Ergebnis 1 bis 7 von 7

Pocket Web

Erstellt von phimax, 14.07.2007, 16:56 Uhr · 6 Antworten · 856 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Pocket Web

    Was ich schon immer mal fragen wollte...

    Hat jemand Erfahrungen mit Pocket Web von GMX?

    Da ja vieles im Kleingedruckten versteckt ist,
    sind die 9,99/Monat der Endpreis
    oder gibt es versteckte Zusatzgegühren?

    Wie ist die Qualität in Bezug auf Erreichbarkeit und Webfähigkeit?

    TIA

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Pocket Web

    Hatte mich auch mal dafür interessiert. Email soll wohl ganz gut funktionieren, aber surfen ist wohl nicht so prall. Probleme gabs wohl oft mit Attachements und mit Flash und ähnlichen Webinhalten.
    Die 9,95 sind wohl Endpreis, dafür sind die Telefonie und SMS recht teuer. Für SMS gibts ein Zusatzpaket.

  4. #3
    Avatar von Ekkehard

    Registriert seit
    27.02.2006
    Beiträge
    41

    Re: Pocket Web

    Es handelt sich um eine monatliche Pauschale von 9,99 EUR ohne weitere Kosten im Inland. Man kann die SIM-Karte für das Auslands-Roaming freischalten und dann auch z.B. in Thailand verwenden. Ist aber nicht ganz billig.
    Letztes Jahr habe ich Pocket Web in Thailand verwendet, hatte aber manches Mal Schwierigkeiten, eine Datenverbindung aufzubauen (Buri Ram im Isaan).

  5. #4
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: Pocket Web

    hatte mir das auch mal mit der pocket überlegt,

    bleib aber lieber bei meinem kleinen Laptop und meiner Vodafone PCMCIA Karte für UMTS und GPRS.
    Ist vergleichbar mit mit DSL 1.500 ( http://www.wieistmeineip.de/speedtest), also voll ausreichend und in ganz Deutschland überall benutzbar, allerdings für Flat 49 E/Monat.

    resci

  6. #5
    Avatar von Christan G

    Registriert seit
    27.05.2006
    Beiträge
    271

    Re: Pocket Web

    ich danke euch für den thread, denn ohne den hätte ich gar nix mitbekommen über pocket web.
    nachdem ich mir alles durchgelesen habe (auch die nachteile, und davon hats wohl doch einige), habe ich mich entschlossen, mir so ein teil zu ordern, und hab das auch gerade gemacht.
    nun bin ich mal gespannt, wie das so ist. wenn man damit einfach nur ein wenig rumsurfen kann mobil, ohne die gleiche qualität des heim-internetzugangs zu erwarten, dann denke ich passt das schon(für mich jedenfalls):

    eine frage, wie sieht das mit der nittaya seite aus? läßt die sich einigermassen darstellen?wer hat da erfahrung mit?

    viele grüße,

    christian

  7. #6
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Pocket Web

    Habe grade beim googlen das gefunden: http://www.netzwelt.de/news/74166-da...11-pocket.html

    Hope that helps...

  8. #7
    Avatar von Ekkehard

    Registriert seit
    27.02.2006
    Beiträge
    41

    Re: Pocket Web

    Zitat Zitat von Christan G",p="504477
    eine frage, wie sieht das mit der nittaya seite aus? läßt die sich einigermassen darstellen?wer hat da erfahrung mit?
    Hallo Christan G, habe mir gerade Deinen Forumbeitrag im Pocket Web angesehen. Es ist so wie bei fast allen Webseiten, die nicht auf PDAs zugeschnitten sind, dass aufgrund des kleinen Displays horizontal gescrollt werden muss, um eine ganze Zeile zu lesen. Das gilt auch für dieses Forum. Man kann also entweder die linke Hälfte oder die rechte Hälfte der Webseite lesen.

    Generell finde ich das Preis-/Leistungsverhältnis von Pocket Web angemessen. Wer einen günstigen E-Mail- und Web-Zugang sucht und mit den Nachteilen (kein Datenaustausch mit PC möglich, keine volle Darstellung der Webseite, maximal 499 E-Mails, noch keine Darstellung von Word-Anhängen, PDF-Darstellung nur Text) leben kann, hat durchaus das richtige mit Pocket Web gefunden. Und nach Freischaltung ist Pocket Web auch im Ausland (z.B. Thailand) verwendbar. Für die langsame Geschwindigkeit kann das Pocket Web nichts, das ist nun einmal GPRS.