Ergebnis 1 bis 8 von 8

NAS Server - welcher?

Erstellt von strike, 19.09.2011, 21:34 Uhr · 7 Antworten · 1.221 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    NAS Server - welcher?

    Kann jemand etwas zu NAS-Server fuer zu Hause sagen?
    Er sollte RAID0/1 koennen und wenn moeglich ausser Samba auch NFS "sprechen".

    Hatte mal vor laengerem eine Loesung mit dem Linksys NSLU2-Server (allerdings ein "erwachsenes" Linux draufgebastelt), der war mir aber zu schwachbruestig und nicht eine wirkliche RAID-Loesung.

    Irgendeine Empfehlung?
    Danke.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Rene

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    141
    Falsches Forum: Besser hier fragen.

  4. #3
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Rene Beitrag anzeigen
    Falsches Forum: Besser hier fragen.
    Danke.
    Kannte ich noch nicht.

  5. #4
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075
    Well... die Anforderungen sind ziemlich hoch...

    Raid... wenn dann 0 - no risk, no fun... wenn es für ne rein private Sache ist.
    Ich befürchte aber gerade, dass Du das beruflich einsetzen möchtest. Wegen den dedizitierten Anforderungen.

    Ausser im privaten Bereich hast Du eigentlich nur was von einem Raid3. Wegen der gewünschten Redundanz.

    Um nochmal auf das Private zurückzukommen.... ich habe 2 64Gig-SSD-Platten als Raid0.... unglaubliche Performance.... das glaubst Du echt nur,
    wenn Du es siehst...

  6. #5
    Avatar von Huanah

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    464
    Schau dir mal die QNAP-Kisten an - da gibt es auch entsprechende im günstigen Fujitsu-Brand Q700/Q800

  7. #6
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Huanah Beitrag anzeigen
    Schau dir mal die QNAP-Kisten an ....
    Genau das habe ich gemacht - nachdem ich zunaechst den CH3SNAS von Conceptronic (Conceptronic.net) in mein Netz eingebunden habe.
    Fuer den gibt es - da das OS ein Linux ist - Erweiterungen, die dann auch NFS, ssh und ein paar andere wichtige Dinge ermoeglichen.
    Fuer die 2 TByte wurden ein RAID-1 und ein RAID-0 - Volume konfiguriert.

    Dann habe ich mich des QNAP TS-412 (QNAP Systems, Inc. ( TS-412 Turbo NAS ) ) angenommen, der mich noch zufriedener macht.
    Dort habe ich dann ein RAID-5 ueber vier 1-TByte-Platten konfiguriert.

    Das gute Stueck kann eine Menge und erschlaegt einen fast mit seiner gesamten Funktionalitaet.
    Die Admin-Oberflaeche ist gut strukturiert und so laesst sich damit prima spielen.
    Das gute Stueck kann ich nach ein paar Tagen Gebrauch wirklich empfehlen.

    Aber wie es so ist: nun muessen meine Netzinfrastrukturkomponenten auf 1GBit hochgruestet werden.
    Bei den Kopierorgien sind 100 MBit dann schon ein limitierender Faktor.
    Gott sei Dank sind GBit-Switche heute auch bezahlbar.
    Mal sehen, wann dies auch fuer eine DarkFiber-Infrastruktur gilt ......




  8. #7
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Thaimax Beitrag anzeigen
    .... Raid... wenn dann 0 - no risk, no fun... wenn es für ne rein private Sache ist.
    Ich befürchte aber gerade, dass Du das beruflich einsetzen möchtest. Wegen den dedizitierten Anforderungen.


    ... ich habe 2 64Gig-SSD-Platten als Raid0.... unglaubliche Performance.... das glaubst Du echt nur,
    wenn Du es siehst...
    Neee, Thaimax, ist tasaechlich nur fuer den persoenlichen Gebrauch.
    Mal sehen wann SSDs Standard sind.
    Dann sind naemlich bei bestehender 1-GBit-Infrastruktur nicht mehr die HDs der limitierende Faktor bei der Bandbreite.


  9. #8
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Habe gute Erfahrungen mit dem Buffalo gemacht.

Ähnliche Themen

  1. Hosting, Server
    Von MUC im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.03.12, 07:00
  2. Server überlastet
    Von Maenamstefan im Forum Forum-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.08.10, 10:45
  3. Netzwerkkonfiguration ein DNS-Server
    Von Pustebacke im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.11.07, 03:00
  4. Dattenrettung Server 2000
    Von phimax im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.09.05, 15:11