Ergebnis 1 bis 6 von 6

Neue Graphikkarte

Erstellt von Philthy77, 03.10.2006, 21:22 Uhr · 5 Antworten · 1.174 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Philthy77

    Registriert seit
    25.11.2005
    Beiträge
    146

    Neue Graphikkarte

    Hallo,
    will meinen 4 Jahre alten Computer aufrüsten und eine neue Graphikarte kaufen.

    Was empfehlt Ihr??

    Kann man das selbst als Laie wechseln??

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Neue Graphikkarte

    Im Prinzip kann man das machen. Man sollte vorsichtshalber direkt vor dem Umbau den alten Treiber entfernen. Manche Karten haben sonst Installationsprobleme. Die Karte selber wird ja einfach nur herausgezogen und die neue eingesteckt. Oft haben sie am Ende eine kleine Sicherung, die man erst zurückschieben muss. Also genau gucken falls sie nicht ganz leicht rausgeht.

    Ich hab hier neulich sehr günstig (knapp 2500 Bath) eine Nvidia-kompatible Asus Karte gekauft, Geforce 6200 mit 256 MB Ram, Fernsehausgang und so Kram. Sicher nicht der letzte Schrei, das war sie wohl mal vor einem guten Jahr. Aber die neuesten Modelle sind meist sehr teuer und nur ein paar Wochen, längstens ein paar Monate neu.

    Kommt immer drauf an, was man damit machen will. Im Grunde geht es nur um Spiele, für normale Anwendungen reicht jede Karte oder auch Onboardgrafik aus.

    Eine zu teure Grafikkarte in einem alten Rechner macht wenig Sinn. Selbst die 5200 die ich vorher hatte war völlig ausreichend und die kostet sicher weniger als die Hälfte.

  4. #3
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.821

    Re: Neue Graphikkarte

    wechseln kein Problem,

    was sind die Anforderungen an die Karte ?

    Düsenjäger oder passiv gekühlte ?

    bin mit der 6200 auch voll zufrieden
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...m=300022417032

  5. #4
    Avatar von Tomad

    Registriert seit
    08.01.2004
    Beiträge
    549

    Re: Neue Graphikkarte

    Vielleicht hilft dir das ein wenig weiter: Grafikkarten-Guide


    Thomas

  6. #5
    Avatar von Garak

    Registriert seit
    26.05.2006
    Beiträge
    16

    Re: Neue Graphikkarte

    @Philthy77

    die Grafikkarte, sollte im Verhältnis zu dem Prozessor/CPU, stehen!!! (welcher Prozessor/MHz??)
    eine schnelle Grafikkarte nützt dir nichts, wenn die CPU, das Teil nicht ausreizen kann. Auch solltest du bedenken, daß du diese Grafikkarte, in einem neunen System, nicht mehr verwenden kannst!! AGP (Accelerated Graphics Port) ist leider tot. Standart nunmehr PCI-Express!

    mfg
    Garak

  7. #6
    Avatar von Philthy77

    Registriert seit
    25.11.2005
    Beiträge
    146

    Re: Neue Graphikkarte

    Danke euch :bravo: :bravo: nun sehe ich klarer.

Ähnliche Themen

  1. der Neue ist da
    Von Schulkind im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.03.05, 15:16
  2. Der Neue
    Von Thai-Robert im Forum Sonstiges
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 21.08.02, 21:24
  3. Hi bin der neue
    Von Peter-Horst im Forum Sonstiges
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 03.07.02, 21:00
  4. Bin der Neue
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.03.02, 11:57