Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

PDF Dateien

Erstellt von Tschaang-Frank, 09.01.2009, 17:47 Uhr · 13 Antworten · 1.371 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    PDF Dateien

    PDF Dateien erstellen.
    Es gibt einige FREE Tools zum erstellen von PDF Dateien, keine Ahnung welche davon zu empfehlen sind.
    Ich muss damit lediglich vernuenftig Werbeplakate, Banner... zusammenbauen um es der Druckerei zu schicken
    ( die haetten gerne PDF )
    Hat jemand einen Tip welches Freeware Tool geeignet ist, bevor ich mir jetzt irgendeinen Bloedsinn runterlade
    Kennt z.B das hier http://de.pdf24.org jemand?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: PDF Dateien

    Hallo Frank,
    bei OpenOffice ist eine PDF-Exportier-Funktion. Easy und legal.

    Chock dii, hello_farang

  4. #3
    Avatar von Tom ja

    Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    132

    Re: PDF Dateien

    Ich benutze seit langer Zeit beruflich und privat den PDF Creator. Das ist ein Freeware Tool, das sich als Druckertreiber installiert. Sehr einfach zu handhaben und (für Dich eventuell interessant) hat auch einige Einstellmöglichkeiten bezüglich der Grafikkompression etc.

    Hier der Link zur Website.

  5. #4
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: PDF Dateien

    Zitat Zitat von Tschaang-Frank",p="676779
    Hat jemand einen Tip welches Freeware Tool geeignet ist
    Sicher: FreePDF
    Besteht aus zwei Teilen: GhostScript (zuerst installieren) und FreePDF als Frontend (als zweites installieren, trägt sich als Drucker ein).


    Zitat Zitat von hello_farang",p="676785
    Easy und legal.
    Aber die Qualität ist noch nicht soo gut.
    Zum ansehen am Bildschirm oder ausdrucken auf einen Home-Drucker OK,
    aber das PDF soll in eine Druckvorstufe - da gelten mitunter höhere Anforderungen an die PDF Qualität.

  6. #5
    Avatar von Andichan

    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    770

    Re: PDF Dateien

    Also @Tschaang_Frank,

    ich benutze den PDFCreator. Bin sehr zufrieden, da man auch weitere Einstellungen tätigen kann.

    Den gibt es aus Kauf aber auch als Kostenlose Version. Schau mal unter Computerbild.de nach. Die habens bestimmt.


    Gruß

    Andichan

  7. #6
    Avatar von spellbound hound

    Registriert seit
    07.09.2004
    Beiträge
    507

    Re: PDF Dateien

    Wenn´s wirklich zur Druckerei gehen soll und Du keine bösen Überraschungen erleben möchtest, empfehle ich Dir als günstigste Alternative zu den "echten" PDF-Tools wie Acrobat etc., zumindestens CorelDraw > version 11.0 (gibt´s schon für schmales Geld) zu besorgen. Dies läßt sich zur PDF-Erzeugung nach PDF/X-3 verwenden.

    Mit dem ganzen anderen Freeware-Kram (einschließlich GhostScript) wirst Du bei der Druckerei über kurz oder lang auf die Nase fallen. Dass es "hübsch" auf Deinem Bildschirm oder Tintenstrahler rauskommt, ist da kein Maßstab (und ich meine damit noch nicht einmal die Auflösung der Bilder) im Druck gelten noch andere Anforderungen.

  8. #7
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: PDF Dateien

    PDF/X-3 habe ich meinen Kunden auch immer ´ans Herz´ gelegt.
    Allerdings kämpft bspw. CREO immer noch mit gewissen Transparenzen aus der CS3...
    Heute sollen die Kunden besser Acrobat 4 / PDF 1.3 liefern.

    Für Interessierte, die ´gute PDF´ schreiben wollen: Clever Printing.

  9. #8
    Avatar von spellbound hound

    Registriert seit
    07.09.2004
    Beiträge
    507

    Re: PDF Dateien

    Auf dem ApogeeX haben wir mit PDF/X-3 eigentlich keine Probleme gehabt. Eine weitere Alternative, wo Du 1.3 erwähnst, wäre natürlich, sich eine gebrauchte Lizenz von Acrobat ab Version 4.05c zu besorgen, ich hab nur keine Ahnung, ob es die offiziell oder überhaupt noch gebraucht gibt.

