Ergebnis 1 bis 9 von 9

TRUE –> ONLINE TV ÜBER I-NET IN BKK

Erstellt von mohs, 22.02.2005, 05:44 Uhr · 8 Antworten · 972 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von mohs

    Registriert seit
    14.02.2005
    Beiträge
    416

    TRUE –> ONLINE TV ÜBER I-NET IN BKK

    Hallo Freunde,
    hier einmal ein thread der sich an Computer-Fachleute mit Bangkok-Erfahrung, bezüglich (A)DSL von der Firma TRUE richtet. Habe jetzt seit 3 Monaten diesen Anschluss mit 2,5 Mbit/s, was immer dies auch heißen mag.
    Das es der Datendurchfluss ist, bzw. die Menge ist mir klar, nur kann ich nicht verstehen, warum ich bei TV-Streamline-Angeboten (z. B. die Nachrichten vom 1. und 2. oder das Angebot der DW) mit der Auswahl: empfang über DSL nie Erfolg habe und bei der Auswahl ISDN häufig nur ein gepixeltes Bild, mit vielen Unterbrechungen (Datentransfer) empfangen kann.
    Es ist dabei egal, ob ich direkt über die Homepage des Anbieters oder über ein spezielles Programm wie TV-Online-2 (worüber ich alle deutschen Radioprogramme einwandfrei empfangen kann) gehe. Der einzige, leichte Qualitätsvorteil ist festzustellen, wenn der Anbieter die Möglichkeit eines externen Players (Real-Player) zur Auswahl stellt.
    Und noch eine Frage dazu: ist es möglich sich die Beiträge herunterzuladen (eine entsprechende Möglichkeit bisher nicht gefunden) und dann hintereinander in guter Qualität, auch in einem kleinen Format, sich anzuschauen?

    Was mich noch interessieren würde, wobei ich nicht weiß ob es jeweils für einen neuen thread ausreicht, vielleicht dazu eine Info eines Senior-Member.
    1. gibt es eine PC-TV-Karte, die gleichzeitig parallel laufende Sendungen aufzeichnet/speichert/kooperiert?
    2. unwissend, dass so etwas überhaupt möglich ist, kaufte ich mir ein Notebook von Fujitsu-Siemens weil die eingebaute Grafikkarte RADEON 9000 den Betrieb eines externen Monitors ermöglicht - jedoch nur als Clone mit identischen Screen wie das NB (bisher, und wie jetzt weiß habe ich auf Dualhead-Systemen gearbeitet). Meine Frage: gibt es eine Möglichkeit des technischen upgrade, wie eine zusätzliche externe Option?
    meinen Dank für euer Engagement
    so long mohs

    __________________

    Der Computer kann alles, aber sonst nichts.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: TRUE –> ONLINE TV ÜBER I-NET IN BKK

    Hallo Mohs,

    ich habe in Bangkok mit ADSL die Erfahrung gemacht, das die Verbindungen ins Ausland leider nicht sehr durchsatzstabil sind.

    Zudem ist es so, das Deine Leitung 2,5 MBit übertragen könnte, wenn denn genügend Kapazität auf der Leitung vom DSLAM (DSL Verteiler in der Vermittlungsstelle) zum Provider frei wäre!

    Es kommt oftmals zu kurzzeitigen Einbrüchen, welche vom Puffer des Players nicht aufgefangen werden können.

    Komischerweise tritt das bei Streams mit niedriger Bandbreite (MP3, VOIP(GSM,SPX) und ähnlichem) wesentlich seltener auf.

    Streams mit hohem Bandbreitenverbrauch abzurufen ist meiner Erfahrung nach nur mit erheblichen Störungen möglich.

    Mag daran liegen, das Thailand internettechnisch nicht so toll angebunden ist. Die Verbindungen zu TRUE laufen via USA. (20 Router sind dazwischen, ein Paketumlauf dauert 790 ms)

    Somit dauert es recht lang bis sich der Player wieder mit dem Stream synchronisieren kann.
    Hast Du schonmal versucht den Puffer vom Realplayer zu erhöhen?

    Es gibt leider keine Downloadmöglichkeit von DW-TV Berichten. Vielleicht hilft ein Streamrecorder mit dem Du den Stream aufzeichnen kannst.


    Zu 1)

    Eine Karte die das zwei Programme gleichzeitig aufnehmen kann: http://www.hauppauge.com/pages/produ...pvr500mce.html
    (Geht allerdings nicht im Notebook)

    Zu 2)

    Mit meinem Notebook (Fujitsu Siemens) geht das. Es lässt sich beim Treiber einstellen: Clone oder Extend (ATI Radon M9200, 64 MB)

    Lade und installiere Dir mal den neusten GRAKA Treiber von Siemens für Dein Notebook.

