Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37

Neuer Esel

Erstellt von MadMac, 26.10.2002, 07:07 Uhr · 36 Antworten · 2.567 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411

    Neuer Esel

    Moin liebe Eseltreiber. Hab gerade was Neues entdeckt. Ist ein neuer Esel-Client und laeuft spitzenmaessig. Erstmals keine Probleme mehr mit niedriger ID. Heisst eMule und gibts bei emule-project.net. Anschauen lohnt!

    Gruss,
    Mac

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: Neuer Esel

    Ich habe mir das "Maultier" mal geladen und muss sagen, es funktioniert wesentlich besser als EDonkey (hat bei mir nie wirklich gut funktioniert)


  4. #3
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.023

    Re: Neuer Esel

    Der erste Eindruck ist nicht schlecht,auch grafisch ist das Ding gelungen.Läuft bei mir jetzt die 1. Stunde,aber berauschend schneller als der Esel ist der Muli bislang auch nicht.

  5. #4
    Avatar von Stefan

    Registriert seit
    25.08.2001
    Beiträge
    753

    Re: Neuer Esel

    Hier ein kleines Tool, speziell für flat um nicht immer nach 24 Stunden aus dem Net geworfen zu werden.

    Gruß Stefan ( der seinen alten Esel immer noch liebt......)

  6. #5
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Neuer Esel

    Bin schon vor Wochen zu emule gewechselt. Mittlerweile laufen die Versionen ab 19... recht stabil. Besonders die Verbindungen klappen wesentlich besser. Man sollte sich allerdings keine FTP-Geschwindigkeiten vorstellen. Wichtig ist immer noch, wie gut verbreitet die Files sind. Wenn man sich die Statistik von emule ansieht, wird man feststellen, daß es mittlerweile mehr emule als edonky Clients gibt.

    Auch die Mod-Versionen (modifizierte Vers.) sind einen Blick wert. Habe heute die Version von Tarod gezogen.

    Hier der Link für die div. Versionen:

    http://fsai.fh-trier.de/~gielj/eMule/

    Gruß
    AlHash

    Letzte Änderung: alhash am 26.10.02, 16:20

  7. #6
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: Neuer Esel

    @alhash
    Was bedeutet denn die "modifizierte" Version???

    Was ist da denn modifiziert und was oder wem bringt das denn was???

    Doofe Fragen, von Einem der da keine Ahnung hat...

  8. #7
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.023

    Re: Neuer Esel

    Jetzt läuft das Faultier schon 10 Stunden,aber ich stelle keine Verbesserungen gegenüber dem Esel fest.Ich bleibe trotzdem erstmal am Ball,vielleicht kann man noch etwas an den Einstellungen feilen.

  9. #8
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411

    Re: Neuer Esel

    @Nokhu

    Also ich hab zwei eindeutige Verbesserungen. Wie ich schon schrieb, bekomme ich erstmals hohe ID's. Beim edonkey hab ich alles probiert, es gab immer nur sehr niedrige ID's und damit entsprechend weniger Download-Quellen. Und ich dachte es liegt am Cablerouter :-). Jetzt gehts von ganz allein. Zweitens connected der eMule wesentlich schneller zu einem Server und auch das Update der Serverlisten funktioniert schneller und besser. Vom Speed selbst glaube ich liege ich im Durchschnitt hoeher. Der donkey war zwar gelegnetlich auch recht flott, aber halt nur gelegentlich.

    Das haengt aber sicher alles auch vom Zugang und Betreiber ab, wenn's bei Dir vorher schon super lief ist es wohl schwer, das noch zu toppen :-).

    Gruss,
    Mac

  10. #9
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: Neuer Esel

    Bisher habe ich Kazaa genutzt. Dort gab es eine Moeglichkeit mehr Quellen einer Datei zu suchen und den Download quasi zu erzwingen.

    Beim Esel oder Maultier habe ich bisher nichts in dieser Form gefunden oder ist da nichts in dieser Richtung vorgesehen??.

  11. #10
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: Neuer Esel

    Da ich bisher den Esel und seine Abkoemmlinge nicht haeufig genutzt habe bin ich mir nicht ganz sicher, aber mir ist folgendes aufgefallen...

    Soweit ich mich erinnere musste man sich beim Esel selbst um die Servereintraege kuemmern. Beim Maultier laeuft das ja scheinbar automatisch.

    Jedenfalls sehe ich im Protokoll, dass tote Server aus der Liste geloescht werden und auf dem gleichen Weg neue hinzukommen.


Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Esel in Thailand
    Von roelfle im Forum Talat-Thai
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 29.08.12, 22:12
  2. Neuer Name nach Heirat - neuer Name - neuer Reisepass
    Von Socrates010160 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.06.11, 18:31
  3. ESEL-....
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.08.08, 04:18
  4. Esel in LOS
    Von Quasimodo1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.04.07, 14:50