  10. #9
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: PDF Dateien

    Es gibt englische Vollversionen von Adobe Acrobat bei Ebay, z. B. v8.0 für 60 Euroenen.
    Dann hat man was vernünftiges.
    Ich habe auch mal so einen "Nachbau" für 25 Euro ausprobiert. War nicht schlecht, aber die Funktion einscannen fehlte.
    Dann habe ich mir die Englische für 60 Euro von Ebay gekauft, absolut TOP!
    Ist sogar Upgradefähig, dass ist aber trotzdem noch zu teuer. Ich komme mit der 8er prima zurecht.

  11. #10
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: PDF Dateien

    Mit welchem Programm werden denn Deine Banner etc. erzeugt? Machst Du das regelmäßig oder einmalig?

    Ansonsten war (ist?) Corel-Draw für Druckerzeugnisse aller Art denkbar schlecht geeignet. Lag daran, dass Corel ein programmeigenes Postscript erzeugte, mit dem die auf Adobe Postscript geeichten Druckmaschinen (Rips) bzw. schon der Acrobat Distiller schlichtweg nicht klarkamen. Auch bei Exportfunktionen etc. wird m. E. immer erst im Hintergrund eine Postscript erzeugt die dann in ein PDF umgewandelt wird. Du wirst deshalb auch kaum eine Druckerei in Deutschland finden, die eine offene Corel-Datei überhaupt akzeptiert - viele andere offene Formate werden ohne Probleme angenommen.

    Die Exportfunktion ist bei (fast) allen Programmen mit Vorsicht zu genießen, habe u. a. häufig Fehler bei Photoshop 7, Indesign 2.0 etc. erlebt. Außerdem bedarf es dabei für einen vernünftigen Druck i. d. R. auch noch einiger manueller Anpassungen, die von einem Laien nicht auf Anhieb zu finden bzw. ihm gar nicht bekannt sind.

    Mit den Freewares kenne ich mich nicht aus. Aber ich betreue einige 100 Kunden in Europa und arbeite mit vielen Druckereien eng zusammen. Keiner von denen benutzt da irgendwelche Freeware zur PDF-Erzeugung, nicht mal die "Einzelkämpfer" die m. E. geschäftlich gerade so über die Runden kommen. Könnte seine Gründe haben, aber wie gesagt, ich habe von den Programmen überhaupt keine Ahnung.

    Für ein druckgeeignetes PDF mußt Du erst mal im Erstellungsprogramm die richtigen Einstellungen zum PDF-Schreiben (von mir aus auch exportieren) kennen. Am einfachsten geht das mit Acrobat ab Version 6, wenn ich mich recht entsinne. Davor mußte noch zunächst ein Postscript-File "gedruckt" werden, der dann mit dem mitgelieferten Distiller und der richtigen Einstellung (Bezeichnung variiert je nach Version ein bißchen), in ein PDF umgewandelt wurde. Wirklich geignet sind aer alle Acrobat-Versionen ab 4.0, der Umweg über den Distiller ist absolut easy und u. U. sogar von Vorteil - hängt vom Work-Flow ab.

    Zurück zum Ausgangspunkt: Beantworte mir mal die erste Frage, dann könnte ich Dir höchstwahrscheinlich weiterhelfen, ohne dass irgendwelche Kosten entstehen.

    Viele Grüße

    Stefan

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. VOB Dateien
    Von Tschaang-Frank im Forum Computer-Board
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 31.03.07, 21:46
  2. .ape Dateien abspielen
    Von dawarwas im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.01.07, 19:35
  3. mmf-Dateien für's Mobiltelefon
    Von Micha im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.01.06, 17:47
  4. .mov Dateien
    Von Mang-gon-Jai im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.03.03, 22:19
  5. MP3 Dateien
    Von Kheldour im Forum Computer-Board
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 24.01.03, 16:23