    Grüße

    Stefan

  4. #3
    Avatar von mohs

    Registriert seit
    14.02.2005
    Beiträge
    416

    Re: TRUE –> ONLINE TV ÜBER I-NET IN BKK

    @Stefan
    & THX & sorry für verspätete Reaktion - hatte Sa einen kleinen Unfall, wo ich an dieser Stelle die 1.-Hilfe-Station des Kamserad-KHS empfehlen kann -> keine Wartzeit kompetenter Arzt, für klaffende Platzwunde ca. 1,5h mit 19 Stichen genäht -> inkl. Medi zus. 2520 Bath.
    Hoffe mein spätes THX ist vergeben
    Zudem ist es so, das Deine Leitung 2,5 MBit .....zum Provider frei wäre!
    -> WEISST DU OB MAN BEI EINER HÖHEREN DATENFLUSSGESCHWINDIGKEIT (wird von TRUE angeboten) bessere BILDÜBERTRAGUNGS-QUALITÄT EMPFÄNGT??? (anderer Server o.ä.)

    Hast Du ... Realplayer zu erhöhen? -> OPTIMAL KONFIGURIERT

    Streamrecorder -> NICHT DAS ZIEL

    hauppauge....nicht im Notebook -> ABER IN BLN, HAB NE NEUE PRAKTIKATIN & BIG TOWER MIT VIEL POWER

    ATI Radon M9200, 64 MB -> HAB LEIDER NUR DIE 9000ER, ÜBER NEUE TREIBER FÜR DIE GRAKA = IMPOSSIBLE!
    so long mohs

  5. #4
    Avatar von QuantumStar

    Registriert seit
    15.08.2004
    Beiträge
    88

    Re: TRUE –> ONLINE TV ÜBER I-NET IN BKK

    Langsame Verbindungen nach Europa können auch mit überlasteten Verbindungen oder nicht ausreichenden Verbindungen von Thailand selbst nach Europa zusammenhängen. Wer weis schon wie schnell und an welchen übergabepunkten Thailand am Ausland hängt. Vielleicht mal die routen übeprüfen mit traceit oder irgendeinem programm, dass den weg zeigt.

  6. #5
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: TRUE –> ONLINE TV ÜBER I-NET IN BKK

    Hallo mohs, bin leider derzeit etwas im Stress, deswegen nur eine schnelle Antwort.

    Zitat Zitat von mohs",p="220096
    (...)
    -> WEISST DU OB MAN BEI EINER HÖHEREN DATENFLUSSGESCHWINDIGKEIT (wird von TRUE angeboten) bessere BILDÜBERTRAGUNGS-QUALITÄT EMPFÄNGT??? (...)
    Thailand ist leider Internettechnisch nicht besonders gut an den Rest der Welt angebunden.

    Es kommt (nach meinen Beobachtungen) recht häufig zu starken Schwankungen in der Datenrate.
    Das sind nicht die besten Vorrausetzungen für Störungsfreie Videostreams.
    Die beste Verbindungsqualität hat man nach meinen Erfahrungen Werktags in den frühen Morgenstunden (Thailand Ortszeit) zwischen 4 und 8 Uhr Morgens.
    Die Schwankungen machen sich selbst bei VoIP Übertragungen bemerkbar, obwohl die Bandbreite hier nur 64KBit/s (mLAW/uLAW) oder 13KBit/s (GSM) beträgt.

    Ich weiss nicht wie True an den Rest der Welt angebunden ist, aber 2,5 MBit sollte für Videostreaming "ausreichend" sein.

    IMHO. spielen da viele Faktoren eine Rolle. Wieviele Benutzer hängen am gleichen DISLAM (DSL Verteiler) wie Du, wie weit ist der Verteiler von Dir entfernt und wie gut ist die Leitung.
    Wie gut ist der DISLAM an den Backbone des Providers angebunden, wie ist der Provider letztendlich an den "Rest der Welt" angebunden.

    Thailand ist nur mit 755Mbit an Teleglobe in den USA angebunden. So wie es ausschaut geht von Deutschland aus der Traffic immer via Teleglobe nach Thailand, zumindest von Telcom Backbone aus.
    Übersicht, Anbindung von Thailand an das Internet

    Da beisst die Maus keinen Faden ab, stabile Streams von und nach Thailand sind derzeit m.E. nach eher Glückssache. Leider.

    hauppauge....nicht im Notebook -> ABER IN BLN, HAB NE NEUE PRAKTIKATIN & BIG TOWER MIT VIEL POWER
    In Berlin gibt es doch schon DVB-T. Da werden Fernsehprogramme als MPG-Stream terrestrisch ausgestrahlt. Den MPG Stream müsste man direkt von einem DVB-T Dekoder abgreifen und als Stream ins Netz streamen können. Solche DVB-T Dekoder gibts auch als USB Boxen. Hab allerdings keine Erfahrung damit, das es das hier noch nicht gibt.

