Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Smart Phone in Deutschland oder in Thailand kaufen

Erstellt von baerli444, 13.10.2012, 09:36 Uhr · 24 Antworten · 6.047 Aufrufe

  1. #11
    carsten
    Avatar von carsten
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Bei Android ist es sogar supereinfach, z.B. mit morelocale2 (im Play store). Kommt dann aber auch darauf an, ob die jeweilige App auch die entsprechenden Sprachdaten enthaelt. Aber das ist dann auch egal ob in DL oder TH gekauft.
    Ich persönlich habe von Android keinerlei Ahnung.
    Wenn ich mir aber den von mir in #8 verlinkten Thread angucke, liest sich das so, als ob das nicht so einfach wäre....
    Aber bitte....

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von baerli444 Beitrag anzeigen
    die meisten Smart phone in Thailand haben nur die Sprachen Thai Chinesisch Vietnamesisch Englisch usw die Sprachen Deutsch französisch usw gibt es auf diesen Handys nicht

    ich war bei Samsung in Thailand und die haben mir gesagt tut uns leid wir können die Sprache deutsch nicht auf das HANDY downloaden
    ich war bei Samsung in Deutschland und die haben mir gesagt tuns uns leid wir können auf das deutsche Handy die Sprache Thai nicht downloaden

    Apple ist bekannt hat alle Sprachen
    Ich habe das hier schon mehrfach erwähnt, man geht inn Thailand eben nicht zu Samsung (da hatte meine Frau die gleiche Antwort erhalten), sondern zu einem der vielen Telefonshops in den einschlägigen Einkaufzentren wie MBK, Fortune Town IT Mall oder sonstwo, wo kompetente Schrauber sitzen.

  4. #13
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Android ist zuerst einmal Linux, daher kann es prinzipiell mit allen Sprachen umgehen, so die locales eingestellt sind. Wie aber schon gesagt kommt es natuerlich dann auf die Apps an, auch die per locale eingestellten Sprachen zu unterstuetzen. Auch ein "Keyboard" ist eine App, und wenn das Keyboard halt die entsprechenden Sprachdaten nicht hat, dann tuts nicht. Drum gibt es gerade fuer Keyboards zusaetzliche Sprachpakete, die man installieren kann. Android selbst stellt diese problemlos da.

  5. #14
    Avatar von baerli444

    Registriert seit
    30.05.2008
    Beiträge
    125
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Ich habe das hier schon mehrfach erwähnt, man geht inn Thailand eben nicht zu Samsung (da hatte meine Frau die gleiche Antwort erhalten), sondern zu einem der vielen Telefonshops in den einschlägigen Einkaufzentren wie MBK, Fortune Town IT Mall oder sonstwo, wo kompetente Schrauber sitzen.

    Ich lebe in Chiang Mai und da wird dir nicht geholfen, nicht so richtig,
    eine guten Schrauber habe ich da noch nicht gefunden

    ich will es jetzt mal beim MBK versuchen.

    ich hatte gedacht mit diesem Thread gibt es mehr Erfahrungen, neige ja auch schon dazu alles mit englisch zu machen aber deutsch wäre mir halt lieber
    klar kann ich mir ein Keybord für deutsch runterladen und
    dann
    damit ist das Handy aber immer noch Englisch
    Betriebssytem in deutsch
    dann ist es so wie ich es will

  6. #15
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Zitat Zitat von baerli444 Beitrag anzeigen
    damit ist das Handy aber immer noch Englisch
    Wenn Android, dann morelocale2, so nicht eh schon in der Auswahl. War doch schon beantwortet.

  7. #16
    carsten
    Avatar von carsten
    Tja, eigentlich hast Du DEN Tipp schon ein paarmal bekommen:

    Es gibt ein Smartphone auf dem weltweiten Markt, dass egal, wo Du es kaufst, sowohl deutsch als auch Thai kann, ganz ohne was dazu zu installieren:
    APPLE iPhone.
    Ist natürlich nicht das Billigste....

