Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Probleme mit Dig-Camera

Erstellt von Otto-Nongkhai, 21.06.2008, 10:44 Uhr · 23 Antworten · 2.270 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Probleme mit Dig-Camera

    Habe ein paar Bilder gemacht.
    Zuerst waren die Bilder auf dem Speichership und konnten auf den Computer uebertragen werden.

    Dann kam ein Virus rein
    und jetzt zeigt der Comp nur noch Leere an,trotzdem die Bilder weiterhin auf dem Monitor der Camera zu sehen sind.
    Auch ist der Speichership weiterhin mit 119 MB besetzt,aber ich kann keine Datei mehr sehen,

    Der Virus hat vermutlich die Datei mit den Bildern versteckt.

    Wie kann ich die Datei wieder sichtbar machen?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Re: Probleme mit Dig-Camera

    Servus Otto-Nongkhai
    Schwierige Frage, ich habe Gottlob Linux (Betriebssystem) Installiert, ist ziemlich robust in der Viren Welt, es gibt auch Linux als Live CD für Daten Rettung, Ubuntu und Knoppix sind recht gut als Live CD, damit kann man die Daten auf einen anderen Wechselträger Kopieren.
    Hier ein Link zu Knoppix http://www.chip.de/downloads/Knoppix..._13013232.html

  4. #3
    Avatar von chopcarabao

    Registriert seit
    23.02.2006
    Beiträge
    158

    Re: Probleme mit Dig-Camera

    Zur Wiederherstellung hab ich beste Erfahrungen mit Rescue-Pro gemacht. Wird meist beim kauf einer San-Disk Karte beigelegt.
    LG Chopcarabao

  5. #4
    Avatar von ohlahoppla1

    Registriert seit
    12.08.2005
    Beiträge
    238

    Re: Probleme mit Dig-Camera

    Also wenn die Bilder noch auf der camera sichtbar sind, sind die Daten ja weder beschädigt noch gelöscht.Versuche einmal im Explorer und Optionen Ansicht "auch versteckte und Systemdateien" anzeigen zu aktivieren.Vielleicht hast Du die Bilder aus versehen
    als versteckte Datei oder als Systemdatei "aktiviert".Dann werden die Daten nicht angezeigt, das spricht ja auch das der PC die Datenbelegung anzeigt.Also denke ich kein Virus nur die falschen Optionen für die Bilder bzw. Ansichtoptionen im Explorer eingestellt.

  6. #5
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Probleme mit Dig-Camera

    Ich versuche es mal,danke fuer die Tipps.

  7. #6
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Probleme mit Dig-Camera

    Falls die Speicherkarte einen ´weg´ hat, mal photorec besorgen
    (ist Bestandteil von testdisk).
    Aber bitte ganz vorsichtig benutzen!
    Links zu Anleitungen finden sich jeweils unten auf den Seiten.

  8. #7
    Bjoern
    Avatar von Bjoern

    Re: Probleme mit Dig-Camera

    Überträgst du die Bilder direkt von der Kamera über USB-Kabel oder nutzt du einen Kartenleser?
    Ich hatte das Prob mit einer 1MB SD-Karte (Kamera Kodak Z712) via Kartenleser(USB 1.1)am USB2.0 Port. Bilder wurden auf PC übertragen, korrekte Dateigrösse - aber nur die Hälfte wurde auch angezeigt. Der Rest...Dateifehler...Bild kann nicht angezeigt werden... Mit der Übertragung von Kamera zu PC via USB-Kabel funktionierte es dann glücklicherweise problemlos :bravo: Das Ganze wiederholte sich beim nächsten Mal, worauf ich dann die Speicherkarte in der Kamera formatierte. Seitdem ist der Fehler noch nicht wieder aufgetreten.
    PS: Convar hat auch ein gutes spezial Recoveryprogramm für Speicherkarten (PC Inspector smart recovery).

  9. #8
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Probleme mit Dig-Camera

    Habe es mit Kartenleser und USB versucht,Fehlanzeige.

    Die Bilder sind auf dem Cameramonitor zu sehen,97 MB,,die Datengroesse wird im Comp angezeigt,aber es sind keine Daten vorhanden.
    Habe den Explorer eingesetzt,auch nichts.
    Hier sind dann ploetzlich 0 Daten vorhanden,da kann ich nichts Verstecktes aktivieren.
    Kann also die Bilder nicht laden,trotzdem ich sie auf Cameramonitor anschauen kann und dort auch bearbeiten bzw. loeschen kann.
    Neue Bilder kann ich auch dazusetzen bis der Speichership 512 MB voll ist.

    Komme also nicht weiter,werde mal das Programm von Michael ausprobieren.

    Gruss

    Otto

    PS.habe den Ship durch den Virenscan durchlaufen lassen,waren 3 Vieren drin die ich mir in Vietnam im Netshop gefangen habe.

  10. #9
    Bjoern
    Avatar von Bjoern

    Re: Probleme mit Dig-Camera

    Hallo Otto, für die Zukunft ein Tipp: wenn du die Karten in/an einen PC steckst - immer den Schreibschutz einklicken!
    Zu deinem Problem - Hat die Kamera Originalsoftware zur Bildübertragung bei? Wenn ja - installieren und über diesen Weg versuchen die Karte über die angeschlossene Kamera auszulesen. Eine Idee kommt mir da noch - blockiert eventuell dein Virenscanner die Bilder? Würde u.U. die leeren Dateien erklären...

  11. #10
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Probleme mit Dig-Camera

    hier habe ich für otto gerade was interessantes gefunden.
    vielleicht es ihn ja weiter.

    http://computer.t-online.de/c/15/21/56/88/15215688.html

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Firma zur Montage IP camera in Udon Thani
    Von LL_Mike im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.02.11, 01:44
  2. DNS - Probleme?
    Von strike im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.11.10, 01:18
  3. Probleme mit TGN
    Von Zange im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.09.05, 18:19
  4. PDA, Phone, GPS, Camera in einem Gerät?
    Von x-pat im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.09.05, 10:32
  5. DB-Probleme am 22.11.´04
    Von Visitor im Forum Forum-Board
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.11.04, 06:36