Ergebnis 1 bis 10 von 10

Tastaturbelegung Thai-Englisch

Erstellt von phimax, 11.11.2004, 16:38 Uhr · 9 Antworten · 1.743 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Tastaturbelegung Thai-Englisch

    Hat jemand einen Link, wo ich die Belegung der Thaizeichen transscriptiert* auf einem englischen Tastaturlayout finde?


    * es sollte etwa so aussehen:
    ก (go gai) = d
    โ (ro rüa) = F
    etc.

    Ich habe eine Thaitastatur, aber kann die Zeichen nicht immer eindeutig zuweisen, da sie sich von der Handschrift meiner Lehrerin unterscheiden.

    TIA

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Tastaturbelegung Thai-Englisch

    Hallo Phimax,

    wenn Du Windows XP installiert hast, kannst Du die ein zweites Tastaturlayout installieren. Und dann benutzt Du einfach die Bildschirmtastatur.

    René

  4. #3
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Tastaturbelegung Thai-Englisch

    Rene, ich arbeite schon seit ca. 5 Jahren hauptsächlich mit Thai Systemen (wegen mp3 und Layout).
    Jetzt wo ich einen Thaikurs mache, fange ich auch an, mich mit der Schrift etwas näher zu befassen.
    In einem ersten Schritt würde es mir helfen, wenn ich go gai tüng ho noghug den entsprechenden (lateinischen) Tasten zuordnen könnte. Wie du siehst, ist (selbst) das gar nicht so einfach :
    (stimmt bspw. djo djan?)


  5. #4
    Avatar von didl69

    Registriert seit
    06.03.2003
    Beiträge
    934

    Re: Tastaturbelegung Thai-Englisch

    Hallo phimax,

    Ich frage mich was es dir bringen soll das du die Transskription der Thaibuchstaben den Tasten zuweisen kannst.
    Denn schliesslich muss man wissen wo das " khoo khai " ist denn es gibt im thailaendischen ja mehrere k's . Das Khookhai das khookhwai und das khoorakhang genauso ist es ja auch bei anderen Buchstaben wie z.B. das " t ".

    Darum, da hilft nur lernen


    Na und wenn du die Schrift deiner Lehrerin nicht lesen kannst musst du es ihr sagen, hab ich auch.
    Wart mal ab wenn es an die Schmuckschrift geht, wie sie in vielen Zeitungen verwendet wird, da kommt Freude auf.

  6. #5
    Avatar von Tomad

    Registriert seit
    08.01.2004
    Beiträge
    549

    Re: Tastaturbelegung Thai-Englisch

    Hi phimax,

    ich hatte mir mal die Mühe gemacht in eine Thai-Buchstabenliste per Hand reinzuschreiben wo ich die Zeichen auf der deutschen Tastatur finde. Ist zwar nicht sehr schön, spart aber wohl einiges an Sucherei.

    Falls Du daran Interesse hast könnte ich es Dir per eMail schicken. Ist allerdings mit etwas Aufwand für mich verbunden (erstmal die Liste in meinem Chaos zu finden , unter anderem OS scannen, da es für meins keinen Treiber gibt - nochmals etc.), den ich mir sparen würde falls es Dir eh nicht hilft.

    Wenn´s Dir weiter hilft lass es mich wissen, dann no pompem.

    Thomas

  7. #6
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: Tastaturbelegung Thai-Englisch


  8. #7
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941

    Re: Tastaturbelegung Thai-Englisch

    Der Keyboardemulator gefällt mir.

    Aber macht es eigentlich überhaupt Sinn die thailändische Schreibmaschinentastatur zu erlernen ?

    Ich habe mir diese Frage vor fast zehn Jahren gestellt und für mich mit "nein" beantwortet.

    Denn die Wahrscheinlichkeit, dass ich eines Tages irgendwo in Thailand eine Anstellung als Sekretärin annehmen könnte, ist sehr nahe bei Null.

    Und so habe ich mich für einen Tastaturmanager entschieden. Die Belegung wie ich sie mir vor knapp zehn Jahren eingestellt hatte, benutze ich heute noch.

    Micha

  9. #8
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Tastaturbelegung Thai-Englisch

    @ phimax

    meine Frau hat sich ein Keyboard Thai/ Englisch in LOS gekauft und mitgebracht, das hatte nur 7,50 Euro gekostet.
    Ist haltbarer als meines mit den Klebern und sieht auch besser aus.

    Die beherrscht ihre Tastatur sogar blind... ich weiß, das werden wir nie erreichen!

    Vielleicht sollte man eine Palette Tastaturen herschicken, denn der Bedarf wächst.

    Martin

  10. #9
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Tastaturbelegung Thai-Englisch

    Erstmal Danke für eure Hilfe

    Jetzt muß ich doch mal 'ne schnelle Antort schreiben.

    An Thai Tastaturen mangelt es bei mir nicht, habe 4 Stück und die normale/eingebaute deutsche vom Notebook habe ich gegen eine Thai/US getauscht. Ich sehe praktisch vor mir, was ich tippen möchte (DE: qwertzuiopü+ = EN:qwertyuiop[] = TH: ๆไพรนยบล).

    Habe mich wohl falsch ausgedrückt
    Um's lernen komme ich nicht herum und als Sekretärin würde ich auch nicht arbeiten wollen, dann eher als Sekretär mit/bei einer netten Chefin; phimax zu Diktat bitte

    Mir geht es in erster Linie darum, selbstständig einzelne Wort mit dem Computer schreiben zu können. Es ist sogar so, das bestimmte (Eingabe-)Regeln/Reihenfolge der Zeichensetzung einzuhalten sind, da sonst bestimmte Zeichen nicht erscheinen.

    Ihr habt ja vor kurzem die Übersicht mit den Buchstaben/Bildern hier reingestellt. Die habe ich mir ausgedruckt, die Transskription dazu geschrieben. Jetzt wollte ich das noch um die dazugehörigen Tasten erweitern. Hätte dann eine kompakte Übersicht, wo ich immer nachsehen kann. Und das gestaltet sich schwieriger als ich dachte, da ich praktische erstmal einen Mustervergleich anstellen muß...

    Meine Lehrerin versteht nicht, das ich die Buchstaben nicht mit der Hand schreiben möchte. Warum auch? OK, jetzt mag der Einwand kommt, das man es dadurch vielleicht schneller lernt, doch jeder lernt anders :-)

    Könnt ihr mir (noch) folgen?

  11. #10
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Tastaturbelegung Thai-Englisch

    @ phimax

    Das heißt, daß du eine gewisse Zeichenfolge tippst und dann erscheint das Thaiwort...

    Das ließe sich etwas aufwendig in Visual Basic 6 programmieren.
    Ist ne richtige Fleißarbeit, die ASCII-Codes in die Thaizeichen umzusetzen.

    Klär mich auf wenn ich falsch liegen sollte.

    Martin

Ähnliche Themen

  1. Englisch für Thai ?
    Von Werner67 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.07.08, 18:30
  2. Deutsch - Englisch, Englisch - Thai Translator gesucht.
    Von dawarwas im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.10.07, 20:39
  3. tastaturbelegung un Thai
    Von phimai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.06, 10:35
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.11.05, 02:51