  8. #17
    Avatar von savag

    Registriert seit
    16.03.2012
    Beiträge
    206
    Einige Sony-Smartphones die man in Thailand kaufen kann, haben auch deutsche Software geladen. Android-Smartphones in Thailand gekauft mit Thaisoftware können auf deutsch umgestellt werden. Anleitungen dazu findet man im Internet. Ist nicht ganz einfach und die Garantie geht verloren (jedenfalls bei Samsung).

  9. #18
    Avatar von Panda

    Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    811
    Zitat Zitat von baerli444 Beitrag anzeigen
    Wenn man überwiegend der Zeit in Thailand lebt, sollte man sich sein Smartphone in Thailand kaufen,

    schon wegen der
    Garantie
    und
    der bereits installierten Thaischrift und Englisch

    Nachteilig ist das kein Betriebsystem in Deutsch zumindest von Samsung gibt.

    oder lieber in Deutschland kaufen ????

    Gibt es eigentlich gute Smartphone in Thailand , die auch deutsch haben?


    lg
    wenn man Thai schrift will dann ist es ok ein smartphone in Thailand zu kaufen aber wenn Ihr ein Problem habt, also Garantiefall dann ist fertig lustig. Mein Samsung wurde 6 mal in die Reparatur geschickt und funktioniert immernoch nicht richtig, weil wackelkontakt zur Batterie. Nun versuche ich ein neues ueber die Schweiz zu bekommen weil die es hier einfach nicht schnallen, sieht aber gut aus nach 10 E-Mails und ca. 20 anrufen hab ich nun einen Kontakt der sich drum kuemmert, bekomme naechste Woche bescheid.

  10. #19
    Avatar von baerli444

    Registriert seit
    30.05.2008
    Beiträge
    125
    So ich bin weiter am recherchieren und zwar in Bangkok
    hier im Siam Paragon zu Nokia gegangen und da mir das Lumina 900 auf Basis Window 7 in 4 Wochen Windows 8 angesehen.
    Dieses Telefon hat alle Sprachen und kostet 13500 Baht.
    Ein sehr gutes Telefon.

    Bei MBK habe ich dann auf den vielen Wühltischen das HTC ONE S für 14000 gefunden .
    Es arbeitet auf Android Basis und es ist wohl das beste System
    Schon wege der vielen Apps die man downloaden kann
    Hier sagte man mir das deutsch dazu geladen wird und wollten es mit deutsch ausliefern.
    so wie im Thread #15 beschrieben. Ich konnte mir es in deutsch ansehen und es hat einen guten Eindruck gemacht.

    So die Frage wo jetzt kaufen , und meine Frage wie das geht, wenn ich in Chiang Mai wohne und Probleme habe.
    dann soll ich das Gerät per Post schicken.
    Das ist nicht so mein Ding, und so habe ich heute in Chiang Mai bei SUPER CHEAP angerufen,
    es ist ein grosser Laden dort und gefragt was das HTC ONE S kostet.
    Der Preis 14400 Baht.
    Ich werde wohl in Chiang Mai kaufen, denn wenn der Garantiefall eintritt, dann brauche ich nicht zur Post gehen, sondern kann das Handy da abgeben,
    wo ich es gekauft habe.

    Also es gibt nach meinem Wissen jetzt 3 Thai Handys mit Deutsch/Thai: Iphone , HTC One S und X und Lumina 900 von Nokia
    alle sind gut miteinander vergleichbar.

    In Youtube gibt es viele Filme die diese Geräte erklären und auch mit einander vergleiche



    lg

  11. #20
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.459
    ..und? was ist die Message (Botschaft, Mitteilung)? Daß du in CNX lebst und nix englisch und nix thai?

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stopftabak oder Drehtabak zu kaufen in Thailand?
    Von keusgen1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 31.08.11, 13:50
  2. Digitalkamera in Thailand oder Malaysia kaufen
    Von schimi im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.07.09, 15:15
  3. I-Phone in Thailand
    Von Simon22 im Forum Touristik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.03.09, 20:55
  4. Thailand oder Deutschland?
    Von Ralf01 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 30.04.06, 08:59
  5. Thailand liefert Smart-Betrüger an die Schweiz aus
    Von Peter-Horst im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.09.03, 09:59