Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Über LapTop in´s Internet in Thailand

Erstellt von Micha, 10.10.2003, 21:57 Uhr · 30 Antworten · 3.814 Aufrufe

  1. #21
    Changbeer
    Avatar von Changbeer

    Re: Über LapTop in´s Internet in Thailand

    Also eins verstehe ich nicht, warum man ein extra Modem kaufen muss. Werde bald auch wieder nach Bangkok fliegen und möchte diesmal mein Gericom Notebook mitnehmen. Das Teil hat wie alle Laptops ein eingebautes 56k Analogmodem mit RJ 11 Buchse. War bis jetzt der Meinung, dass man da einfach das thailändische Telefonkabel (auch RJ 11) reinsteckt, sich ein paar Stunden Internetzugang kauft und mit den Zugangsdaten eine Verbindung über das DFÜ-Netzwerk herstellt. Für was also ein extra Modem und an welche Buchse am Laptop soll das dann angeschlossen werden :???: :???:

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Monton

    Registriert seit
    14.09.2002
    Beiträge
    439

    Re: Über LapTop in´s Internet in Thailand

    Also habe mir gerade eine Karte von KSC für die Region Bangkok gekauft 199 THB für 25 Stunden Internet.
    Die Einwahl hier im Hotel heute, mit Laptop (ohne extra Modem) war ohne Probleme.
    Herzl. Gruß Monton

  4. #23
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Über LapTop in´s Internet in Thailand

    Hallo zusammen

    Wie ich oben schon erwähnt habe.
    Ihr müsst das vor Ort abchecken.
    Ich habe auch einen Gericom Laptop.Der ist allerdings schon ca. 5 Jahre alt.
    Es kann also sein , daß bei neueren Modellen das Modem schon drin ist.
    Bei mir ist recht`s ein Schacht für Cd`s,links einer für Disketten und einer für das Modem.Aber wie gesagt....altes Modell.

  5. #24
    Changbeer
    Avatar von Changbeer

    Re: Über LapTop in´s Internet in Thailand

    Hallo zusammen,

    kann mir niemand meine Frage vom 27.11. zu dem Modem beantworten

    Noch was anderes: Hab mal gehört, dass das thailändische Stromnetz mit seinen Spannungsschwankungen gefährlich für das Notebook sein soll und dass man sich deswegen in Thailand besser einen Spannungsstabilisator kauft. Hat da jemand schon Erfahrungen?

  6. #25
    Avatar von Monton

    Registriert seit
    14.09.2002
    Beiträge
    439

    Re: Über LapTop in´s Internet in Thailand

    Hallo Changbeer, schreibe gerade diese Zeilen aus Wiangpapao. (Ziemlich marode Elektroinstallation hier im Hause) Das Noteboook hat aber mit Spannungsschwankungen absolut keine Probleme denn der Akku fängt alles auf.
    Zum Internetzugang kann ich sagen dass die KSC- Karte für mich jetzt erste Wahl ist. Man muss nur aufpassen dass man die Karte für die richtige Region (Vorwahl) kauft. – Die Karte gibt’s im Supermarkt-
    Gruß Monton

  7. #26
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Über LapTop in´s Internet in Thailand

    @ Changbeer
    Eigentlich hast Du die Frage doch selbst beantwortet, Du hast ein eingebautes Modem, wer keines hat muß ein externes mitnehmen. Stromschwankungen machten dem Notebook meiner Frau nichts aus. Sogar beim Stomausfall konnten wir im Internet weitersurfen, da die Telefonleitung nicht mit dem 220 V-Netz totging.

    Also mach Dir keine Sorgen. Modem ist in diesem Falle Modem. Auch bei uns war nur eine Standardleitung zum Anschluß nötig.
    Jinjok

  8. #27
    Avatar von thpitsch

    Registriert seit
    01.07.2003
    Beiträge
    45

    Re: Über LapTop in´s Internet in Thailand

    Hallo zusammen,

    es ist zwar schon alles einmal kurz angesprochen worden, aber vielleicht sind nicht alle Fälle abgedeckt.

    Klar, wenn der Laptop ein eingebautes Modem hat, kann man damit online gehen. Wenn im Hotel eine Telefonbuchse frei ist! Ich hab's mehrfach erlebt, dass in Hotels die Telefone direkt angeschlossen sind oder ganz besondere Buchsen vorhanden waren, für die es keine passenden Kabel gibt.

    In den Fällen habe ich mich mit dem Mobilfunkteil eingewählt und die Verbindung per Infrarotschnittstelle zum Laptop hergestellt. Klaro hatte ich dabei eine Thai-Telefonkarte (Orange). Für den Internetzugang hole ich mir immer Karten von Loxinfo, weil die Einwahlknoten überall im Land haben, die man alle benutzen kann. Was nutzt mir eine Karte nur für Bangkok, wenn ich morgen nach ChiangMai gehe? Ich habe ca. 160 Baht für 10 Stunden Internetzugang bezahlt - es gibt auch andere Stundenkontigente. Man kauft sie ein und kann sie innerhalb von zwei Jahren verbrauchen.

  9. #28
    Avatar von Gerhard

    Registriert seit
    11.06.2002
    Beiträge
    37

    Re: Über LapTop in´s Internet in Thailand

    Hallo,

    ich fand den Thread so gut, daß ich meine eher periphäre Frage mal hier reinstelle:

    Wie gut muß man in Thailand auf sein Notebook aufpassen?!
    Es heiß ja immer, möglichst nichts verwertbares im Hotelzimmer liegenlassen.
    Sagen wir mal, bei einem Guesthouse der 500 Baht - Kategorie, kann man sich da trauen, das Notebook nicht ständig mit sich zu schleppen?

    Danke für Tips,
    und wenn es neue Erkenntnisse über günstige Internetzugänge gibt, bitte auch her damit.

    Gruß,
    Gerhard

  10. #29
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.038

    Re: Über LapTop in´s Internet in Thailand

    @ alle

    es geht vielleicht auch so:
    Hotspots

    Mal eine Frage: Wer nutzt das WLan von Euch in Deutschland. Entweder privates Netzwerk oder surfen in einem Hotspot.
    Ich habe zuhause meinen PC per Kabel und den Laptop meiner Frau per Funk online, so entfällt das lästige sharen der Hardware.

  11. #30
    Avatar von Tommy

    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    856

    Re: Über LapTop in´s Internet in Thailand

    Hallo,

    wollte das Thema noch mal raufholen.

    Ich möchte via GPRS und Mobiltelefon ins Internet.

    Wie haben sich die Tarife entwickelt? Könnt ihr einen Anbieter empfehlen?

    @nokhu

    Der Link geht nicht mehr. Hast du evtl. einen neuen?

    Danke und Gruß
    Tommy

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Internet/Laptop in Thailand
    Von Thomm im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.09.10, 13:01
  2. Internet mit Laptop via SIM-Karte
    Von summerhill im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.02.08, 14:43
  3. Mit dem Laptop ins Internet in Thailand
    Von Pustebacke im Forum Computer-Board
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.08.07, 19:54
  4. Mit Laptop und Handy in TH in das Internet
    Von rolli im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.11.06, 14:26
  5. Laptop übers Handy (in Thailand) ins Internet?!
    Von Harley im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.07.05, 18:46