win 2000prof, xpprof oder jetzt auf einem notebook vista. alle laufen im netzwerk untereinander.
    wenn ich denn mal mit einem programm experimentiere mache ich vorher eine imagesicherung.
    gamespiele sind bei mir tabu. habe damit nichts am hut.
    an allen rechern hängen 2 verschiedene drucker, scanner, fax und eine telefonanlage im netzwerk.
    es gibt einfach keine probleme.

  9. #78
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Umstieg Win auf Mac

    Doc, wenn man alles sauber einrichtet, und vernünftig damit umgeht, wird man für den Einsatz ohne Spiele mit jedem Betriebssystem gut zurecht kommen und keine Schwierigkeiten haben.

    Wer dann welches Betriebssystem einsetzt liegt dann lediglich an den Softwarewünschen und dem persönlichen Geschmack.

  10. #79
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Umstieg Win auf Mac

    Zitat Zitat von Doc-Bryce",p="758457
    ...
    es gibt einfach keine probleme...
    Du Glücklicher

    Das "wahrscheinlich" von Hippo vorher beschreibt es.
    Bei meinem Windows z.Bsp. habe ich das für mich unerklärliche Problem, dass sich die WLAN-Verbindung nach ca. 2 -3 Minuten - oder bei Userwechsel! - als unsicher rückmeldet.
    Dem Ganzen ist nur auf die Beine zu helfen, wenn die Schnittstelle deaktiviert und anschliessend wieder aktiviert wird.
    Was für meine Frau blöd ist (vor allem wenn ich nicht greifbar bin), weil sie keine Adminrechte hat :-( :-( :-(
    Alles Standardhardware, Standardtreiber.

    Gruss,
    Strike

    P.S.:
    bei Auftreten dieses Phänomens in einem Linuxsystem würde ich ein Skript schreiben, dass diesen Task automtisiert nach 2 Minuten umsetzt.
    Wie mache ich das aber unter Windows, wie für einen nicht priviligierten User

  11. #80
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Umstieg Win auf Mac

    Zitat Zitat von Thaimax",p="758459
    Doc, wenn man alles sauber einrichtet, und vernünftig damit umgeht, wird man für den Einsatz ohne Spiele mit jedem Betriebssystem gut zurecht kommen und keine Schwierigkeiten haben.

    Wer dann welches Betriebssystem einsetzt liegt dann lediglich an den Softwarewünschen und dem persönlichen Geschmack.
    kann mir keine ausfälle und spielereien erlauben. jeder stillstand kostet zeit und aufwand. zeit ist geld und das soll man nicht aus dem fenster schmeissen.
    mein ältester sohn ist auch experimentierfreudig mit linux und winXP auf seinem zockerrechner/PC. höre oft von seinen abstürzen.
    auf seinem notebook hat er nur winxpprof drauf, darauf werden auch keine eperimente veranstaltet. so auch keine ausfälle/abstürze.

Seite 8 von 12 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.06.10, 12:54
  2. Umstieg auf DSL 6000
    Von JÖRG im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.09.07, 19:04
  3. Umstieg in Bangkok
    Von casa6 im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.07, 21:10