Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Ultrabook

Erstellt von MadMac, 13.10.2012, 17:27 Uhr · 27 Antworten · 2.545 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422

    Ultrabook

    Die 2. Generation der "Duennbrett-PCs" hat mittlerweile das Licht der Welt erblickt, mit den neuen Intel Chipsets und mittlerweile endlich wieder hochaufloesender (1920x1080) Grafik auf Laptop-Displays. Ich bin in 2 Wochen in Singapore und liebaeugle mit dem UX32VD von Asus.
    Review Asus Zenbook UX32VD Ultrabook - Notebookcheck.net Reviews
    Ist irgenwie wieder mal Zeit fuer was Neues, den letzten kleinen Lappy hab ich vor 2 Jahren gekauft (Acer 1810TZ).

    Aktuell schaut es leider nach Lieferengpass aus, sind viele Leute scharf drauf. Ich werde mich auf jeden Fall mal umschauen und vielleicht finde ich ja einen bei passendem Gemuet ...

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.027
    Das Teil (mit i7) habe ich seit 3 Wochen, der Oberhammer! Bin super zufrieden, habe mir auch das passende Laufwerk von Asus dazu geholt.

  4. #3
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.027
    Das Touchpad funktioniert übrigends wie beim MacBook, ziehen, drehen, scrollen, vergrößern, 2-Finger-Bedienung, 3-Fingerbedienung - einfach geil

  5. #4
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Danke Stefan, hatte gelesen, dass bei ein paar Testmodellen die Treiber noch nicht ganz ausgereift waren, das aber mittlerweile im Griff ist. Das juckt nun schon in den Fingern . Mal schauen, wie die Marktlage naechstes Wochenende in Sim Lim in Singapore ist und was man dazugebundled bekommt....

  6. #5
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.027
    Gestern hatte ich es paar Mac-Freaks in der Firma gezeigt, sie haben es getestet und das Touchpad mit ihren Mac-Teilen verglichen und kamen zum Schluss "mindestens ebenbürtig"...und das Display sowie das blitzschnelle "Aufwachen" haben sie auch verwirrt...

    Dabei war eine recht gediegene Schutzhülle, ein Adapter USB-LAN (die LAN-Buchse ist zu gross für das Gehäuse) und ein paar Kleinigkeiten (Klettband usw.)

    Betriebssystem W7 Home Premium 64 bit, 1 Jahr Virenschutz (kaspersky, habe ich aber entfernt)

    Das Design des Netzteils erinnert auch sehr stark an Mac...einschliesslich des abnehmbaren Steckers...

  7. #6
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von Maenamstefan Beitrag anzeigen
    Betriebssystem W7 Home Premium 64 bit, 1 Jahr Virenschutz (kaspersky, habe ich aber entfernt)
    hui ... Windows, dass ist ja ein Ausschlusskriterium. Ich habe kein Bock die Windowssteuer zu löhnen, dann bleibt es halt im Regal

  8. #7
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274
    Zitat Zitat von J-M-F Beitrag anzeigen
    hui ... Windows, dass ist ja ein Ausschlusskriterium.
    Alternative?
    Linux? OK.
    MacOSX? Ich schmeiss mich weg...

  9. #8
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von phimax Beitrag anzeigen
    Alternative?
    Linux? OK.
    linux + e17 und jut

  10. #9
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Zitat Zitat von J-M-F Beitrag anzeigen
    hui ... Windows, dass ist ja ein Ausschlusskriterium. Ich habe kein Bock die Windowssteuer zu löhnen, dann bleibt es halt im Regal
    Wieso, das kommt doch umsonst dazu. Muesst ihr in Deutschland mittlerweile auch Steuern dafuer zahlen?!

  11. #10
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Wieso, das kommt doch umsonst dazu.
    Nö.
    Windows ist hier in D in den (Ver-)Kaufpreis einkalkuliert.
    Hardware (Notebook, Desktop) ohne Betriebssystem wäre/ist billiger.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte