Ergebnis 1 bis 8 von 8

Neuigkeiten ueber das 3G-Netz in Thailand

Erstellt von waanjai_2, 06.10.2009, 12:17 Uhr · 7 Antworten · 1.400 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Neuigkeiten ueber das 3G-Netz in Thailand

    Na, eigentlich neu sind die Nachrichten auch nicht. Es soll halt vorerst nicht weitergehen. Mit dem bisherigen Tempo der Einfuehrung des z.Zt. wohl leistungsfaehigsten Netzes fuer Mobil-Telephonie. Haben nur die Speerspitzen des Fortschritts in Asien. Wie z.B. Laos.

    Na ja, noch deutlicher. Man will es abbremsen bis ....

    Hier ein konziser Report, wer was plant oder auch nicht.

    http://thaicrisis.wordpress.com/2009...bhisit-agrees/

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Neuigkeiten ueber das 3G-Netz in Thailand

    Das wird das Vertrauen der ausländischen Investoren weiter stärken. Nach dem Entzug der Betriebsgenehmigungen für 76 bereits genehmigte Projekte bei Rayong (link,link2, link3, link4) dürfen sich ausländische Investoren so langsam wieder richtig sicher fühlen in Thailand. :-)

  4. #3
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Neuigkeiten ueber das 3G-Netz in Thailand

    Ich freue mich auf den Tag, an dem die aufgebrachte Bevoelkerung Thailands die wildgewordene Krankenschwester achtkantig feuert. Denn die von der Thematik Kommunikation etwas verstehende Fachebene des Ministeriums weiss inzwischen sehr gut selbst, was sie fuer eine Niete gezogen haben.

    Aber es wird bis dahin dauern. Leute wie Abhisit werden nicht eingreifen, weil gerade diese einen rasanteren sozialen Wandel durch Wandel in den Informationstechnologien nicht haben wollen. Auch hier ueberlagert die Ueberall-Blockade und Angst: macht die Bevoelkerung die Sukzession mit? heute notwendige Entscheidungen fuer die Zukunft des Landes nach dem jetzigen Koenig.

  5. #4
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671

    Re: Neuigkeiten ueber das 3G-Netz in Thailand

    Na ja, das ist halt nationaler Lobbyismus in Reinkultur.
    War im Telecom Sektor immer so und wird so bleiben.
    Gruß

  6. #5
    Avatar von Tommy

    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    856

    Re: Neuigkeiten ueber das 3G-Netz in Thailand

    Nicht ganz 3G, aber weiß jemand, ob es Karten zum EDGE ausbaustand gibt?

  7. #6
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Neuigkeiten ueber das 3G-Netz in Thailand

    http://uk.biz.yahoo.com/28092009/323...s-problem.html

    http://www.matichon.co.th/news_detai...32444&catid=02
    Uebersetzung hieraus:
    Then you had True chief executive Supachai Chearavanont who recently gave a speech which Matichon has a transcript of. After talking about nominee structures and foreign state companies, he says:


    วันหนึ่งถ้าต้องมีผู้ที่กระทำผิดกฏหมายไทย ในการเข้าถึงข้อมูล ในการเข้าถึงโครงข่ายของประเทศ ที่เป็นชาวต่างชาติ เพื่อผลประโยชน์ของต่างประเทศ

    [One day if someone breaks the Thai law and accesses information on the networks in Thailand and it is a foreigner and do so for the benefit of another country]

    ผมไม่ได้ Accuse(กล่าวหา) ใคร แต่ถ้ามี เขาคนนั้นนี่ เมื่อได้สิ่งที่เป็นประโยชน์แล้วกลับไปสู่ประเท ศเขา เขาเป็น ฮีโร่ครับ

    [I am not accusing anyone, but if there is. Then that person if they take back these benefits to their country. They will be a hero]

    แต่ถ้าคนไทยนะครับ กระทำการในการเอาข้อมูล เอาสิ่งที่เป็นประโยชน์ต่อคนไทย ของคนไทย ไปให้กับต่างประเทศ คนๆนั้นเขาเรียกว่า ทรยศชาติครับ ลูกหลานของเขาต้องถูกสาปแช่งครับ หลุมฝังศพเขาต้องมีคนเดินแล้วถ่มน้ำลายใส่

    [But if it is a Thai and they take the information of Thais and give for the benefit of foreigners. That person is called a traitor. Their relatives will be cursed/have a hex placed on them. If they are buried, people will spit on their grave]

    เพราะฉะนั้นความเป็นไทย ก็มีความสำคัญ นอกเหนือจากการแข่งขันที่เสรีและเป็นธรรม...


    [Therefore, Thainess is more important that free competition and equity...]

  8. #7
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Neuigkeiten ueber das 3G-Netz in Thailand

    Hier stehts auf deutsch
    Das 3G-Netz und der Nationalismus
    Wer glaubt, daß sich Kommunikationsministerin Ranongruk einen Ausrutscher erlaubte, als sie ausländische Investoren des Diebstahls von nationalen Ressourcen bezichtigte, der irrt. Supachai Chearavanont, Vorstandsvorsitzender von True legte nach.

    Zunächst gab es eine Vorlage von Athueck Asvanund, Vize-Präsident von True Corp, der sagte, zunächst müsse untersucht werden, ob es ausländischen Firmen überhaupt erlaubt sei, bei der Ersteigerung der 3G-Netze in Thailand mitzumischen. Seiner Meinung nach dürfe dies aus Gründen der nationalen Sicherheit nicht möglich sein.

    True-Chef Supachai sprach daraufhin gegenüber thailändischen Tageszeitung „Matichon“ von ausländischen Helden, die thailändische Geheimnisse stehlen.

    [Anmerkung: Vermutlich kursiert die Angst, daß 3G-Netze in ausländischer Hand abgehört und Informationen gegen Thailand gesammelt werden.]

    Wenn Thais, so Supachai weiter, diese Informationen Ausländern in die Hände spielen, dann seien diese Thais Verräter. Die Verräter und deren Verwandten würden bis in alle Ewigkeit verflucht werden und man würde auf deren Gräber spucken.

    Aus diesem Grunde sei „Thai-sein“ wichtiger als freier Wettbewerb und Gleichheit…

    [Anmerkung: Es handelt sich nicht um Satire, sondern um die Worte des Chefs von True Corp, Thailands größtem Mobilfunkanbieter…] Reuters, Matichon, BangkokPundit
    zitiert aus TIP

  9. #8
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Neuigkeiten ueber das 3G-Netz in Thailand

    Zitat Zitat von Hippo",p="782414
    Hier stehts auf deutsch
    Das 3G-Netz und der Nationalismus
    Wer glaubt, daß sich Kommunikationsministerin Ranongruk einen Ausrutscher erlaubte, als sie ausländische Investoren des Diebstahls von nationalen Ressourcen bezichtigte, der irrt. Supachai Chearavanont, Vorstandsvorsitzender von True legte nach.

    Zunächst gab es eine Vorlage von Athueck Asvanund, Vize-Präsident von True Corp, der sagte, zunächst müsse untersucht werden, ob es ausländischen Firmen überhaupt erlaubt sei, bei der Ersteigerung der 3G-Netze in Thailand mitzumischen. Seiner Meinung nach dürfe dies aus Gründen der nationalen Sicherheit nicht möglich sein.

    True-Chef Supachai sprach daraufhin gegenüber thailändischen Tageszeitung „Matichon“ von ausländischen Helden, die thailändische Geheimnisse stehlen.

    [Anmerkung: Vermutlich kursiert die Angst, daß 3G-Netze in ausländischer Hand abgehört und Informationen gegen Thailand gesammelt werden.]

    Wenn Thais, so Supachai weiter, diese Informationen Ausländern in die Hände spielen, dann seien diese Thais Verräter. Die Verräter und deren Verwandten würden bis in alle Ewigkeit verflucht werden und man würde auf deren Gräber spucken.

    Aus diesem Grunde sei „Thai-sein“ wichtiger als freier Wettbewerb und Gleichheit…

    [Anmerkung: Es handelt sich nicht um Satire, sondern um die Worte des Chefs von True Corp, Thailands größtem Mobilfunkanbieter…] Reuters, Matichon, BangkokPundit
    zitiert aus TIP

    .... Es wird wohl darum gerungen das es nicht wieder ein AIS Monopol wird - AIS hatscho 2008 schaetzungsweise 600 Mill.US$ investiert... und wie ueblich sollen halt "Foreign Players" - Investoren draussen vor beliben!


    Hier mal ein Bericht zur Sache von REUTERS und nicht aus 3, 4., 5. Hand:



    BANGKOK, Sept 28 (Reuters) - Thailand is moving closer to a long-awaited auction for third-generation mobile phone licences, now expected in the second week of December, but the issue of foreign shareholders in telecom firms may derail the process.

    The telecoms regulator expected to issue licences within two weeks of selecting winning bidders in the auction, Setha.... Cusripituck, one of the members of the National Telecommunications Commission (NTC), told reporters on Monday.

    "In our rough timeframe, if there are no obstacles, we should be able to open the auction in the second week of December and the NTC will be able to issue licences two weeks after that. We want it to happen this year," Setha.... said.

    Licensing is a key step in reforming the sector in Thailand because firms will pay licence fees instead of paying a portion of their revenue to two state-owned companies for the right to operate networks they built and paid for themselves, as they do now.

    Thai telecoms operators are keen to join the auction as the new payment structure should lead to a reduction in costs.

    On Monday, the NTC held a public hearing on draft terms for the auction. These should come into effect after an Information Memorandum is published in the Royal Gazette in coming months.

    FOREIGN SHAREHOLDERS

    But the question of nominee and foreign shareholders in Thai telecom companies could still prove a stumbling block.

    Analysts said [highlight=yellow:06b7d6ad44]the licensing process could be delayed if a Thai court is asked to look into the qualifications of bidders to see if they comply with the telecoms and foreign business laws, which limit foreign shareholding in Thai firms to 49 percent.[/highlight:06b7d6ad44]

    http://www.reuters.com/article/rbssT...45015920090928

    ..... es geht hauptsaechlich um den Anteil an Auslaendern und darum das da keine "Nominierten Kandidaten" mit bieten... wie z.B. Themasek, oder Ample Rich oder.... weil sich Shin. groesst moeglicher Reingewinne erfreuen konnte weil die damaligen Lizenzvereinbarungen fuer Shin.Corp. optimal Gewinne boten - und der Staat so gut wie leer dabei ausging...

Ähnliche Themen

  1. Neuigkeiten aus Schildau!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 31.05.08, 08:28
  2. Thailand ueber Wheinachten / Sylvester 2004
    Von Dieter1 im Forum Touristik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 26.01.05, 17:06
  3. Literatur ueber Thailand
    Von Dieter1 im Forum Literarisches
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.12.04, 19:01
  4. Das soziale Netz in Thailand .
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 26.03.04, 19:43