Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 59

Ueberspannungs- oder Blitzschutz

Erstellt von Allgeier, 16.04.2014, 16:06 Uhr · 58 Antworten · 4.682 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Allgeier

    Registriert seit
    10.01.2011
    Beiträge
    27

    Ueberspannungs- oder Blitzschutz

    Alle Jahre wieder geht ein Teil am Computer kaputt weil der Blitz hineinschlaegt.
    Dieses Mal war es das Netzgeraet. Auch am UPS ist die integrierte Sicherung durchgebrannt.

    Der Gewitter war kilometerweise entfernt und ich hab eigentlich keine Lust bei jedem Anzeichen eines Gewitter's alle Stecker zu ziehen. Oder doch?

    Allen anderen Geraeten im Haus passiert gar nichts.
    Steckdosen mit inegrietem FI. Filtern die sollche Spannungsspitzen heraus. Oder was kann man da machen?

    Die Steckdose haengt an einem FI Schalter.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Es gibt seit einiger Zeit UPS mit eingebauten Überspannungsschutz. Ein Produkt heißt System Light.

    1000VA SYSTEM LIGHT (???. 1291/2545)

    Dennoch empfiehlt es sich bei so richtig starken Gewittern, den UPS auszumachen.

  4. #3
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Ich bin drei Jahre hier und benutze einen Ueberspannungsschutz ("Stecker") den ich aus D mitgebracht habe.
    Bisher kein wahrnehmbarer Schaden.

    UPS ist aber noch viel besser, speziell mit einem Desktop PC.
    Wir haben ab und zu "spikes" (sehr kurze Spannungsausfaelle).
    Das schmieren der Desktop und das Internet natuerlich ab.
    Also wenn moeglich auch den Internet AP (ADSL Modem/Router) mit an die UPS.

    Neulich hatten wir zweimal eine laengere (ca. 30 min) Unterspannung (ca. 180 V).
    Spuk pur

  5. #4
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Wenn mir jetzt noch jemand verklickert, was ein UPS ist, kann ich mitreden.
    Stromausfälle haben wir hier bei jedem mittleren Gewitter, bis jetzt hat mein
    PC (apple mac mini) sich noch nicht mit irgendwelchen Schäden gemeldet.
    Nächste Woche will ich wieder für einige Zeit nach DE und mich dort einmal
    nach einer sog. Pufferbatterie umschauen (wenn es so etwas (noch) gibt).

  6. #5
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    UPS: uninterruptable power source = USV = unterbrechungsfreie Stromversorung

    Nennen wir es mal eine Batterie mit Wechselrichter, die dafuer sorgt, dass die Stromversorgung eine gewisse Zeit ohne Unterbrechung bleibt.
    Bei Stromausfall schlaegt das Teil Alarm und man hat Zeit ordentlich zu speichern und runterzufahren.
    Oder mit etwas Glueck reicht es auch, bis der Strom wieder da ist.
    Die Spikes kriegt man dann gar nicht mehr mit.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Unterbr...tromversorgung

    Je nach Aufbau schützt eine USV die angeschlossenen Systeme vor folgenden Störungen:

    Stromausfall
    Unterspannung
    Überspannung
    Frequenzänderungen
    Oberschwingungen

  7. #6
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Wenn mir jetzt noch jemand verklickert, was ein UPS ist, kann ich mitreden.
    Stromausfälle haben wir hier bei jedem mittleren Gewitter, bis jetzt hat mein
    PC (apple mac mini) sich noch nicht mit irgendwelchen Schäden gemeldet.
    Nächste Woche will ich wieder für einige Zeit nach DE und mich dort einmal
    nach einer sog. Pufferbatterie umschauen (wenn es so etwas (noch) gibt).
    UPS ist je nach Land nicht nur ein Paket-Dienst, sondern in Thailand der Un-Interruptable-Power-Supply (UPS)

    Hängt am Netz, lädt sich selbsttätig auf. Überbrückt je nach Ausstattung 15-20 Minuten Stromausfall, in der Zeit kann man das OS herunterfahren.

  8. #7
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Hängt am Netz, lädt sich selbsttätig auf. Überbrückt je nach Ausstattung 15-20 Minuten Stromausfall, in der Zeit kann man das OS herunterfahren.
    Na also, wenn ihr das alle kennt, wird es das ja auch in TH zu kaufen geben.
    Ich kenne am PC doch nur den Ein- und Ausschaltknopf.
    @Somtamplara, darf ich mich im November nochmal bei Dir melden, wo ich das
    hier kriege. Jetzt ist mir das zu kurzfristig. Dank im Voraus.

  9. #8
    Avatar von Allgeier

    Registriert seit
    10.01.2011
    Beiträge
    27
    Zitat Zitat von somtamplara Beitrag anzeigen
    UPS: uninterruptable power source = USV = unterbrechungsfreie Stromversorung

    Nennen wir es mal eine Batterie mit Wechselrichter, die dafuer sorgt, dass die Stromversorgung eine gewisse Zeit ohne Unterbrechung bleibt.
    Bei Stromausfall schlaegt das Teil Alarm und man hat Zeit ordentlich zu speichern und runterzufahren.
    Zum geordneten herunterfahren habe ich das UPS. Aber ich nahm eigentlich immer an das es eben nicht das richtige ist um Spannungsspitzen wie bei einem Blitzschlag herauszufiltern.

    Aber vielleicht ist doch dieses System Light besser als das was ich habe.

    Wie ist das mit diesen Steckdosen mit integrietem FI. Schlagen die so schnell an. Weil der Haus FI hat nicht getrennt.

  10. #9
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    FI hat mit Blitzeinschlag ueberhaupt nichts zu tun und kann an der Stelle auch nicht helfen. Ein FI Schalter misst, wieviel Strom in einen Verbraucher rein- und wieder rausfliesst und wenn da eine Diskrepanz ist (z.B. bei Schluss mit dem Gehaeuse) unterbricht dieser die Verbindung. Ein ordinaerer Blitz sollte an einem FI ungesehen vorbeieilen

  11. #10
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Bei CONRAD Elektronik in DACH kostet so ein Gerät € 76,95,-
    hier: USV 600 VA AEG Power Solutions Protect Home.GE 600VA im Conrad Online Shop | 991130

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mein Leidensweg oder das lange Warten
    Von Stefan642002 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 17.02.03, 20:39
  2. Heiraten ja oder nein
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.10.02, 22:57
  3. Heiraten in Thailand oder Deutschland
    Von pbk im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 23:44
  4. Alles PISA - oder was ?
    Von Udo im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.02, 15:47
  5. Heirat in DK oder auch in AUT ?
    Von Nelson im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.12.01, 15:22