Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

Prepaid vs. Vertrag

Erstellt von phimax, 06.03.2012, 21:11 Uhr · 34 Antworten · 4.677 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    @Phimax,

    manch Einer hat andere Präferenzen..

    Nix mit SMS und Internet - flat z.B.

    Z.B. sowas. # 381.

    Günstig nach Thailand telefonieren!

    Ps.

    Dein #1.

    " Bei meiner Recherche bin ich auf blau.de gestoßen.
    Für 16,90/Monat bekomme ich soweit alles, was ich benötige.
    Sollten die Minuten verbraucht sein, werden faire 9 ct/Min. berechnet.
    Nichtverbrauchte Minuten verfallen.

    So etwas bietet kein Laufzeitvertrag. Daher meine Frage:
    Warum bzw. wann macht ein Laufzeitvertrag eigentlich noch Sinn?"
    ________

    Wer kann wissen..was du nun exact benötigst ?

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274
    Um auf meine Ausgangsfrage zurückzukommen...

    Um nicht Äpfel mit Birnen zu vergleichen, nehmen den rosa Riesen


    Special Call & Surf Mobil 19,95 Laufzeit 24 Monate
    Einmaliger Bereitstellungspreis 29,95
    Daten-Flatrate zum Surfen und E-Mailen (mit max. 7,2 Mbit/s)
    100 Freiminuten in alle dt. Netze (Takt: 60/60)
    Nach Verbrauch: 29 ct / Min.
    Mobilbox 29 ct / Min.
    SMS in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz 19 ct


    congstar Smart 100 19,99 / Monat Ohne Vertragslaufzeit
    Einmaliger SIM Preis 25,-
    Daten-Flat HSDPA-Speed mit max. 3,6 Mbit/s bis 300 MB/Monat
    100 Minuten in alle dt. Netze
    Ab der 101. Minute nur 19 ct / Min. in alle dt. Netze
    Mobilbox kostenlos
    SMS-Flat in alle dt. Netze


    Wo bitte liegt der Vorteil in einem Laufzeitvertrag?

  4. #23
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274
    Zitat Zitat von Nokgeo Beitrag anzeigen
    Wer kann wissen..was du nun exact benötigst ?
    blau war nur ein Beispiel.

    Meine eigentliche Frage: siehe #22
    Du mußt doch zugeben, dass man als (ahnungsloser) Kunde irgendwie verarscht wird, oder?


    P.S. Sicher hinkt der Vergleich in #22 ein wenig.
    Wer mobiles intensivst I-Net betreibt, hat beim Vertragsangebot natürlich einen Vorteil.
    Großer Nachteil ist allerdings, wenn andere Anbieter die Preise senken, kann man davon erst nach Vertragsende profitieren.

  5. #24
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    @Phimax, alles klar.

    Ja..ist nicht soo easy hier und dort durchzusteigen. Hab ich z.B. javasript nicht activiert..sehe ich so manche Sachen garnicht.

    Laufzeitvertrag ist schon von daher blöd..weil man gebunden ist., wie du ja auch schreibst.

    Mir ist das zu mühselig..mir zig Providerseiten anzuschauen. Congstar find ich z.B. unübersichtlich.

    http://www.congstar.de/prepaid/karte/

    Was bei denen ok ist..das sich nun zu ner Prepaidkarte z.B. ne Festnetzflat aufbuchen lässt. etc.

    Wo bleibt der Member mit der 1.95 Euro / Monat- Festnetzflat und Homezone / eigener Festnetznummer ?

  6. #25
    Avatar von ฉลาม

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    414
    Anwesend!

  7. #26
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von phimax Beitrag anzeigen
    ... Congstar (Telekom) ist mit seinen Tarifen im Vergleich zu den Tarifen von blau oder Simyo (beide eplus) teurer.
    Selbst 5 Euro sind fuer die beschissenen Empfangsmoeglichkeiten und das Tollhaus e-plus noch zu viel.
    So einen Chaotenladen habe ich noch nicht erlebt.

    e-plus?
    Nie wieder!

  8. #27
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Selbst 5 Euro sind fuer die beschissenen Empfangsmoeglichkeiten und das Tollhaus e-plus noch zu viel.
    Ich bin seit 1998 bei eplus und mit dem Empfang eigentlich (Funklöcher haben alle) immer zufrieden gewesen.
    Müssig darauf hinzuweisen, dass ich an Orten war, wo ich aber die D-Netz User keinen Empfang hatten.
    Wahrscheinlich ist in deiner Gegend die Netzabdeckung des E-Netzes (kleinere Funkzellen) nicht komplett ausgebaut.

    Es gibt aber auch Umstände die mich stören:
    - Sperrung von CT Nummern (gibt aber Lösungen)
    - Mailbox muß persönlich besprochen werden, sonst funktioniert sie nicht
    - Kündigung, um kompetentere Entscheider zu erhalten
    - mobiles I-Net meist recht lahm (benötige ich glücklicherweise nicht)

    Wollte schon mehrfach wechseln, doch Preis/Leistung (alter T&M 200 Tarif)
    stimmte für mich bisher resp. hatte ich ausgehandelt:
    - 12 Monate Laufzeit
    - 11,5 ct/Min. alle Netze
    - 60/1 Takt (ab 2. Min. sekundengenau)
    - Mitnahme nicht verbrauchter Min. in den Folgemonat
    - 150 Frei-SMS/Monat
    für 23 €

    Optional
    - zweite SIM (Prioriät einstellbar, 3,-/Monat)
    - mobiles I-Net (ab 5,-/Monat)

    Finde heute mal einen Anbieter, der die bei Minutenpaketen 60/1 und Minutenübertrag bietet...

  9. #28
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von phimax Beitrag anzeigen
    *
    Mag sein, dass bei Dir alles bestens laeuft, phimax.
    Soviel Inkompetenz und eine derartige Drueckermentalitaet wie bei BASE/e-plus ist mir noch nicht untergekommen.
    Freut mich aufrichtig, dass es bei Dir anders(besser) lief bzw. laeuft.

  10. #29
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274
    Vorgestern kam 'ne E-Mail, gestern den Anruf verpaßt, heute mit der 'Rückgewinnung' gesprochen.
    Netter Mensch, nettes Gespräch, super Angebot: für die nächsten 13 Monate 5,1 ct pro Einheit (Min. oder SMS)
    Hab' nicht lange überlegt...

  11. #30
    Avatar von ฉลาม

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    414
    Die Angebote variieren, günstiger geht telefonieren eigentlich nicht mehr.
    o2 Mobile Flat ins O2 Netz und Festnetz für 0,95
    Das gab es auch schon für 0€ und im Link für 0,95€ pro Monat O2 Flat, Festnetzflat und Homezone inklusive Festnetznummer. Ich zahl halt 1,95€ und bin damit zufrieden.
    Mit der Festnetz-Flat lässt sich ein Minutenpreis bei 24h und 31d Verfügbarkeit wohl nicht mehr genau ermitteln.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gesellschafter Vertrag
    Von Oberkracher im Forum Treffpunkt
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 10.08.09, 10:07
  2. Trotz DSL-Vertrag billig nach Thailand telefonieren
    Von Bumbui-Falang im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.11.07, 17:54
  3. Hmm.. Telefonieren (Vertrag in Thailand)
    Von soulshine22 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.07.07, 11:45
  4. Vertrag fuer einem stoerungfreihen Unterricht
    Von dutlek im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.11.06, 02:47
  5. SMS von Prepaid zu Prepaid
    Von Testare im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.08.03, 20:26