Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Plasma oder LCD ?

Erstellt von Thaimaus, 02.08.2008, 15:41 Uhr · 10 Antworten · 1.152 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Thaimaus

    Registriert seit
    18.11.2004
    Beiträge
    1.456

    Plasma oder LCD ?

    Zwar kein Pc aber , ich bin auf der suche nach einen neuen Fernseher und es soll kein Röhrenfernseher sein

    Ein Plasma oder eine LCD ?

    Gehört habe , das einer von den beiden der grössere Stromfresser ist ?
    Wieviel Bilddiagonale sind erst richtig zur Geltung kommend ?
    Wie sollte die richtige Reaktionszeit sein ?
    Was ist das bessere Kontrastverhältnis ?
    und wie sollte bei einen LCD die Auflösung sein ?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Plasma oder LCD ?

    da gibt es leider keine pauschalantwort drauf
    auch zb unter den LCD sind stromfresser und stromsparer
    diagonale ? kommt z.b. auf das groesse des zimmer an

    Wann LCD dann gleich FULL HD aber die sind noch teuer
    und demnaechst kommt wieder ne neue generation TV's nach

    Bissel googeln und einlesen in die materie, ist keine einfache entscheidung, aber ich habe mich fur LCD entschieden.

    mfg

  4. #3
    Avatar von Thaimaus

    Registriert seit
    18.11.2004
    Beiträge
    1.456

    Re: Plasma oder LCD ?

    Ist es bei LCD nicht so das beim Umschalten immer noch der Schatten des anderen Senders zu sehen ist für ein paar Minuten ?

  5. #4
    Avatar von Thai-Arno

    Registriert seit
    01.05.2006
    Beiträge
    490

    Re: Plasma oder LCD ?

    Hatte mir damals einen Plasma gekauft, weil er wesendlich billiger war als LCD. Heute würde ich nur LCD kaufen weil beim Plasma bei schwarzen Hintergrund teilweise buntes Punkteflimmern ist. Das steht sogar in der Bedinungsanleitung und kann so schlimm werden das der Panel (sehr teuer) ausgetauscht werden muß. War bei mir nach 5 Jahren so.

  6. #5
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Plasma oder LCD ?

    wenn ich beim saturn oder mediamarkt die plasma- bzw. lcd-fernseher begutachte, bin ich über die qualität dieser geräte erschrocken. nur mit hyperdigitalisierter vorführ-dvd scheint ein anständiges bild möglich. umschalten auf tv und die blick wird trüb.
    da lobe ich mir meine 12 jahre alte 100-hertz philipsröhre.
    kein vergleich zu dieser qualität. :-)

  7. #6
    Avatar von Thaimaus

    Registriert seit
    18.11.2004
    Beiträge
    1.456

    Re: Plasma oder LCD ?

    Wie sieht es mit Pixelfehler aus ?

  8. #7
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: Plasma oder LCD ?

    Zitat Zitat von Thaimaus",p="615776
    und wie sollte bei einen LCD die Auflösung sein ?
    Full-HD 1920x1080

    es gibt jede Menge Links zum Thema habe mich vor einiger Zeit eingelesen viele Geräte angeschaut, Preise verglichen und dann doch mehr nach Gefühl gekauft - wichtig ist auch wo soll das Gerät aufgestellt werden usw. und letztendlich auch wieviel ihr investieren wollt?

    Plasma-TV-Geräte - Kaufberatung für Plasma

    es sollten genügend HDMI-Eingänge vorhanden sein, das Gerät sollte "viele Formate" darstellen können -

    HD-TV-Wissen

    100/120Hz sollte das Geät können

    Bei PRAD kannst du verschiedene Modelle vergleichen

    eventuell müsst ihr auch einen neuen Receiver, DVD-Player kaufen, um das Beste aus der Anlage herauszuholen.

    Noch ein Tipp, nicht nur nach den neuesten Geräte schauen, sicherlich gibt es Geräte aus der Referenzklasse, die vor 3-4 Monaten getestet wurden mittlereweile zu einem akzeptablen Preis

    woma

  9. #8
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.186

    Re: Plasma oder LCD ?

    Kennt jemand einen Tv-Sender der aktuelles Material sendet?Also nicht nur ne' Programmschleife?
    Full-HD kann momentan nur Blue-Ray Disc ausnutzen und die kürzlich verstorbene HD-DVD.
    Kein wunder wenn das Bild ein bischen Verwaschen ist.Selbst bei HD-Ready TV's,mit halber Full-HD Auflösung muß der Fernseher und seine Elektronik dem Empfangssignal die fehlenden Informationen dazu interpolieren.Aber das Wort interpolieren (hinzuerfinden) ist bei Digicams schon in Veruf geraten deshalb benutzen die Werbung und Hersteller immer neue Kunstausdrücke dafür.

  10. #9
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Plasma oder LCD ?

    netzwelt.de
    Discounter-Check: Riesen-Fernseher mit Full-HD bei Aldi
    Eine Bildschirmdiagonale von über einem Meter, Full-HD-Auflösung und gleich zwei HDMI-Anschlüsse – Aldi eröffnet mit dem Tevion MD 30134 eine neue Runde im Ringen um den größten Fernseher zum günstigsten Preis. Für 999 Euro ist er ab Donnerstag, den 8. Mai bei Aldi Süd erhältlich.
    Aldi Nord auch.

    Scheint nicht der Verkaufsschlager zu sein, seit Wochen
    stehen immer noch drei Fernseher in dem Regal.

    Ist halt eine reine Preisfrage wie viel Du für ein
    neuer Gerät ausgeben willst.

  11. #10
    Avatar von LosFan

    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    937

    Re: Plasma oder LCD ?

    ich finde die Tests in der Computerzeitschrift c´t immer ganz interessant,

    www.heise.de/ct/

    vielleicht kennst du jemanden, der die Hefte aufbewahrt hat, zB Heft 26 aus 2007
    oder du nutzt die (allerdings kostenpflichtigen) Downloads der Artikel zum Thema. siehe Link.

    oder hier:
    www.heimkino.net/infos/

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.12, 00:09
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.01.11, 12:09
  3. Plasma TV
    Von Nokgeo im Forum Computer-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.06.07, 01:38