Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Seite bei Google registrieren = "der Trabbi des Internets"?

Erstellt von spellbound hound, 04.09.2006, 20:03 Uhr · 33 Antworten · 4.040 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von spellbound hound

    Registriert seit
    07.09.2004
    Beiträge
    507

    Seite bei Google registrieren = "der Trabbi des Internets"?

    Tja, schon wieder so ein Thread mit so einem provokanten Titel von mir.

    Aber kann es sein, dass Google seeeeeehr, seeeeeehr lange braucht, bevor es zur Registrierung vorgeschlagene Seiten das erste mal scannt?

    Vor ca. 4 Wochen habe ich die Seite bei allen möglichen Suchmaschinen registriert, nur Google hat sich bisher noch nicht ein einziges Mal in den Logs verewigt.

    Yahoo und wie sie alle heißen scheinen da wesentlich fixer zu Werke zu gehen, teilweise bereits mehrmals wöchentlich. Jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von spellbound hound

    Registriert seit
    07.09.2004
    Beiträge
    507

    Re: Seite bei Google registrieren = "der Trabbi des Internet

    ähm, noch so eine Merkwürdigkeit, die mir bei Google auffällt unter Google - Seite hinzufügen:

    "[...]Sie können außerdem Kommentare oder Stichworte hinzufügen, die den Inhalt Ihrer Seite beschreiben. Diese dienen ausschließlich Ihrer Information und haben keinerlei Auswirkung auf die Benutzung oder Indizierung Ihrer Seite durch Google.[...]"

    Mag mir einer erklären, warum ich in dem Formular Stichworte eingeben kann, die dann ausschließlich meiner eigenen Information dienen sollen? Also quasi "Ich und das Formularfeld, mein kleiner autosuggestiver Freund"?

  4. #3
    Avatar von Talkrabb

    Registriert seit
    21.12.2000
    Beiträge
    339

    Re: Seite bei Google registrieren = "der Trabbi des Internet

    Du solltest Links von anderen Seiten haben die auf deine Seite zeigen.
    Sonst kann's dein dass dich Google ganz ignoriert.

  5. #4
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Seite bei Google registrieren = "der Trabbi des Internet

    Mit Google ist das nicht so einfach. Selbst zwischen dem ersten indexieren der Seite und dessen erscheinen in der Google Suchdatenbank vergehen unter umständen Wochen.

    Erfüllt die Seite nicht gewisse Kriterien oder ist augenscheinlich Suchmaschinenoptimiert, dann wird die Seite nicht in die Suchdatenbank aufgenommen.

    Zudem gibt bei Google auch eine Prioritätenliste, welche Seiten bevorzugt aufgenommen werden. Seiten die für Ihren Eintrag in Google zahlen haben natürlich höchste Priorität.

    Für ne schnelle und dauerhaft gute Positionierung in Google musst Du schon was springen lassen. Die optimierung von Internetseiten, ins besondere für Google ist nicht so einfach. Mein Wissen ist aber nicht mehr ganz up to date, ich hatte mich vor ein paar Jahren mal beruflich damit beschäftigt.

    Startseiten die nur ein Bild/Flash und einen Link haben und zudem nur eine Keywordwüste werden oftmals komplett ignoriert.

  6. #5
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Seite bei Google registrieren = "der Trabbi des Internet

    bei mir hat das anfangs auch nicht geklappt, und wenige Wochen, als ich bei Google zu finden war, flog ich wieder raus.

    So richtig geklappt hat es erst, als ich - ich benutze die Frametechnik - alle HTML-Dateien optimiert habe:

    - Framedateien ohne Meta-Description und -Keywords!
    - meta name="keywords" dem Inhalt der Seite anpassen
    - meta name="description" ebenfalls dem Inhalt der Seite anpassen
    - Überschriften dem Textinhalt angleichen
    - HTML-Dateinamen dem Seiteninhalt angleichen

    so hats dann schließlich geklappt.
    Enthalten die HTML-Seiten alle die gleichen Meta-Keywords oder -Description ist es sehr wahrscheinlich, daß Google die Seiten wegen vermeintlichen Spam wieder rausschmeißt.

    Optimiere deine Seiten und melde einige aussagekräftige nochmals an und warte 4 - 6 Wochen.

    Martin

  7. #6
    Avatar von spellbound hound

    Registriert seit
    07.09.2004
    Beiträge
    507

    Re: Seite bei Google registrieren = "der Trabbi des Internet

    Erst mal Danke an @alle für die Tipps.

    Eine möglicherweise mangelhafte Optimierung der Seiten kann zumindestens zu diesem Zeitpunkt nicht das Problem sein, da Google die Seite bisher nicht ein einziges Mal gescannt hat. Somit verwundern mich die genannten 4-6 Wochen "Reaktionszeit" nicht weiter.

    Spricht IMHO sehr für die nachlassende Qualität von Google als Suchmaschine, naja, man möchte halt Anzeigen verkaufen.

    Yahoo´s Crawler ist da anscheinend weniger vom Geschäft abgelenkt, hier finden sich alle 3 bis 5 Tage Einträge in den Logs.

  8. #7
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Seite bei Google registrieren = "der Trabbi des Internet

    Hi!

    Habe gerade das selbige Problem und warte auch auf Google :-)
    Ich habe dazu bei Dr. Web was gefunden, das dir auch helfen könnte:
    Seiten für Suchmaschinen optimieren
    Suchranking verbessern

    Grüße,
    Chrit

  9. #8
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Seite bei Google registrieren = "der Trabbi des Internet

    Dr Web ist ne gute Adresse für derlei Tips, ich hab die Seite seinerzeit auch oft "heimgesucht".

    Martin

  10. #9
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: Seite bei Google registrieren = "der Trabbi des Internet

    An dem Thema mit den Suchmaschinen bin ich schon seit Jahren dran u. wir hatten auch schon mal einen "Suchmaschinen-Fachmann" engagiert, der, wenn ich mich recht entsinne vor ca. 5 Jahren 500 DM pro Monat bekommen hat. Ging einige Monate, gebracht hat es absolut nichts.

    Für kommerzielle Website, also mit Shopsystem usw. ,funktionieren nur gesponsorte Links. Bei privaten Sites ist es Roulette.

    Ich habs sogar schon mal erlebt, daß man auf einem 5. Platz war, eine halbe Std. später war man wieder weg.

    Im Prinzip wollen die schließlich auch Geld verdienen, deshalb wird es von den Suchmaschinen m.E. unmöglich gemacht, ohne gekaufte Links im Ranking nach vorn zu kommen.

  11. #10
    Avatar von rstone16

    Registriert seit
    02.01.2005
    Beiträge
    290

    Re: Seite bei Google registrieren = "der Trabbi des Internet

    Ich kann eigentlich nicht klagen.
    Eine meiner Webseiten www.ploychompoo.com hat ein sehr gutes Ranking bei Google.
    Wenn ich den Suchbegriff "ploychompoo" eingebe (zur Zeit ein ganz populärer Name in Thailand so erhalte ich eine recht gut Position bei dieser Suchmaschine.
    Warum das so ist kann ich die aber auch nicht sagen. Es geht aber nicht in wenigen Tagen, etwas Geduld muss man schon aufbringen.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Registrieren
    Von neutrino im Forum Forum-Board
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 30.06.09, 03:11
  2. Frau zusätzlich registrieren
    Von Oni75 im Forum Forum-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.09.08, 17:46
  3. Das Ende des Internets
    Von MichaelNoi im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.10.02, 10:21
  4. Gebühren für die Nutzung des Internets
    Von Niko im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.10.01, 08:06