Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Thai-Lautschrift mit Word...

Erstellt von Kali, 22.03.2006, 17:24 Uhr · 30 Antworten · 6.536 Aufrufe

  1. #11
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Thai-Lautschrift mit Word...

    Zitat Zitat von phimax",p="354511
    Wenn ich bspw. alt+0596 eingebe bekomme ich kein ɔ, sondern ein T.
    Im Forum nicht, lies noch mal meine Beschreibung, man muss die Shurtcuts zunächst in Word definieren - und sie klappen dann eben auch nur in Word.

    Der Unicode würde so eingegeben, mit & und Raute (ohne Leerzeichen):

    Code:
    & # 0596
    ɔ

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Thai-Lautschrift mit Word...

    Ich habe jetzt auch ohne Erfolg versucht.

    In Word klappt es gut (ohne Shortcuts, aber mit ´Insert Symbol´),
    nur nicht im ´Verdana´ font (Schriftart).
    Da nehme ich immer ´Arial Unicode MS´.

    Diese Schriftart ist im Forum aber nicht auswählbar,
    und Verdana ist ´default´ (was ist eigentlich Deutsch
    für ´default´?).

    Comic Sans MS: ɠɤɳɐɕ

    Ne, auch nix.

    Ich vermute dass diese 'Ecke' in der Unicode Tabelle in
    keiner der im Forum verfügbaren Schriftarten eingefüllt ist.

    Komisch, denn sogar das Koreanische Hangul (z.B.) klappt bestens:

    맠매맬

    Gruss, René

  4. #13
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Thai-Lautschrift mit Word...

    ɔ

    &_#_596 ohne die Unterstriche (also direkt) eingeben.

    Danke


    Thai - Aussprache
    ก - gɔ:
    อ - ɔ: (auch Träger von Vokalen; bspw. อิ)

  5. #14
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Thai-Lautschrift mit Word...

    Hallo @phimax,

    aus diesem Beitrag, und dem Letzten im 'Thai Schreiben lernen',
    bekomme ich den Eindruck, dass du nicht diesen quadratischen
    Kästchen siehst wie ich, sondern richtige Zeichen.
    Wie es bei Kali aussieht kann ich nicht sagen, aber wie gesagt
    sind es für mich (IE 6.0 Win XP Pro) quadratische (und dazu
    leere) Kästchen.

    Gruss, René

  6. #15
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Thai-Lautschrift mit Word...

    René, du hast die Thai-Option bei XP mitinstalliert?

  7. #16
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Thai-Lautschrift mit Word...

    Michael,

    Ein Screenshot verdeutlicht vielleicht:

    Dein Bericht in ´Thai Schreiben lernen´ sieht ähnlich aus.

    Thai Zeichen sind kein Problem, und die Thai Sprache kann
    ich bei XP auswählen (wurde extra installiert):


    Gruss, René

  8. #17
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Thai-Lautschrift mit Word...

    Stimmt, bin jetzt mal mit dem IE drin und sehe auch nur Kästen
    Habe x Codierungen ohne Erfolg probiert (Menue -> Ansicht -> Codierung)

  9. #18
    Avatar von Gerhard

    Registriert seit
    11.06.2002
    Beiträge
    37

    Re: Thai-Lautschrift mit Word...

    Hallo,

    auf Wikipedia läuft gerade eine Diskussion, ob man die Lautschrift wirklich braucht. Ich bin der Meinung, nein. Und zwar weil wir die deutschen Umlaute haben, damit kriegen wir jedes üai, uai, ööi etc. spielend hin.
    th - t - d unterscheiden geht auch, ch und dj schreibt man englisch. Höchstens für das offene o muß man sich was überlegen.

    Schaut doch mal rein:
    Wikipedia: Lautschrift Diskussion
    Wer will, kann sich ja beteiligen oder mir hier die Meinung sagen. Gerhard128 ist natürlich meine Wenigkeit.

    Ein bißchen was steht auch noch auf der Diskussionsseite zur Thailändischen Schrift, die ich gerade am überarbeiten bin.

    Gruß,
    Gerhard

  10. #19
    Avatar von Talkrabb

    Registriert seit
    21.12.2000
    Beiträge
    339

    Re: Thai-Lautschrift mit Word...

    Ist doch ganz einfach ;-)

    Die Schrift gibt´s hier

  11. #20
    Avatar von Gerhard

    Registriert seit
    11.06.2002
    Beiträge
    37

    Re: Thai-Lautschrift mit Word...

    Sorry Andreas,

    aber genau dagegen kämpfe ich hartnäckig an.
    Die Thai-like Buchstaben zeugen von einem unterschwelligen Einverständnis, daß man die Schrift eh nicht lernen kann, also damit anstellen kann was man will.
    Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, den Thaifans stattdessen Wege zu zeigen, wie man Schrift und Sprache doch richtig lernen kann.

    Genauso hartnäckig bin ich unseren thailändischen Bekannten gegenüber, wenn sie "deu" sprechen.

    Gruß, Gerhard

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Word
    Von Thaimaus im Forum Computer-Board
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.10.06, 10:41
  2. Word in pdf
    Von Pustebacke im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.02.06, 05:14
  3. JPG´s in Word Datei
    Von Jim Thompson im Forum Computer-Board
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 03.11.05, 11:23
  4. Für die Postingsvorschreiber in Word...
    Von Kali im Forum Computer-Board
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 18.11.03, 08:28
  5. Thaischrift auf Word HELP
    Von nicknoi im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.05.03, 00:19