Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Netbook mit AIS nutzen?

Erstellt von QuantumStar, 08.01.2009, 23:32 Uhr · 16 Antworten · 2.989 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von QuantumStar

    Registriert seit
    15.08.2004
    Beiträge
    88

    Netbook mit AIS nutzen?

    Hallo,

    habe mal eine Frage an die Netbook experten. Beim Samsung NC10 gibt es eine Version mit integriertem Modem UMTS, EDGE, GPRS usw.

    Hat hier schon jemand erfahrungen gemacht ob das mit dem Internet einer AIS karte problemols funktioniert mit Edge/Gprs?

    Kann man die Codes zum Aufladen auch über den Computer steuern?

    Vielen dank!

    Grüße
    Oliver

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von AndyLao

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    949

    Re: Netbook mit AIS nutzen?

    Laut Samsung Connection Manager (sehr gute Einwahlsoftware!) kann das Teil GSM 850, 900, 1800, 1900, 850/1900, 900/1800 und UMTS 900, 1900 und 2100. auch findet man für o2 zwei Einträge: 2.5G == GPRS und 3G == UMTS. Somit ist GPRS und UMTS(HSDPA) gesichert, über EDGE (2.75G) konnte ich bisher nirgends was finden, also ein EDGE-Handy mit einpacken.

  4. #3
    Avatar von AndyLao

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    949

    Re: Netbook mit AIS nutzen?

    Update zum NC10: EDGE funktioniert bestens mit dem internen Samsung-GPRS/HSPA-Modem! Der Download-Speed liegt so bei 17-18 kByte/s. Soeben getestet.

  5. #4
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Netbook mit AIS nutzen?

    @ Andy Lao, hab mir das NC10 als Anschaffung ausgeguckt.
    Letztens ein wenig bei Medimax mit probiert.

    Was mir auffiel, das beim Touchpad auf der rechten Seite, die Scrollfläche sehr unempfindlich war, heisst scrollen fast nicht möglich.Bin dann in die Einstellung dafür gegangen...um das zu verbessern, hatte aber nicht geklappt. Läuft das bei dir problemlos?

  6. #5
    Avatar von AndyLao

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    949

    Re: Netbook mit AIS nutzen?

    1. Das Touchpad des NC10 ist in der Tat manchmal etwas zickig, z.B. ist zu starker Druck recht kontraproduktiv.
    2. Könnte das Vorführgerät schon verstellt bis beschädigt gewesen sein.
    3. Für die Scrollfunktion ist es notwendig, dass ein scrollbares Fenster den Fokus hat. Beispiel: Stehe ich mit dem Mauscursor über dem Tab eines Firefox-Fensters, geht kein Scrollen, stehe ich im im normalen Darstellungsbereich, geht es.

    Das Scrollen ist übrigens auch dynamisch beschleunigt.

  7. #6
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Netbook mit AIS nutzen?

    @ Andy Lao, vermute selbst...das ich in den Einstellungen was verfummelt hatte. Nach Medimax war ich noch beim Aldi Einkaufen..hab dort in die Glasvitrine geschaut, da war ein Notbook für 450 Euro drin.( ehemaliger Preis 599 Euro ) Dabei mit Jemand ins Gespräch gekommen..der da auch rein schaute.
    Der Mann hat ein Samsung NC10...ist voll zufrieden mit dem Teil, speziell was die Acculaufzeit angeht. Erzählte ihm vom Touchpad, meinem Probieren bei Medimx ( Johannesthaler Ch. )...er war auch der Meinung, dass ich wohl die Empfindlichkeit falsch " umgestellt " hatte.

    Zwztl. hab ich im Net mal geschaut...die Ce- Bit kommt ja bald.
    Möglich, dass Samsung das Touchpad ändert, hab da Fotos zu gesehen.

  8. #7
    Avatar von QuantumStar

    Registriert seit
    15.08.2004
    Beiträge
    88

    Re: Netbook mit AIS nutzen?

    Hallo,

    bin mit meinem NC 10 auch super zufrieden. Scrollen funktioniert ohne Probleme. Die Akkulaufzeit ist ein Traum über 5 Stunden sind kein Problem. Habe das Modell mit integriertem UMTS Modul. Beim Surfen hält der Akku ca 4,5 Stunden durch was bei UMTS wirklich gut ist.

