Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

MP3 als Daten-CD

Erstellt von ReneZ, 03.01.2006, 12:35 Uhr · 14 Antworten · 1.687 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    MP3 als Daten-CD

    Hallo @all,

    Wir haben einen MP3-CD mit 15 Audio CD's von Bird.
    Zehn davon (mit jeweils 10 Songs) ergeben zusammen die
    Sammlung '100 Phleng rak mai ruu job' oder 100 Liebeslieder.
    In wirklichkeit sind es 101
    Die habe ich erst mal auf meinem Laptop kopiert, um da eine
    neue MP3-CD aus zu brennen. Das Original ist zurück in TH.

    Die Dateien habe ich in einem Verzeichniss zusammen und
    haben alle schöne Namen, wie z.B:

    "100เพลงรักไม่รู้จบ4 - 035 - ไม่มีวันที่เราจะพรากจากกัน.mp3"

    Da konnte erstmal die CD-Erstellungs software nichts mit
    anfangen, und ich habe sie deshalb alle umbenannt so dass
    sie nur Lateinsche Schriftzeichen hatten, so
    ähnlich wie "Disk4_Song035.mp3".

    Danach waren die Dateinamen alphabetisch korrekt sortiert.
    Die Sortiertung nach Datum der Datei war identisch.

    Nach Erstellung der Daten-CD mit allen Dateien in einem
    Verzeichniss waren die aber komplett durcheinander geraten.
    Ist eigentlich nicht weiter schlimm, und kann man sich
    gut anhören. Nur möchte ich doch eine Kopie mit den Songs
    in der ursprünglichen Reihenfolge.
    Habe als 2. Versuch die Dateien wieder in ihren 10
    Unterverzeichnissen organisiert (Disk1, Disk2, ... DiskA)
    und neu gebrennt.
    Nun sind die Verzeichnissen in der richtigen Folge, aber
    innerhalb jeder Verzeichnis sind die Songs wieder durcheinander,
    und zwar in jeder Verzeichnis in der gleichen unerwarteten
    Ordnung.

    Wer weiss was hier passiert?
    Ist es Windows? (Immer der erste Verdächtige )
    Ist es die Kopier-S/W?
    Hätte ich es eine Musik-CD nennen sollen?

    Die Kopier S/W ist Roxio (nicht meine sondern auf der Arbeit)
    und mann soll die Dateien / Verzeichnisse auswählen und
    die erscheinen dann in einer Auflistung, die kurz vor
    dem Brennen immer korrekt war.

    Auch wenn ich jetzt zwei hundertprozentig brauchbare Kopien
    habe, wäre ich doch froh wenn jemand Rat wüsste.

    Gruss, René

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: MP3 als Daten-CD

    Hallo Rene,
    vielleicht will das Brennprogramm ja eine Zahl am Anfang sehen, also in Deinem Beispiel 035_Disk4_Song035.mp3 bzw. Disk4_035_song035.mp3?!

    Chock dii, hello_farang

  4. #3
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: MP3 als Daten-CD

    Ja klar, 'ne fortlaufende, mit der originalfolge übereinstimmende (Kenn)nummer am ANFANG des Titels, - dann klappt's natürlich auch mit der richtigen Reihenfolge

  5. #4
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: MP3 als Daten-CD

    Zitat ReneZ:

    " Da konnte erstmal die CD-Erstellungs software nichts mit
    anfangen, und ich habe sie deshalb alle umbenannt so dass
    sie nur Lateinsche Schriftzeichen hatten, so
    ähnlich wie "Disk4_Song035.mp3". "

    :::::::::::::::::::::::::::::::::::


    kenne das Problem. Ist reichlich Aufwand alles umzubenennen und spaeter weiss man dann den Interpreten der Music nicht...

    Soweit mir bekannt und auf Nachfrage ( ohne Gewaehr ) geht das z.B.

    mit Nero in der Thai Edition. Heisst, die Software "sperrt" sich nicht

    gegen die "Thaihyrogliefen"...

    Auf nem normalen DVD Standgeraet ist dann allerdings Ende mit dem
    Auslesen, der genauen Bezeichnung der Tracks. gruss.

    PS. Tip:

    das Inhaltsverzeichnis der MP3 mit Thaischrift auslesen und ausdrucken im Groessenformat wie mans haben moechte und als Inlay nutzen.

  6. #5
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: MP3 als Daten-CD

    Viele Wege führen zum Ziel.

    Die Nummerierung ist schon gut.
    Die Sortierung vom Explorer XP unterscheidet u.U. von der in der Anwendung.

    Allerdings sollte Roxio so brennen, wie die Dateien eingefügt wurden bzw. sollte die Mögklichkeit bestehen, vor dem Brennen zu ordnen.
    Also möglichst nicht mit der Dummie-Option (Assistent o.ä.) arbeiten.

