Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 43

suche proxyserver zum zugriff downloads und login moeglich

Erstellt von funnygirlx, 20.09.2013, 14:05 Uhr · 42 Antworten · 4.474 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    @madmac
    danke der ist weg.

    letzte frage mal fuer heute

    zz laeuft dann als security
    -avast free antivirus ( habe noch von chip online ein code fuer kapersky ) besser wechseln oder lassen
    dazu laeuft dann
    -comodo ( was bedeutet da in der box comdo virus und sandbox/)
    -als browser anonymisierer nehme ich hide my ass

    langt das um auch Kreditkarten zu nutzen ? oder was mehr erforderlich ?

    PS

    der adw cleaner hat zwar teile entfernt , jedoch kommt bei einem scan mit spy hunter , schon wieeder qvo6 , jedoch jetzt nur noch 4 dateien ,
    es steht da
    QVO6 high risk 4 infektionen
    207 medium risk 3 infektionen
    ad.yieldmanager.com 21 infektionen
    dannach folgt nur noch low risk

    ist das ein problem oder nicht.

    bin sehr dankbar fuer antworten /............

  4. #23
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Glaube, Du hast viel zu viel Muell zu laufen, das macht es eher unsicherer. Ich wuerde alles deinstallieren, dann nur das Comodo Paket drauf mit dem Dragon Browser. Ist eine ziemlich gute all-inclusive Loesung, die auch regelmaessig updated wird.

  5. #24
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    ???? wo ist den der dragon browser???? sehe kein icon ?? wenn ich 28.1 lade kommt unsucesfull installation
    hat der ein eigenes icon wie firefox ???
    sollte ich upgraden zu internet securiiety pro fuer 20$

    bittte um letzte antwort

    weiss viele doffe fragen , die zeit bedeuten

    gruss

  6. #25
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Nein, brauchst Du nicht bezahlen. Wie gesagt gibt's da nur ein bisschen mehr Support fuer. Die Funktionalitaet ist identisch.

    Hast Du evtl. einen Chrome Browser schon installiert? Koennte sein, dass die sich in die Haare kommen. Normalerweise sollte das per Standardinstallation auswaehlbar sein und dann ein Icon auf dem Desktop erscheinen fuer den Dragon.

  7. #26
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    hallo
    google chrome musste ich deinstallieren. inzwischen ist der browser da.

    danke feur deine hilfe

    also brosen via dem dragon

    dazu avast free virus und comodo

    so wenn das langt , vielen vielen dank, falls was fehlt das alles ok laeuft , kurz noch bescheid geben.

    toll

  8. #27
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Schmeiss den Avast runter. Comodo hat Antivirus eingebaut. Doppelt macht es nicht besser.

  9. #28
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.832
    Hab noch was interessantes gefunden: ZenMate für Google Chrome - Download - CHIP Online

    Und ja, HideMyAss muss installiert werden, ist aber sehr einfach zu bedienen. Einfach Land auswählen (z. B. CH für Zatoo oder US für Hulu) und los geht's.

    Allerdings muss die Leitung schnell genug sein zum Streamen. Falls Live gratis Online Fernsehen einigermassen ruckelfrei läuft dann ist die Verbindung gut.

  10. #29
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    hi,
    nein fuer tv nutze ich seit mehreren jahren savetv , kostet zwar, aber alles was gratis war nix dolles.
    bei savetv lade ich auf den computer , schaue via tv wann und wie ich will. download speeds sind ok ( ausnahme dieses jahr im april 2 wochen funzte nix, da war ich mal kurz vor dem wechsel)

    danke

  11. #30
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Bei dem Befall schon mal ueber eine Bestandsaufnahme/Sicherung von Benutzerdaten und anschliessende komplette Neuinstallation nachgedacht? Im Gegensatz zum menschlichen Virenbefall bedarf es keiner bedingungslosen Anstrengung den Patienten am Leben zu erhalten. Natuerlich muss man sich vorher Gedanken machen, ob man alles beisammen hat fuer die Neuinstallation (Betriebssystem und Anwendungssoftware).

    Ich benutze eine der m.E. wichtigsten aber auch viel zu selten praktizierten Sicherheitsmassnahmen:
    fuer die regelmaessige Benutzung melde ich mich immer mit einem Standardbenutzer Konto an.
    Jede serioese SW laesst sich damit problemlos benutzen und die Schaedlinge haben wesentlich weniger Wege sich einzunisten (Windows Sicherheitslecks).
    Als Administrator logge ich mich nur hoechst selten ein, bzw. lasse SW Installationen aus bekannter Quelle damit laufen.
    Unter Linux/Unix ist das eine Selbstverstaendlichkeit, unter WIndows immer noch gut gehuetetes Geheimnis (ausser in Firmen mit professioneller IT).

    Habe mich selbst ueberredet, dass ich trotzdem mal einen VScanner benutzen sollte: Avast.
    Auch ohne VScanner hatte ich jahrelang keinen Viren/Trojanerbefall, lediglich mal Browser Hijack.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 14 Tage bis zum Zugriff
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 16.07.17, 12:49
  2. XP Zugriff verweigert
    Von phimax im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.07.11, 20:19
  3. Login im Nittaya nicht moeglich
    Von heini im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.04.03, 15:38