Ergebnis 1 bis 8 von 8

Rapidshare Account / Proxy umgehen

Erstellt von Ricci, 09.09.2005, 11:47 Uhr · 7 Antworten · 1.463 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Ricci

    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    819

    Rapidshare Account / Proxy umgehen

    Hossa,

    hat zufällig jemand von euch einen Rapidshare Account?

    Ich versuche hier über den kostenlosen Zugang etwas zu saugen, es kommt aber immer wieder die Meldung, dass meine IP schon was runterlädt. Ist ja auch kein wunder. Ich hänge hinter dem DSL-Proxy von JI-Net.

    Oder weiss jemand, wie ich diesen Proxy umgehen kann?
    DFÜ kann man vergessen, die Datei hat 22MB.


    Gruss
    Ricci

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Sydney

    Registriert seit
    28.03.2005
    Beiträge
    186

    Re: Rapidshare Account / Proxy umgehen

    ganz einfach :

    du musst eine neue ip nehmen und dann noch alle cookies löschen !!! das ist ganz wichtig. eine neue ip bekommst du normalerweise üer ein neues einloggen beim provider und die cookies löschstst du beim IE :

    Extras->Internetoptionen->Cookies löschen

  4. #3
    Avatar von Ricci

    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    819

    Re: Rapidshare Account / Proxy umgehen

    Das habe ich als erstes probiert. Die IP vom Anbieter ist statisch.

  5. #4
    Avatar von Sydney

    Registriert seit
    28.03.2005
    Beiträge
    186

    Re: Rapidshare Account / Proxy umgehen

    haste mal die cookies gelöscht ??? und ggf. noch den cache vom ie geleert ???

  6. #5
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Rapidshare Account / Proxy umgehen

    Das Problem ist, das der konnektierte Server immer nur die IP vom Proxyserver des Providers sieht, niemals die vom eigenen PC.

    Evtl. wird der forwarded-for: Header nicht ausgewertet oder der Proxy unterdrückt diesen.

    Tipp einen offenen Proxy im Internet finden der nicht auf den Ports 80; 81; 85; 8080 liegt und den als Proxyserver im IE oder Firefox eintragen.

    Dann solltes es gehen. Geschwindigkeitswunder darf man allerdings nicht erwarten.

    Liste: Offene Proxys

    Stefan

  7. #6
    Avatar von Sydney

    Registriert seit
    28.03.2005
    Beiträge
    186

    Re: Rapidshare Account / Proxy umgehen

    also wenn gar nix klappen sollte kann ich das gerne für dich downen und dir entweder zukommen lassen in kleineren mail rarfiles oder ich schiebe dir das auf meinen gmx account, gebe das frei für dich, und du kannst das mit einer sogar ganz respektablen geschwindigkeit holen wann immer du willst.....ich bräuchte nur ein bissl vorlauf zeit...2-3 std oder so

  8. #7
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Rapidshare Account / Proxy umgehen

    Es gibt über Rapidshare sehr viel zum Downloaden ;-D

    Ansonsten probieren/anfragen, ob es der "Anbieter" vielleicht über z.B. yousendit sharen kann.

    Mit dem Proxy hatte ich auch mal geklappt, wie schon geschrieben war der DL unter aller Sau.

    Gruß
    AlHash

  9. #8
    Avatar von Ricci

    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    819

    Re: Rapidshare Account / Proxy umgehen

    Danke an alle für die vielen Tipps.
    Ich werde mich am Montag mla dahinter klemmen.


    Ciao
    Ricci

Ähnliche Themen

  1. Account löschen
    Von subculthur im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.10.09, 21:46
  2. RapidShare Downloadprobleme
    Von alhash im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.08.06, 21:45
  3. Passwortschutz umgehen...?
    Von dutlek im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.02.06, 19:28