Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

MP3 in WAV

Erstellt von Kali, 10.03.2009, 09:17 Uhr · 15 Antworten · 1.701 Aufrufe

  1. #1
    Kali
    Avatar von Kali

    MP3 in WAV

    Möchte von einer CD die MP3-Dateien nach WAV konvertieren, um CD´s für unsere Anlage zu brennen.

    Habe es sowohl mit dem Audiokonverter von AVS als auch Nero versucht. Kommt stets die Meldung, dass die Datei nicht geöffnet werden kann.

    Liegt es evtl. daran, dass die Titel in Thai geschrieben sind ? Vielleicht hälfe einfaches Umbenennen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Khlui_2

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    379

    Re: MP3 in WAV

    Zitat Zitat von Kali",p="699497
    Möchte von einer CD die MP3-Dateien nach WAV konvertieren, um CD´s für unsere Anlage zu brennen.

    Habe es sowohl mit dem Audiokonverter von AVS als auch Nero versucht. Kommt stets die Meldung, dass die Datei nicht geöffnet werden kann.
    Probier mal Goldwave aus. Ein sehr gutes Programm. du wirst staunen!
    http://www.goldwave.com
    Ist zwar shareware, aber ich "probier" die schon seit ein paar Jahren aus :-)

    Gruss,
    Hagen(Khlui_2)

  4. #3
    ray
    Avatar von ray

    Re: MP3 in WAV

    Servus,

    ich kann keinen Sinn dahinter finden, eine komprimierte Datei (MP3) in eine nicht komprimentierte Datei (wav) zu konvetieren. Die Qualität der dadurch erzeugten Datei wird um kein Bit besser.

    Das wäre das Gleiche, wie wenn man ein JPG in ein Tiff umwandelt - gibt keinen Sinn. Die bessere Qualität hat die ORIGINAL - (noch nicht komprimentierte) WAV-Datei.

    Anders ist es natürlich, wenn Du es nur deshalb machen willst, weil Deine Anlage keine MP3s lesen kann. Aber die Qualität bleibt so "schlecht", wie Dein MP3 ist.

    Gruß Ray

  5. #4
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: MP3 in WAV

    Zitat Zitat von ray",p="699521
    [...]ich kann keinen Sinn dahinter finden, eine komprimierte Datei (MP3) in eine nicht komprimentierte Datei (wav) zu konvetieren. [...]
    Das Geheimnis des Lebens besteht u.A. darin, dass der Eine sinnvoll findet, was für den Anderen total sinnlos ist.

    Um es kurz zu machen: Unsere Stereo-Anlage spielt kein MP3-Format ab. Da meine Jattin allerdings lieber diese statt des Fernsehers benutzt (der DVD-Player spielt sie nämlich ab), trage ich mich mit der Absicht schwanger ihr eine Freude zu machen und von den 70 MP3-Dateien die ein oder andere CD zu brennen

  6. #5
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.054

    Re: MP3 in WAV

    Zitat Zitat von Kali",p="699497
    Habe es sowohl mit dem Audiokonverter von AVS als auch Nero versucht. Kommt stets die Meldung, dass die Datei nicht geöffnet werden kann.
    Ich nutze ebenfalls AVS v.5.1, da mein 10er Wechsler im Auto auch nur WAV abspielt.Bisher problemlos.
    Liegt es evtl. daran, dass die Titel in Thai geschrieben sind ? Vielleicht hälfe einfaches Umbenennen.
    Hab zwar schon was von Tai Orathai konvertiert, weiss aber nicht mehr die Beschriftung(Sprache)
    Kann ja mal nachschauen.

