Ergebnis 1 bis 3 von 3

Ubunto und Suse.

Erstellt von odysseus, 21.10.2007, 18:14 Uhr · 2 Antworten · 643 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Ubunto und Suse.

    Servus :-)
    Habe auf meinen alten Rechner Suse 10.3 Installiert, und zusätzlich noch Ubunto 7.04. Ich muss gestehen, ein Spezialist bin ich gewiss nicht, aber es ist leichter wie oft manche denken, es muss nur das Innenleben von Pc und andere Geräte zusammen Passen. Lesen im Internet Schadet dabei gewiss nicht. Ist Linux eine Alternative zu Windows, das ist wieder eine andere Frage, ich habe Windows und Linux Installiert und finde alle gut in ihren Bereich muss ich sagen, vieles geht hold Windows was unter Linux an Software nicht geht, aber der Vorrat an kostenloser Software ist bei Linux ein Schmankerl. Manch eine Software ist leider auf Englisch, aber diese Braucht man nicht zu Installieren, wenn man dieser nicht so mächtig ist. Und hier ein Bild von meinen Experiment.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803

    Re: Ubunto und Suse.

    viele Windows-Nutzer kommen oft nicht an Linux Komponenten vorbei.

    zur Zeit grassieren besonders heimtückische Viren im Netz, die sowohl von ad-aware als auch AntiVir nicht bemerkt, noch beseitigt werden.

    Sie vernichten den MBR der Festplatte.

    Hängt man die Festplatte als Slave gejumpert an einen anderen PC, heißt es in der Festplattenverwaltung : Fehlerfrei (unbekannte Partition) und kein Laufwerksbuchstabe mehr.

    Mit Partiotion Magic kann man zwar ansetzen, doch auch da gibt es Grenzen.

    Eine elegante Lösung, ohne die Festplatte überhaupt auszubauen ist da die Knoppix-CD.

    Man kann sie überall kostenlos downloaden,
    http://download.winboard.org/details.php?file=886

    und dieses Linux auf CD gibt beim Bootvorgang plötzlich einen unverhofften Zugang zu der unter Windows nicht zugreiffähigen Festplatte.

    Wer nun die versäumte Datensicherung nachholt, und die wichtigen Dateien von der problembehafteten Festplatte kopiert,
    wird Linux danken, dass er diese Chance überhaupt bekommen hat.

  4. #3
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Re: Ubunto und Suse.

    Servus DisainaM :-)
    Ja, wie du sagst, ist schon eine kleine Zeit her, hatte mir einen gemeinen Virus gefangen mit Windows Xp alle 2-4 Minuten fuhr der PC Runter, gottlob hatte ich damals schon Linux Suse Inhaliert und konnte so auf meine Windows Platte zugreifen und meine Wertvollen Fotos Retten. Unter Linux gibt es Gottlob noch keine Viren.

Ähnliche Themen

  1. Thaischrift / Slider im Firefox 5 und 8 unter Suse 11.4
    Von spellbound hound im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.12.11, 13:26
  2. internet unter suse linux via gprs mit bluetooth
    Von Dr. Locker im Forum Computer-Board
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.11.06, 12:46
  3. WLAN unter/auf Suse 10.0 OSS einrichten?
    Von Samuianer im Forum Computer-Board
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.05.06, 08:09