Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thaisongs abspeichern

Erstellt von Tschaang-Frank, 10.01.2008, 16:12 Uhr · 1 Antwort · 534 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Thaisongs abspeichern

    Ich spiele "Original" Thai CD´s in meinen Rechner.
    Bei einigen findet der Real Player online die Titel auf der CD, allerdings nur englisch!
    Bei den meisten findet er keine CD Infos bzw. kann es nicht lesen da es logischerweise auf Thai ist !

    Brauche ich "Windows Thai" damit das funktiniert oder gibt es "Einstellungen" bei unserem Windows damit er diese Infos liest und auch auf Thai gleich den Titeln zuordnet?

    2 Problem. BPM-Studio!
    Jetzt habe ich die Songs auf dem Rechner - allerdings keine Titel dazu - also steht nur z.B "Titel01", "Titel02" ...
    Nun will ich die Titel einzeln selber "ubenennen" also schreibe ich die Titel "mit Thaischrift" selber.
    Im entsprechendem Ordner werden jetzt die Titel auch in Thaischrift angezeigt - der Windows Media Player spielt sie auch ab ( unter "Titel" zeigt der Player allerdings nicht die Thaischrift - ist aber nicht so schlimm )
    Wer hat das BPM-Studio auf dem Rechner? Der Mixer erkennt die Titel nach der umbenennung naemlich nicht mehr, ich kann sie nicht in den Mixer laden und abspielen!!
    Arbeitet jemand mit BPM und gibt es da moeglichkeiten einstellungen vorzunehmen damit er Thai erkennt ?
    Oder
    hat jemand einen Tip welche Discomixer mit Thaititeln arbeiten, diese also erkennen und in Thailettern auch uebernehmen ( damit in der Titelliste des Players auch alles auf Thai angezeigt wird).

    Muss man extra einen Rechner mit Thai Windows bestuecken oder gibt es tricks und entsprechende Programme

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Thaisongs abspeichern

    Ad 1: Dann wurden die CD noch nicht in die jeweiligen CDDBs eingetragen.
    Imho greifen die meisten freien Tools auf freedb zu.
    Winamp fragt imo bei Gracenote nach.
    Realplayer habe ich nicht installiert, weiß nicht, wo der fragt.
    Also: Kein Eintrg in einer CDDB - keine Track-Infos.
    Da die (besonders die freien) CDBDs von Geben und Nehmen leben, selbst eingegebene CDs dann hochladen.

    Ad 2: Stell mal dein Windows auf Thai default.
    Schau mal hier.

    Hatte mal eine Home Version von BPM laufen, da gab's das Problem mit der Darstellung auch, aber mit Thai as default konnten die Tracks geladen und abgespielt werden.