Ergebnis 1 bis 6 von 6

Phishing bei Paypal

Erstellt von guenny, 06.07.2007, 19:24 Uhr · 5 Antworten · 1.003 Aufrufe

  1. #1
    guenny
    Avatar von guenny

    Phishing bei Paypal

    Habe heute 2 mails erhalten, eine davon mit Absender paypal.de.
    In beiden wird eine Software mitgeliefert als zip-Datei, die installiert werden soll, um auf Anforderung einen sog. "e-tan" für Transaktionen über paypal-Konten abzuwickeln.
    Sehr geschickt gemacht, hier der Text:
    Betreff: PayPal E-TAN Software Nr
    Datum: Thu, 5 Jul 2007 23:24:46 -0100
    Von: Moses Anaya support4376(add)paypal.de
    An: meinemail@domain.de


    Sehr geehrter PayPal Kunde,

    sowie wir Ihnen bereits mitgeteilt haben, haben wir die langerwartete Banklizenz erhalten. Sie konnen selbstverstandlich wie gewohnt Ihr PayPal Konto weiternutzen.

    Bitte beachten Sie die Einfuhrung einer neuen Sicherheitsmassnahme.
    Unsere Programmierer haben fur Sie ein ausgeklugeltes, elektronisches E-Tan System entwickelt, die Ihre Arbeit mit PayPal Banking noch sichere macht.

    Wichtig
    Mit diesem Schreiben erhalten Sie einmalig ein Exemplar von Ihrem personlichen E-TAN Generator ID . Bitte installieren Sie umgehend ihre personlich Software und entfernen Sie aus Sicherheitsgründen diese Email aus ihren Postfach. Die Aktivierung der E-Tan Software wird gleich mit dem ersten Einloggen in Ihren PayPal Kundenbereich erfolgen.

    WICHTIG - AUS SICHERHEITSGRUNDEN IST DAS PROGRAMM KEINE EXE DATEI - SIE KONNEN DIESE ABER ABSOLUT SICHER UND PROBLEMLOS INSTALLIEREN


    Was ist eine E-TAN?
    Das E-TAN System besitzt die hochste Sicherheitsstufe im Onlinebanking. Es wird fur jede Transaktion aus ihrem personlichen Schlussel der schon im Programm implementiert ist eine sechs stellige Nummer erstellt, die nur eine bestimmte Zeit und nur für eine Transaktion gultig ist.

    Was muss ich tun um meine PayPal Konto weiterhin zu nutzen?
    Bitte installieren Sie umgehend das mitgeschickte Programm. Ohne die Installation wird in naher Zukunft Ihr PayPal Konto gesperrt.

    Wie wird es funktionieren?
    Nach der Installation werden Sie auf Ihrem Desktop eine PayPal Verknupfung sehen. Falls Sie auf der Paypal Seite nach einer E-TAN gefragt werden so starten Sie diese Programm und drucken auf "E-TAN generieren" - bitte bedenken Sie, dass jede E-TAN nur 15 Minuten gultig ist.

    Wie sicher ist E-TAN?
    - es gibt nur ein Exemplar von E-TAN Generator pro Kunde
    - jeder E-TAN ist nur 15 Minuten gultig, dies macht es unmoglich für Phischer und durch Trojaner Ihre Konto zu benutzen
    - jeder E-Tan wird nach Ihrem personlichen Schlussel generiert und kann nicht gehackt werden.

    Mit freundlichen Grussen Ihr PayPal Team
    die angehängte Datei hat in beiden Fällen den Namen E-TAN-Software_2.68.zip

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Phishing bei Paypal

    Nachtrag:
    hier ist der aktuelle Virusreport zum Anhang:


  4. #3
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Phishing bei Paypal

    Sorry, aber dat is nix Neues. Die versuchen es mit Allem und Jedem.

  5. #4
    Avatar von condo

    Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    273

    Re: Phishing bei Paypal

    so etwas lege ich immer unter Ablage "P" ab.
    Ist am sinnvollsten, wenn man den Anhang nicht öffnet.
    Bekomme auch des öfteren E-Mails von den Banken, auch wo ich kein Konto führe. Die wollen doch nur deine Persönlichen Daten.

  6. #5
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Phishing bei Paypal

    Zitat Zitat von condo",p="501183
    Ist am sinnvollsten, wenn man den Anhang nicht öffnet.
    Wenn ein Mail von keiner mir bekannten Addresse stammt, oder sich eine Rechnung oder Ähnliches nicht zufällig mit einer von mir getätigten Bestellung, im selben Zeitrahmen befindet, würde ich niexs auch nur irgend einen einen Anhang öffnen.

    Und von Banken, Telefon, Ebay, Pay Pal, etc. schon x garnicht, Aussnahmslos.

  7. #6
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Phishing bei Paypal

    Zitat Zitat von guenny",p="501026
    Betreff: PayPal E-TAN Software
    Hatte ich gerade auch, allerdings im tägl. Spambericht vom Provider (1&1)

Ähnliche Themen

  1. Paypal-Problem
    Von spellbound hound im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.04.11, 05:04
  2. PayPal-Konto gehackt
    Von Luftretter im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.08.09, 16:52
  3. Paypal ist Betrug.
    Von lucky2103 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 14.11.08, 15:37
  4. Thailands PayPal ist da!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.08, 17:13
  5. Paypal in Thailand
    Von altf4 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.09.06, 17:04