Ergebnis 1 bis 10 von 10

Tel Buch von Lumia auf Kenwood Navi kopieren

Erstellt von berti, 16.02.2016, 10:58 Uhr · 9 Antworten · 1.144 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.884

    Tel Buch von Lumia auf Kenwood Navi kopieren

    ich kriegs nicht hin: das TelVerzeichnis vom Lumia 535 (win8.1) auf mein Kenwood AutoNavi kopieren, sodaß ich bequem via navi (u. nicht smart phone) während des Fahrens wählen kann. Das Navi läßt alles zu, erkennt auch das win phone Lumia. Nur: der 1. Schritt muß vom smart phone ausgehen, u. da hapert es

    inet- Recherchen brachten nix, wer weiß was? danke schon einmal

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    chrima
    Avatar von chrima
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    Das Navi läßt alles zu, erkennt auch das win phone Lumia. Nur: der 1. Schritt muß vom smart phone ausgehen, u. da hapert es
    Ich kenne beide Systeme nicht, aber ich nehme an, dass dein Navi auch als Bluetooth (BT) Freisprecheinrichtung (FSE) dienen soll?
    Dann laufen normalerweise alle Aktionen von der FSE aus. Die Geräte müssen gepaired sein und im Handy muss erlaubt werden, dass die FSE über BT auf das Telefonbuch zugreifen darf. Dann sollte sich die FSE verbinden und das Telefonbuch herunterladen.
    So funktioniert das zumindest bei meiner FSE. Das Handy macht gar nichts aktiv, alle Aktionen gehen von der FSE aus.
    Hat zumindest das pairing funktioniert?

  4. #3
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.884
    danke; ja, Navi dient bereits als BT FSE d.h. sowohl einkommende als auch ausgehende (leider noch per Hand auf handy zu auszuwählende) Telefonate laufen über die Lautsprecher im pickup = bis dorthin alles o.k.; wenn Voraussetzung hierfür ein pairing ist dann hat es wohl funktioniert. lediglich die Anwahl ex Telefonbuch kriege ich (noch) nicht hin.

  5. #4
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Versteh ich nicht so ganz, das Navi hat doch keine Telefonfunktion. Du musst also weiterhin das Handy dazu benutzen. Du meinst sicherlich, dass das Navi ueber die Waehlfunktion auf das Telefon zugreifen kann.

    Ich hatte im Auto anfangs auch solches Gezicke. Wenn man das Telefon das erste Mal mit dem Bluetooth im Auto verbindet, kam eine Abfrage, ob es den Datenzugriff zulaesst, also dass das Auto-Bluetooth (oder hier Dein Navi) auf das "Telefonbuch" im Handy zugreifen kann. Wenn man da nicht drauf achtet und das wegklickt, dann geht es nicht. Abhilfe: einfach nochmal die Bluetooth-Verbindung loeschen und das Handy neu anmelden und freigeben.

  6. #5
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.884
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Du meinst sicherlich, dass das Navi ueber die Waehlfunktion auf das Telefon zugreifen kann.Abhilfe: einfach nochmal die Bluetooth-Verbindung loeschen und das Handy neu anmelden und freigeben.
    Zur Frage: ja, das meinte ich; zur Empfehlung: auch das habe ich nun versucht, es klappt nicht, ich gebe es auf

  7. #6
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.884
    habe jetzt einen neuen Wagen, das dort verbaute Navi hat auf Anhieb das TelBook des Lumia angenommen, per favourites u. Schnellwahl kann ich auch während des Fahrens einfachst wählen (lassen), der Rest ist dann eh Freisprech

    Andere Frage: kann man eigentlich ein Lumia 535 (jetzt Microsoft, ehem. Nokia) vom aktuellen win8 umstricken auf android? die win software macht mir vor allem bei vielen apps ein Arbeiten unmöglich, weil es sie (die apps) eben für win nicht gibt, wahrscheinlich auch nie geben wird

  8. #7
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Manche kaufen sich ein neues Telefon, andere ein neues Auto. Wenn's mit den blauen Zaehnen klappt, ist doch alles o.k.

  9. #8
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.884
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Manche kaufen sich ein neues Telefon, andere ein neues Auto
    immer nur Leihwagen...

  10. #9
    chrima
    Avatar von chrima
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    kann man eigentlich ein Lumia 535 (jetzt Microsoft, ehem. Nokia) vom aktuellen win8 umstricken auf android?
    Nein, das geht nicht. Es gibt zwar Geräte die schon ab Werk dual Boot von WindwsMobile und Android bieten, aber diese sind sehr selten.
    Zumindest die 1GB Version des Lumia 535 soll Windows 10 erhalten, da soll die App Versorgung etwas besser werden.
    Allerdings ist das 535 ein low cost Windows Phone, es fragt sich ob da das update auf Windes 10 Sinn macht, oder das Handy nur vor allem langsamer macht.

  11. #10
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.884
    Zitat Zitat von chrima Beitrag anzeigen
    Nein, das geht nicht...Zumindest die 1GB Version des Lumia 535 soll Windows 10 erhalten
    aha - danke. wäre mir egal, wenn das Teil nach Aufspielen von Win10M langsamer wird, benötige es nur zum Telefonieren

Ähnliche Themen

  1. Von VHS auf DVD
    Von NAN im Forum Computer-Board
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.10.06, 00:25
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.05.06, 08:57
  3. Informatiker sind böse... von grund auf böse...
    Von woma im Forum Computer-Board
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.07.05, 18:58
  4. Thai Dokumente von Mac auf PC übertragen
    Von RicoA im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.08.04, 17:37
  5. Neues Buch von G.Ruffert - Farang in Thailand
    Von Thorsten im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.03.02, 17:34