Ergebnis 1 bis 6 von 6

Probleme mit DVD Rohlingen

Erstellt von KraphPhom, 21.06.2006, 11:48 Uhr · 5 Antworten · 550 Aufrufe

  1. #1
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Probleme mit DVD Rohlingen

    Hab da auch mal 'ne Frach:


    Ich benutze immer die selben DVD Rohlingen von TDK. Nie hatte ich irgendwelche Probleme mit.

    Nun aufeinmal bricht mir der rechner ab, wenn er den Brennvorgang starten sollte. Als Fehlermeldung erhalte ich dann: Dass der Rohling fehlerhaft sei.

    Nehme ich diesen "fehlerhaften" Rohling auf den anderen PC geht alles wie gewohnt.

    Brennen tu ich mit nero


    Jemand ne Idee woher das kommt und was ich da schrauben muss damit es wieder funzt ?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Tommy

    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    856

    Re: Probleme mit DVD Rohlingen

    Vielleicht die falsche Brenngewindigkeit eingestellt? Manchmal geben die Rohlinge vor, sich 16fach beschreiben zu lassen, können aber tatsächlich nur 8fach verkraften.

    Oder ein Problem in der Rohling/Brenner Kombination. Ich nutze meistens Verbatim Rohlinge. 50er printable weiß 16x bei amazon für 35€ glaube ich.

    Gruß Tommy

  4. #3
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Probleme mit DVD Rohlingen

    Hallo K.P.
    Ist der Rechner den du zum Brennen benutzt, immer nur kurze Zeit eingeschaltet, bzw. schaltest du den Zweiten nur zum Brennen ein?

    In dem Fall würde ich eine halbe Stunde warten, bis der Brenner "warmgelaufen" ist. Ich habe ein ähnliches Problem mit meinem Lite-On Brenner in Thailand, der in ein externes Gehäuse eingebaut ist. Wenn ich den aber "anwärme" brennt er problemlos. Sammelt sich da eventuell etwas Feuchtigkeit in der Kiste, die erst verdunsten muss?

    Könnte auch sein dass der Brenner den Geist langsam aufgibt, die Dinger halten erfahrungsgemäss (leider) nicht sehr lange in Thailand...

    Eine andere Möglichkeit wäre, dass du auf eine Packung "saure" DVD's gestossen bist, was mir bisher einmal mit TDK passiert ist. Versuchs doch mit einer anderen Marke oder einer anderen Zehnerpackung...

  5. #4
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Probleme mit DVD Rohlingen

    Also hab nun mal so eine Reinigungs CD laufen lassen - kein Erfolg

    Habe andere DVD Rohlinge probiert ....von 4 Versuchen waren bloss 2 erfolgreich.


    Grummels ...der Brenner ist ein Jahr alt und kaum gebraucht......

  6. #5
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Probleme mit DVD Rohlingen

    war eben einkaufen. So'n nen allesbrenner Dings von Sony...etwa 35 euro...nu funzt es wieder.

  7. #6
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Probleme mit DVD Rohlingen

    Problem mit Rohlingen

    Mal generell....

    ..nicht verkehrt, sich auf der HP des Brennerherstellers umzuschauen.

    Vorab Firmware des eigenen Brenners auslesen. Gibts ne neuere FW für den Brenner auf der HP...dann ein Update machen.

Ähnliche Themen

  1. SAT-Probleme
    Von alhash im Forum Computer-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.07.12, 18:35
  2. Probleme mit den "pn" ??
    Von zero im Forum Forum-Board
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.02.10, 17:42
  3. Probleme mit TGN
    Von Zange im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.09.05, 18:19
  4. DB-Probleme am 22.11.´04
    Von Visitor im Forum Forum-Board
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.11.04, 06:36