  7. #6
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: MP3 in WAV

    Zitat Zitat von Kali",p="699522
    Das Geheimnis des Lebens besteht u.A. darin, dass der Eine sinnvoll findet, was für den Anderen total sinnlos ist.
    das Leben ist a) HART und b) UNGERECHT

    woma

  8. #7
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: MP3 in WAV

    Easy CD-DA Extractor - the "Swiss Army Knife of Digital Audio" is 4-in-1 software that rips Audio CDs, converts music files, and burns Audio CDs, MP3 CDs, WMA CDs, and Data CDs. Easy CD-DA Extractor supports all popular audio file formats - 3G2, 3GP, MP1, MP2, MP3, Windows Media Audio, Ogg Vorbis, MP4, M4A, AAC, aacPlus v1 (HE-AAC, AAC+), aacPlus v2 (HE-AAC v2, HE-AAC+PS, eAAC+), FLAC, Musepack, WavPack, WAV, AIFF, Monkey's Audio, Shorten, CUE and M3U. Also, the Nero Digital (Nero AAC) is supported if you have the Nero Burning ROM installed on your computer. State-of-the-art audio encoding technology - Easy CD-DA Extractor includes the most advanced audio codec available, the aacPlus from the Coding Technologies. Additionally, Easy CD-DA Extractor also supports command line (.exe) encoders. Easy CD-DA Extractor compatible with Windows 2000 and Windows XP. Available in 26 languages.

    Easy CD-DA Extractor actually contains four separate programs:
    • Audio CD Ripper - Rips audio CD's.
    • Audio File Format Converter - Converts audio files from one format to another.
    • Audio CD Creator - Creates audio CD's from audio files.
    • MP3/WMA CD Creator - Creates MP3 CDs, WMA CDs, MP3/WMA CDs, and any Data CDs.

    Features of Easy CD-DA Extractor:

    • Audio CD Ripper features :
    - Hi-performance multithreaded buffered CD-ripping & encoding
    - Copies "Copy-Protected" CDs
    - Error Recovery, reads audio from badly scratched CDs
    - Download and upload disc information from/to the freedb, the Internet Compact Disc Database.
    - Volume Normalizer and Compressor
    - Fade In/Out
    - Silence deletion from the start and end of a song
    - Reads CD-Text
    - Output Formats: MP3, Windows Media Audio 8 and 9, Ogg Vorbis, MP4, M4A, AAC, FLAC, Musepack, VQF, WAV, AIFF, Monkey's Audio, and any command line encoder

    • Audio File Format Converter features :
    - Volume Normalizer
    - Volume Compressor
    - Fade In/Out
    - Silence deletion from the start and end of a song
    - Input formats: MP1, MP2, MP3, WMA, Ogg Vorbis, MP4, M4A, AAC, FLAC, Musepack, WAV, Shorten, and Monkey's Audio
    - Output Formats: MP3, Windows Media Audio 8 and 9, Ogg Vorbis, MP4, M4A, AAC, FLAC, Musepack, VQF, WAV, AIFF, and Monkey's Audio, and any command line encoder

    • Audio CD Creator features:
    - Supports all CD-recorders without need to update the program when a new CD-recorder becomes available, all CD-recorder parameters are automatically detected!
    - Writes CD-Text
    - Supports buffer underrun prevention technologies
    - Input Formats: MP1, MP2, MP3, WMA, Ogg Vorbis, MP4, M4A, AAC, FLAC, Musepack, WAV, and Monkey's Audio

    • MP3/WMA CD Creator features :
    - Writes MP3 CDs that can be played on MP3 compatible CD-players.
    - Writes WMA CDs, and standard Data CDs.
    - Supports Unicode and long filenames.
    - Uses BURN-Proof for error-free CD burning.
    What's new in version 12 ?



    New features

    * New AccurateCDDA™ Audio CD ripping engine for improved performance and state-of-the-art error detection
    * Support for new metadata properties; Rating, Lyrics, Disc #, Total discs, and Total tracks
    * Audio Converter shows file properties; Length, Bit rate, Bit depth, Sample rate, Channels, and Filesize
    * 5 profiles which each save their own settings (2xmultiple files, single file output, samples, and disc image)
    * Gapless MP3
    o Gapless MP3 -> other formats conversion
    o Gapless MP3 -> Audio CD burning
    * Make disc image from CD/DVD/BD discs
    * Burn disc image to CD/DVD
    * New CD-player with faster response time
    * Support for MusicBrainz metadata server
    o Manual search
    o Option to specify search priority (freedb vs. MusicBrainz)