    Weitere Möglichkeit wäre, eine Playlist mit Winamp o.ä. zu erstellen, diese speichern und ins Brennprogramm (soweit unterstützt) einfügen.
    Wird Winamp eingesetzt, kann man diese Playlist auch gleich mit Winamp brennen.
    Alternativ nimmt man iTunes, damit kann man seine Playlist ebenfalls gleich brennen.

    Zu Darstellung der Thaifonts in/von iTunes kann ich jetzt nichts schreiben, müßte ich probieren.
    Winamp macht es. B.B. bittte hier nachfragen.


    P.S. Nero unter XP mit Thai als Default Einstellung brennt imo auch den CD-Text in Thai...
    ...nur wozu? Habe ich noch keinen Player (CD, DVD sowie mp3) gesehen, der es anzeigen würde - noch nicht mal in Thailand.

  7. #6
    InDaBush
    Avatar von InDaBush

    Re: MP3 als Daten-CD

    hier mal ein beispiel wie das von den sogenannten .mp3 release groups (hier mal von NuC) gehändelt wird. es gibt regeln wie mp3 dateien getagged werden, es ist sozusagen wie eine nomenklatur. die erste datei sollte immer die playlist beinhalten, bei winmap ist es .m3u, durch die 00- steht sie immer ganz oben, danach folgen die mp3 tracks mit 01-..

    könnte z.b. bei einem album so aussehen:
    00-<interpret>-<album>-<jahr>.m3u (playlist)
    01-<interpret>-<titel>.mp3
    02-..

    bei mehreren cds geht man wie folgt vor, hier sind es 3 stellige nummern:

    000-<interpret>-<albumtitel>-<cd1-5>.m3u (gesamte playlist für alle cds)
    100-<interpret>-<albumtitel>-<cd1>.m3u (playlist cd1)
    101-<interpret>-<titel>.mp3
    102-<interpret>-<titel>.mp3
    103-<interpret>-<titel>.mp3
    104-...
    200-<interpret>-<albumtitel>-<cd2>.m3u (playlist cd2)
    201-<interpret>-<titel>.mp3
    202-<interpret>-<titel>.mp3
    203-<interpret>-<titel>.mp3
    204-...

    ein beispiel

    das ganze hat den vorteil ohne ordner auszukommen, übersichtlicher und mit direkten zugriff auf alle titel...

  8. #7
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: MP3 als Daten-CD

    Zitat Phimax:

    " P.S.
    Nero unter XP mit Thai als Default Einstellung brennt imo auch den CD-Text in Thai...
    ...nur wozu? Habe ich noch keinen Player (CD, DVD sowie mp3) gesehen, der es anzeigen würde - noch nicht mal in Thailand."

    Zitatende.
    ::::::::::

    Hast meinen Text nicht genau gelesen...oder genau verstanden..

  9. #8
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: MP3 als Daten-CD

    Hab's nur vervollständigt

    Und es sollte auch zeigen, das Thailändischer CD-Text möglich ist...
    ...er allerdings imho nur auf dem Computer dargestellt wird.

  10. #9
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: MP3 als Daten-CD

    Zitat Zitat von InDaBush",p="304897
    das ganze hat den vorteil ohne ordner auszukommen, übersichtlicher und mit direkten zugriff auf alle titel...
    Welche Erfahrungen hast du mit der Zugriffszeit bei viiielen Dateien gemacht?

  11. #10
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: MP3 als Daten-CD

    Danke @all für die obigen Hinweise.

    Zwar ist es mir nicht ganz deutlich was genau der Unterschied
    sein sollte wenn die Zahl am Anfang steht (ist ja beim
    Original auch nicht der Fall), aber ein Versuch ist es
    wert.
    Bis jetzt hatte ich bei Roxio immer einfach Ctrl-A (select all)
    gemacht, und dann auf der dicke Pfeil, womit alle Dateien
    im unteren Fenster (Dateien die auf CD gebrennt werden)
    erscheinen. Werde auch mal ein wenig weitersuchen was
    man da noch durch Menu-Optionen einstellen kann, oder die
    Dummy-Hilfe einschalten.

    Zu Hause kann ich MP3 CD's auf drei Geräten abspielen.
    Alle drei sind dabei ohne Problem fähig MP3 Dateien
    mit TH Schriftzeichen abzuspielen, sogar der 'billig'
    CD/MP3 spieler von Walmart (D). :-)

    Gruss, René

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Computerverkauf Daten vernichten
    Von Thaigirl im Forum Computer-Board
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.01.12, 23:33
  2. Daten-Flat-Tarif.
    Von paulsson im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.02.10, 17:52
  3. Fotos mit GPS-Daten
    Von Amras im Forum Test-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.07.08, 12:45
  4. Eure Daten!!!
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 08:53