    ATI Radon M9200, 64 MB -> HAB LEIDER NUR DIE 9000ER, ÜBER NEUE TREIBER FÜR DIE GRAKA = IMPOSSIBLE!
    (...)
    Gibts keinen Treiber für die 9000er mehr? Ich denke die ist auch im Catalyst Treiber von ATI mit drin. Schon mal Hydravision probiert zu installieren? https://support.ati.com/ics/support/...ge&folderID=27

    Grüße

    Stefan

  7. #6
    Avatar von mohs

    Registriert seit
    14.02.2005
    Beiträge
    416

    Re: TRUE –> ONLINE TV ÜBER I-NET IN BKK

    =!= Stefan =!=

    mein

    SUPER-MEGA-ÜBER-THX

    :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo:
    für deine Tips hier - ganz besonders wenns mit DVB-T klappt. Bin leider nur berufl. Sw-User mit wenig Zeit mich über neue Entwicklungen im Detail auf dem laufenden zu halten (der dich ehrlicherweise ein bischen um dein dbzgl. HW-Wissen beneidet).
    So werde den Sonntag mal ein wenig an meinem mangelnden Kts arbeiten und deinen Hinweisen folgen.

    Wenn das, wie ich es mir denke techn. mit min. zus. Kosten umsetzen lässt => evt. ne lukrative Geschäftsidee!!! ;-D

    mit einem abschließende THX mohs

    PS: wenn ich dir mir mit einer Kleinigkeit hier aus BKK ne Freude machen kann - lass es mich wissen, läßt sich bestimmt was machen.

  8. #7
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: TRUE –> ONLINE TV ÜBER I-NET IN BKK

    Hi Mohs,

    freut mich Dir geholfen zu haben. Vielleicht kannst Du mich ja mal auf ein Bier einladen, wenn ich demnächst wieder in BKK bin.

    Grüße

    Stefan

  9. #8
    Avatar von mohs

    Registriert seit
    14.02.2005
    Beiträge
    416

    Re: TRUE –> ONLINE TV ÜBER I-NET IN BKK

    Hallo Stefan,
    mit der Grafikkarte bin ich noch am knobeln und mit der Verbindungs-Qualität hier, stimmt wie von Dir beschrieben. Wurde mir auch von einem leidlich gut englisch sprechenden (meines ist sicher auch nicht perfekt) Thai aus dem Parn Tip in diesem Sinne bestätigt. Geld gespart, wollte schon eine höhere Datengeschwindigkeit ordern. Dig-TV sieht guuuut aus, praktische Umsetzung dann in Berlin.
    Mit dem Bier, gern. Und wenn Du Dich ohne Touris/Farangs herum nicht fürchtest, noch lieber auf ein gutes Essen am Fluss. Lass wissen wann du kommst, bin selbst noch bis voraussichtlich Mitte Mai hier um dann für einige Wochen in Berlin auch mal wieder praktisch zu arbeiten.
    Fairer weise muss ich dich jedoch bezüglich meines vielleicht nicht ganz gewöhnlichen Charakters vorwarnen. Habe mich kürzlich hier mit drei Members gleichzeitig etwas, na sagen wir mal gepiekt. Geistige Überflieger die auf Grund ihrer Äußerungen über das Land und die Leute hier, die Frauen in speziellen - nachdem sie mich persönlich anmachten - von mir richtig durch den Kakao gezogen worden sind. Einer von denen schreibt jetzt gar nicht mehr und ich habe mir eine Verwarnung eingefangen. War es mir aber auch Wert. Hat sich alles im thread: Autofahrern in Thailand abgespielt, wobei ein Teil der für mich so amüsanten Konversation leider auf das Stänkerboard verband wurde.
    Also wenn du meinst, so halbwegs auf der gleichen Welle zu schwimmen -> auf ein gutes Dinner!
    so long mohs

  10. #9
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: TRUE –> ONLINE TV ÜBER I-NET IN BKK

    Hi Mohs,

    ich mache immer selbst ein Bild von anderen Leuten. Ich hatte bislang keinen Ärger mit Dir. Wenn Du mit anderen Members aneinander geraten bist, dann betrifft mich das ja nicht.

    Ich kann in Thailand gut ohne Farrangs um mich herum leben. In Eed's Familie bin ich die einzige Langnase. Bislang hat mich das auch nie gestört.

    Was die Grafikkarte betrifft, ich habe keider keine Radon 9000 zum testen, aber ich denke mir was der Radon 9200 Treiber kann, kann auch der Radon 9000 Treiber.
    Die Basis sollte zumindest die gleiche sein. Kann mich aber auch irren, da ich es wie gesagt nicht ausprobieren kann.

    Grüße

    Stefan

Ähnliche Themen

  1. "CAT", "TOT", "true" oder "Maxnet"...?
    Von sleepwalker im Forum Computer-Board
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.07.09, 07:14
  2. mails über TOT-Online
    Von Claude im Forum Computer-Board
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 06.02.07, 20:43
  3. Acronis True Image
    Von Kali im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.03.06, 14:08
  4. True DSL Promotion
    Von amnesius im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.04, 19:05