    Up-to-date Audio Codecs

    * Support for Apple Lossless encoding
    * Improved the performance of all codecs
    * Improved the encoding quality of MP3 encoder



    Improved support for 64-bit Windows XP and Windows Vista

    * Autoplay handler for 64-bit Windows
    * Right-click menu in 64-bit Windows Explorer



    Improved user interface

    * New features, such as user selectable/draggable column headers
    * New logo and graphics
    * New Vista-style 32-bit alpha blended icons



    Available in 30 languages - English, German, French, Spanish, Italian, Finnish, Swedish, Arabic, Catalan, Chinese (Simplified), Chinese (Traditional), Croatian, Czech, Danish, Dutch, Greek, Hungarian, Japanese, Korean, Macedonian, Norwegian, Polish, Portuguese (Brazilian), Portuguese (Portugal), Romanian, Russian, Serbian (Latin & Cyrillic), Slovak, Slovenian, Turkish

  9. #8
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: MP3 in WAV

    Zitat Zitat von Kali",p="699497
    Möchte von einer CD die MP3-Dateien nach WAV konvertieren, um CD´s für unsere Anlage zu brennen.
    Habe es sowohl mit dem Audiokonverter von AVS als auch Nero versucht. Kommt stets die Meldung, dass die Datei nicht geöffnet werden kann.
    Liegt es evtl. daran, dass die Titel in Thai geschrieben sind ? Vielleicht hälfe einfaches Umbenennen.
    Dies kann sehr gut sein. Hatte ich auch schon öfters mit Programmen, die nicht auf Unicode aufsetzten.

    Das Umwandeln von mp3 in eine wave-Datei mit dem Ziel, die Musik auf einem normalen - älteren - CD-Player abzuspielen, passiert sehr viel häufiger als man glaubt. Und gerade dafür kommt auch ständig neue Software auf den Markt.

    Denn wenn man erst einmal mp3 aus verschiedenen Quellen auf eine CD in wav-Format brennen will, dann stellen sich Folgefragen: Wie sieht es mit der Einführung von Zwischenzeiten aus - Selbst in Radio-Stationen üblich. Wie sieht es mit der Angleichung der Ausgangslautstärken der einzelnen Musikstücke aus? Man will ja nicht ständig zum CD-Player laufen und lauter bzw. leiser drehen.

    Die Umwandlung von mp3 in wav macht schließlich immer dann zusätzlichen Sinn, wenn die Komprimierung ohnehin fast lossless erfolgte - also mit 320 kbps. In Anbetracht der ganz guten Verwaltung von "gain" und evtl. sogar noch Umwandlung ins AAC-Format bei MP3-Playern mit mehr als 4 GB Plattenplatz ist die Komprimierung mit 320 kbps auch keineswegs mehr eine Überbeanspruchung / Verschwendung von MP3-Player-Speicherplatz. Eine MP3 schwankt da bis ca. 11.000 KB. So what?

    P.S. Es reicht übrigens eine ganz, ganz simple Umbenennung in 01, 02, ....... aus. Weil beim Brennen der CD die Datei-Namen ohnehin nicht übernommen werden. Auf der gebrannten Audio-CD steht nämlich später: 01.cda, 02.cda, egal wie auch immer der Input hieß.

    Und später nicht vergessen: Auf eine Audio-CD passen 80 Minuten Musik drauf. Du mußt also nicht auf die Dateigrößen gucken, sondern auf die Abspieldauern. Vergißt man nämlich am Anfangs meist.

  10. #9
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: MP3 in WAV

    CDex - einfach F12 drücken

    Tip: Rückwandlung möglichst mit gleicher Encoder-Engine.

  11. #10
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: MP3 in WAV

    hallo kali, so sind sie unsere (thai) frauen :-). meine wollte bestimmte titel aus den karaoke cds in mp3 haben für ihren mp3 player. hab mir einen abend um die ohren geschlagen.......... .

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte