Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Rootkit verursacht Windows-XP-Bluescreens

Erstellt von Doc-Bryce, 16.02.2010, 09:41 Uhr · 11 Antworten · 1.424 Aufrufe

  1. #1
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Rootkit verursacht Windows-XP-Bluescreens

    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.837

    Re: Rootkit verursacht Windows-XP-Bluescreens

    vollstaendige Neuinstallation,

    da muss es wohl noch Leute geben, die kein ACRONIS haben,

    kann sich jeder kostenlos besorgen,
    http://www.acronis.de/mag/cobi/ati11h

  4. #3
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Rootkit verursacht Windows-XP-Bluescreens

    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

  5. #4
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.837

    Re: Rootkit verursacht Windows-XP-Bluescreens

    klappt denn die Wiederherstellung auch so einfach per click,
    wie bei der acronis security zone ?

  6. #5
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Rootkit verursacht Windows-XP-Bluescreens

    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

  7. #6
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Rootkit verursacht Windows-XP-Bluescreens

    Das sollte jede Backupsoftware können - selbst W7 kann das von Haus aus.

    D_M meinte, dass man bei booten wählen kann, ob ein Backup gemacht werden soll oder eine Rücksicherung. Acroins kann eine eigene Partition auf einer internen HD erstellen. Man braucht also keine ext. Medien.

    Funktioniert bestens, wenn allerdings die interne HD einen Hardwarefehler hat, dann geht's nicht; aber erst in diesem Fall benötigt man ext. Medien.

  8. #7
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Rootkit verursacht Windows-XP-Bluescreens

    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

  9. #8
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.837

    Re: Rootkit verursacht Windows-XP-Bluescreens

    ps.
    mit dem angegebenen Acronis Link, koennen auch Besitzer einer thailaendischen Acronis 11 Version diese nachtraeglich legalisieren,
    einfach Seriennummer kostenlos unter eigenen Namen registrieren lassen,
    die funktioniert dann mit jeder Acronis 11.

  10. #9
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.286

    Re: Rootkit verursacht Windows-XP-Bluescreens

    Jeder WD und Seagate Plattenbesitzer kann von den jeweiligen HPs ebenso eine abgespeckte Arconis SW herunterladen - ist zwar älteren Datums, funkt aber einwandfrei (auch die Rücksicherung).

  11. #10
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Rootkit verursacht Windows-XP-Bluescreens

    Gibts bei uns für 29.- Euro (die Vollversion).

    Zitat Zitat von phimax",p="826054
    Funktioniert bestens, wenn allerdings die interne HD einen Hardwarefehler hat, dann geht's nicht; aber erst in diesem Fall benötigt man ext. Medien.
    Spricht doch nichts dagegen dass man ein zweites extern macht, oder?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Windows 7
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 770
    Letzter Beitrag: 02.11.16, 00:37
  2. Rootkit H8SRT
    Von phimax im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.01.10, 22:03
  3. Windows VISTA vs. Windows XP ... was ist besser?
    Von cologne im Forum Computer-Board
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 09.09.07, 10:20
  4. Tsunamialarm verursacht Unfälle
    Von thaidreamer im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.12.05, 20:08
  5. Cha-Am Beach - Meerwasser verursacht Juckreiz!
    Von Tommy im Forum Touristik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.10.04, 10:59