Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Mächtig Dampf oder was?

Erstellt von Nokhu, 14.02.2006, 18:31 Uhr · 12 Antworten · 1.423 Aufrufe

  1. #11
    Moonsky
    Avatar von Moonsky

    Re: Mächtig Dampf oder was?

    Der Aufregung kann ich nicht folgen.
    Win XP 64 oder was?
    64 Bit Prozessoren sind schon recht angepasst.
    Die Umstellung hab ich zwischen den Jahren gemacht.
    Bis auf das übliche wie Bios Update, Treibersuche etc funktioniert das doch ganz gut. Einzig kann ich keine S Ata II Platte mit nvidia Chipset empfehlen, wobei die Firmware nun sicher schon passt.
    Aber die Angaben wie 2 Gig Dual Channel und Terrabit Speicherplatz schmelzen. Aber das war beim Kauf auch schon so :-)
    Performace bei 3D Anwendungen steigen wie die Bluescreens. Also alles beim Alten :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Huanah

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    464

    Re: Mächtig Dampf oder was?

    Das Hauptproblem derzeit, neben fehlenden Treibern, ist, dass Anwendungen (wie auch PS) im 32bit Emulationsmode laufen - So wie es damals nach dem Erscheinen von Windows 95 ein bisschen dauerte bis die 32bit Anwendungen kompiliert waren, braucht es jetzt halt auch noch ein wenig - kommt schon.
    Egal welchen Computer Ihr Euch heute kauft, morgen wird er schon gnadenlos veraltet sein.

    Gruss

    Dieter

  4. #13
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.023

    Re: Mächtig Dampf oder was?

    Nachdem mein altes Mainboard abgeraucht war, habe ich mir ein neues zulegen müssen. Als Nachfolger habe ich mir ein Bundle mit 64er Prozessor zugelegt.
    Läuft mit der alten Software hervorragend, deshalb habe ich den Versuch mit Xp 64 wiederholt.

    Lohnt sich aber z.Z. wohl wirklich noch nicht.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.12, 00:09
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.01.11, 12:09
  3. Prozessorlüfter dreht mächtig auf...
    Von Küstennebel im Forum Computer-Board
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.02.08, 00:38