    Kennt sich jemand aus wie ich das DIng konfigurieren muss für eine AIS onetwo sim card? Wie kann man da die systembefehle zum aufladen und aktivieren eingeben?
    Mit meiner Vodafone karte läuft die Konfiguration automatisch.

    Vielen Dank!

    Grüße
    Oliver

  9. #8
    Avatar von AndyLao

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    949

    Re: Netbook mit AIS nutzen?

    AIS 12call wurde bei mir vom SAMSUNG Connection Manager als TH GSM erkannt und lief automatisch, ansonsten für die manuelle Konf.: Rufnummer: *99**1*1#, APN: (leer) oder internet.

    Leer (aus dem MWconn-Wiki) stimmt offensichtlich, da ich auch ganz leicht per DFÜ-Netz ohne den SAMSUNG Connection Manager reingekommen bin, einfach nur mit *99**1*1#. Dass APN leer sein MUSS (aus einigen Foren), ist eine Mähr, denn AT+CGDCONT=1,"IP","internet" als "weitere Initialisierungsbefehle" ging bei mir die ganzen Jahre und soeben auch noch (getestet). Die Aktivierung und das Aufladen muss wohl per Handy passieren.

    Hat jemand einen Tipp für den Einsatz von MWconn? Weder mit BT-Handy noch mit dem internen Modem des NC10 ist es zufrieden.

    Abschließend noch einen Tipp für die katastrophalen Abendstunden, in denen nicht nur die Zwangsproxy- sondern vor allem auch die DNS-Server ab......: Einfach zwei DNS-Server von dieser Liste in die IP-Einstellungen der DFÜ-Verbindung eintragen: http://www.stanar.de.

  10. #9
    Avatar von QuantumStar

    Registriert seit
    15.08.2004
    Beiträge
    88

    Re: Netbook mit AIS nutzen?

    Super vielen Dank! Werde das dann die woche mal ausprobieren.

    Viele Grüße
    Oliver

  11. #10
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Netbook mit AIS nutzen?

    Zitat AndyLao:
    " Hat jemand einen Tipp für den Einsatz von MWconn? Weder mit BT-Handy noch mit dem internen Modem des NC10 ist es zufrieden."

    ________________Zitatende______________

    Nutze selbst an einem Laptop( Win XP ) den o2 Usb- Stick ( UMTS Modem ) mit der integrierten O2- Mobile Partner Software.( in Berlin )

    Hatte selbst mal die SW MW conn ausprobiert..O2 Mobile Partner reicht mir.

    Zu der MWconn SW. gibts ja reichlich Infos im Net. Hast du Linux bei dir als Betriebssystem drauf? Mit MWconn lassen sich ja, wenn ich das richtig in Erinnerung hab, die Feldsstärken von anderen empfangbaren Netzbetreibern auslesen. Ne feine Sache. Dann gibts noch ne Zusatzsoftware zum Auslesen von GPS Daten.

    Mal was anderes..

    deinen Wert aus # 3..der sagt mir was ( 17-18 kbyte).
    Wenn ich das richtig verstanden hab..passt der zu EDGE?.

    Die Transferrate ( down ) hab ich ab und an in den Abendstunden..weil auf sicher die Zelle hier bei mir überlastet ist.

    Ps. zu deinem Problem fällt mir atok was ein...
    evtl. liegt das Prob an deiner Samsung Einwahlsoftware??

    Probier doch mal z.B. die O2 Mobile Partner SW aus...dann MWconn installieren. Oder evtl. ein Firmwareupdate, falls vorhanden, zu deinem eingebautem UMTS Modem. Evtl. ist das von HUAWEI.Dann dort direct auf deren Webseite mal nachschauen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 12-Zoll-Netbook bei Aldi
    Von Doc-Bryce im Forum Computer-Board
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.07.09, 19:20
  2. Notebooks zum Netbook-Preis
    Von Doc-Bryce im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.06.09, 12:56
  3. suche: Mini Netbook
    Von dear im Forum Talat-Thai
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.05.09, 19:29
  4. eeepc / Netbook aus Thailand
    Von dear im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.04.09, 08:45
  5. Lademöglichkeit für Netbook bei Emirates Flug
    Von turbocarl69 im Forum Touristik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.01.09, 14:42