Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Smartphone, Guthaben verringert sich

Erstellt von wolle, 09.02.2016, 11:31 Uhr · 26 Antworten · 2.401 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von fastburner

    Registriert seit
    23.01.2005
    Beiträge
    237
    wenn es nicht zuviel aufwand macht, das telefon einfach mal auf werkseinstellungen zurücksetzen, alles runterputzen / neuinstallieren.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von fastburner Beitrag anzeigen
    wenn es nicht zuviel aufwand macht, das telefon einfach mal auf werkseinstellungen zurücksetzen, alles runterputzen / neuinstallieren.
    Hilft doch nicht bei abonnierten Diensten...hilft eigentlich ueberhaupt nicht, da er ja Daten abgestellt hat.

  4. #13
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Am einfachsten ist, eine neue Simcard mit neuer Nummer...........kostet sowieso wenig, also was solls? Warum denn rumeiern?? Wenn mir etwas nicht gefällt oder paßt, gibts ne neue Telefonnummer...........

  5. #14
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.979
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Am einfachsten ist, eine neue Simcard mit neuer Nummer...........kostet sowieso wenig, also was solls? Warum denn rumeiern?? Wenn mir etwas nicht gefällt oder paßt, gibts ne neue Telefonnummer...........

    der weitaus beste Vorschlag hier.

    Hatte ich meiner Freundin auch schon ein paar mal empfohlen, nachdem sie sich über die vielen hintergründigen Abbuchungen gewundert hat.

    SIM Card in den Müll und ne neue Prepaid Nummer, nicht lange fackeln

  6. #15
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.833
    es gibt apps, zB. ein Videoschnittprogramm,

    da ist Werbung eingebaut,

    wobei die Werbung wie Schaltknöpfe aussehen,
    wobei man denkt, sie seien Teil des regulären Programms.

    Auch gibt es Handies,

    die man bei eingeschaltetem Bildschirm ein zweimal mit der Hand drehen kann,

    und ohne das man einen Knopf gedrückt hat,

    hat das Handy ein Eigenleben entwickelt, und irgendwelche Funktionen aufgerufen und angewählt.

    Bei mir besonders schlimm, dass eine Schutzdeckel-Verkleidung mit einem magnetischen Verschlussclip da etwas auslösst.

    Natürlich könnte man so Line Pay oder irgend einen anderen PayDienst aktiviert jaben,

    nur wird eine neue Simm das Problem lösen ?

    Besser die engl hotline bei AIS

  7. #16
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Zitat Zitat von wolle Beitrag anzeigen
    Ich schrieb: "Data connection: off". Wenn "mobile data" das Gleiche ist, ist es ausgeschaltet. Es geht hier nicht um eingehende Werbung, die würde ja das Guthaben nicht verbrauchen.
    Hatte mal so ein Pre-Paid Datenpaket von DTAC abonniert. Hatte das vor dem Abflug nach Hause zwar gekündigt, aber nicht die Bestätigungs-SMS abgewartet. Da half auch kein "Data connection: off". Die Simkarte war überdies auch gar nicht mehr im Gerät. Trotzdem wurde Monat für Monat das Guthaben abgebucht, bis das Restguthaben kleiner war als der Monatspreis des Datenpakets.

  8. #17
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Das Problem hatte ich 2011 auch. Bin dann in einen Laden, es war sogar nur ein 7/11, die haben mir den Quatsch deaktiviert.

  9. #18
    Avatar von papa

    Registriert seit
    25.06.2012
    Beiträge
    1.014
    Ich glaube das Schlüsselwort ist 'gerootet'. Wenn man als Superuser mit allen Rechten ausgestattet ist, haben auch die Apps und jedwede Schadsoftware alle Rechte, wenn man ihnen die nicht explizit beschneidet (wo möglich). Das öfnet Software die selbsttätig irgendwas abonniert oder herunterlädt Tür und Tor. Selbst die netten Riesenemoticons für Line können eine Abofalle sein ...

  10. #19
    Avatar von wolle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    191
    Ich werde meine SIM-Card in ein anderes Smartphone stecken. Mal sehen, was dann passiert.

  11. #20
    Avatar von fastburner

    Registriert seit
    23.01.2005
    Beiträge
    237
    wenn es nicht zuviel aufwand macht, das telefon einfach mal auf werkseinstellungen zurücksetzen, alles runterputzen / neuinstallieren.
    Hilft doch nicht bei abonnierten Diensten...hilft eigentlich ueberhaupt nicht, da er ja Daten abgestellt hat.

    Zitat Zitat von papa Beitrag anzeigen
    Ich glaube das Schlüsselwort ist 'gerootet'. Wenn man als Superuser mit allen Rechten ausgestattet ist, haben auch die Apps und jedwede Schadsoftware alle Rechte, wenn man ihnen die nicht explizit beschneidet (wo möglich). Das öfnet Software die selbsttätig irgendwas abonniert oder herunterlädt Tür und Tor. Selbst die netten Riesenemoticons für Line können eine Abofalle sein ...
    so auch meine vermutung. sobald das gerät "gerootet" wird, ist es für malware deutlich anfälliger, vorallem kann sich die malware besser verstecken und ist zb in der lage die datenverbindung als "off" anzuzeigen u.s.w.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Digitalkameras - Wer kennt sich aus?
    Von Torsten im Forum Sonstiges
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 01.12.05, 10:55
  2. Neues Mitglied stellt sich vor !
    Von Bökelberger im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.10.02, 09:39
  3. Das Forum entwickelt sich
    Von Jinjok im Forum Forum-Board
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 23.07.02, 10:32
  4. Wenn 2 sich streiten,freuts den Dritten!
    Von Joel im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.03.02, 12:01
  5. Hat sich Hannah wieder gemeldet?
    Von gon im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.10.01, 01:39